|  |  | 

Fußball News vom: 26.06.2014 - 13:01

bet365_banner_468x60_new

WM 2014 Tipps WM 2014 Wetten

WM 2014 Achtelfinale: Costa Rica – Griechenland Wettquoten & Tipp

Mit ihrem völlig unerwarteten Achtelfinaleinzug haben die Teams aus Costa Rica und Griechenland für die bislang größten Überraschungen dieser Fußball-Weltmeisterschaft gesorgt. Nun geht es für beide Teams im direkten Duell darum, an die Leistungen der Gruppenphase anzuknüpfen, um erstmals in der Geschichte in ein WM-Viertelfinale einzuziehen.

WM 2014 Achtelfinale: Costa Rica – Griechenland Wettquoten & Tipp
Sorgt Torheld Bryan Ruiz auch gegen Hellas für Furore? - ©SID-IMAGES/SID-IMAGES/AFP/JAVIER SORIANO

„Geht nicht, gibt’s nicht“

Obwohl sie bereits in der WM-Qualifikation mit bärenstarken Leistungen auf sich aufmerksam machen konnte, war der Truppe von Jorge Luis Pinto nur ein kurzes WM-Intermezzo beschieden. Dass die „Ticos“ nun aber in der Runde der letzten 16 gegen Griechenland um den Einzug ins Viertelfinale kämpfen – darauf hätte wohl nicht einmal der ahnungsloseste Fußball-Fan einen Pfifferling gegeben. Doch Costa Rica, das mit dem Glauben an das eigene Leistungsvermögen vor dem Turnier noch ziemlich allein da gestanden war, hat sämtliche Zweifler Lügen gestraft. Nachdem die Gruppe D mit den ehemaligen Weltmeistern Uruguay, Italien und England sogar als niederlagenfreier Gruppensieger überstanden wurde, haben Paul Wanchope & Co. zudem auch jene Stimmen zum Schweigen gebracht, die ihren sensationellen Werdegang der Glücksgöttin Fortuna in die Schuhe schieben wollten.

Der fussballportal.de Tipp: Costa Rica gegen Griechenland endet remis

tipico-logo-neu-143x46

tn_fussballportal_pfeil Wetten zu Costa Rica – Griechenland bei Tipico!

Breitbrüstig aber völlig zu Recht, fordert Trainer Jorge Luis Pinto deshalb Anerkennung für die Leistungen seiner Elf ein: „Einige Leute hatten Zweifel nach dem Uruguay-Spiel. Einige hatten auch noch nach dem Spiel gegen Italien Zweifel“, ärgerte sich Pinto über die Voreingenommenheit gegenüber seinen Mannen. Allerspätestens das England-Spiel habe jedoch gezeigt, „dass wir nicht nur mithalten können. Einige Leute sagen, wir können nur verteidigen – aber das stimmt nicht. Wir haben Anerkennung verdient.“

In Anbetracht der bislang abgelieferten Darbietung ist nun keineswegs davon ausgehen, dass sich die „Ticos“ mit dem wohl größten Erfolg der Verbandsgeschichte bereits zufrieden geben. Vielmehr blasen die Mittelamerikaner schon jetzt zum Sturm auf die Runde der letzten Acht. „Wir dürfen weiterträumen“, weiß auch der einzige Bundesliga-Profi im costa ricanischen Dress, Junior Diaz vom FSV Mainz 05.

tipico-logo-neu-55x22bet365_55x22bet-at-home_55x22interwetten_55x22betway_55x22
Drei Weg Wette TipicoBet365Bet-at-homeInterwettenBetway
Sieg Costa Rica2,552,602,552,652,50
Unentschieden3,103,103,052,903,15
Sieg Griechenland3,003,102,903,003,00

Griechenland im Stile der Helden von 2004

Bis zu 8 Feldspieler in der eigenen Defensive, null Offensivdrang und eine Spielweise die in Sachen Kampf an die großen Schlachten der Antike erinnert – mit dieser Philosophie fightete sich Griechenland 2004 in Portugal bis zum Titelgewinn. Nun, zehn Jahre später, scheint genau diese Taktik erneut zu greifen. Schließlich konnten sich die Hellenen bei der WM in Brasilien mit vier mickrigen Pünktchen, nur einem Tor aus dem Spiel heraus und einer demonstrativ destruktiven Spielweise in letzter Minute erstmals für das Achtelfinale qualifizieren und damit einen jahrzehntealten Fluch besiegen.

Ob der martialische griechische Matchplan nun allerdings auch gegen die cleveren „Ticos“ aufgeht, ist zum aktuellen Zeitpunkt mehr als fraglich. Schließlich geht „Hellas“ gegen die Mittelamerikaner erstmals bei dieser Endrunde in dieser als Favorit in die Partie..

Wer sich noch an die Ereignisse von 2004 erinnert, weiß allerdings auch, dass auf der Euphoriewelle schwimmende Griechen ungeahnte Kräfte entwickeln und damit nahezu jeden Gegner aus dem Weg räumen können. Schon ein Blick auf die nicht enden wollenden Feierlichkeiten in der Hauptstadt Athen verrät, dass die Elf von Fernado Santos nun offenbar genau dieses Stadium erreicht hat.

Im Wissen, dass auch ein Sieg über den kommenden Gegner keineswegs außer Reichweite liegt, richten sich die Blicke von BVB-Profi Sokratis & Co. nun immer entschlossener in Richtung Viertelfinale: „Das ist ein großer Erfolg. Es ist ein großer Moment für die Griechen, aber es gibt auch ein Morgen. Wir müssen schon an das nächste Spiel denken, denn da haben wir gute Chancen“, so der Dortmunder Innenverteidiger.


wm-2014-live-ticker-400x400

Ähnliche Fußballnews

  • WM 2014 Spiel um Platz 3: Brasilien – Holland Wettquoten & Tipp

    WM 2014 Spiel um Platz 3: Brasilien – Holland Wettquoten & Tipp

    Waren die Flüge nach Rio de Janeiro längst gebucht, müssen die Teams aus Brasilien und der Niederlande das WM-Turnier nach ihren Halbfinal-Niederlagen nun bereits am Samstag im kleinen Finale zu Ende bringen. Dabei fällt es verständlicherweise beiden Lagern schwer, dem Spiel um Platz 3 mit Vorfreude entgegenzusehen – immerhin tröstet selbst ein Sieg in Brasilia niemanden über die entgangene Titelchance hinweg.

  • WM 2014 Finale: Deutschland – Argentinien Wettquoten & Tipp

    WM 2014 Finale: Deutschland – Argentinien Wettquoten & Tipp

    Es ist alles bereit! Die deutsche Mannschaft steht ganz nahe vor ihrem ganz großen Triumph. Am Sonntag (21:00 Uhr MESZ) trifft die Elf von Joachim Löw im Maracana-Stadion von Rio de Janeiro im Finale der WM 2014 in Brasilien auf Argentinien. Nach der 7:1-Gala gegen den Gastgeber im Halbfinale wollen die Deutschen im Endspiel den Sack zu machen und den vierten WM-Titel erobern. Allerdings wartet mit Lionel Messi und Co. noch eine ganz harte Nuss.

  • WM 2014 Halbfinale: Holland – Argentinien Wettquoten & Tipp

    WM 2014 Halbfinale: Holland – Argentinien Wettquoten & Tipp

    Selbst wenn die holländische Torfabrik ausnahmsweise einmal in den Ausstand tritt, arten die Partien der Elftal noch immer verlässlich zu Nervenkrimis aus: Nachdem das Überraschungsteam aus Costa Rica zuletzt erst im Elfmeterschießen niedergerungen wurde, bekommt es der Vize-Weltmeister nun im Halbfinale nach der Überzeugung von Marc Wilmots aber nicht etwa mit einem zu fürchtenden Titelkandidaten, sondern nur mit einem „Team, wie jedem anderen“ zu tun.

  • WM 2014 Halbfinale: Brasilien – Deutschland Wettquoten & Tipp

    WM 2014 Halbfinale: Brasilien – Deutschland Wettquoten & Tipp

    Obwohl Brasilien im Halbfinale der Heim-WM steht und damit alle Chancen hat, den Traum vom sechsten WM-Titel zu realisieren, ist das Entsetzen bei den Südamerikanern groß. Und das hat weniger mit der wieder einmal spielerisch enttäuschenden Leistung beim knappen 2:1-Sieg im Viertelfinale gegen Kolumbien zu tun, sondern vielmehr mit der Verletzung von Hoffnungsträger Neymar. Schließlich war Neymar im bisherigen Turnvierverlauf so etwas wie die Lebensversicherung für die Brasilianer und hat letztlich großen Anteil daran, dass der Gastgeber überhaupt in die Runde der letzten Vier vorstoßen konnte.

  • WM 2014 Viertelfinale: Argentinien – Belgien Wettquoten & Tipp

    WM 2014 Viertelfinale: Argentinien – Belgien Wettquoten & Tipp

    Mit vier (knappen) Siegen in vier WM-Spielen konnte die belgische Mannschaft den Ruf des Geheimfavoriten bislang bei sämtlichen Turnier-Auftritten mit Leben erfüllen. Im Viertelfinale müssen sich die Roten Teufel nun aber erstmals mit einem Gegner messen, der – nach den Prognosen der Wettanbieter – zunächst als eine Nummer zu groß erscheint.