| 

Wettquoten Meister 2. Bundesliga 2020/2021

Die Wettquoten für den Meister der 2. Bundesliga im Vergleich der wichtigsten und bekanntesten Anbieter von Online Fußballwetten.

Die Wettquoten können sich laufend ändern, vor allem nach den einzelnen 2. Liga Spieltagen. Die Meisterquoten der 2. Liga werden im Wettanbieter-Vergleich nach jedem Spieltag aktualisiert. Auch bei Ausfällen von wichtigen Spielern oder bei hohen Wetteinsätzen auf bestimmte Mannschaften ist mit Quotenschwankungen zu rechnen.

 

Wettquoten 2. Bundesliga Meister 2020/2021

bet365_55x22bet3000-logo_55x22interwetten_55x22unibet_55x22
Bet365Bet3000InterwettenUnibet
Hamburger SV2,622,502,40
Hannover 966,005,754,50
Fortuna Düsseldorf8,008,7511,0
1. FC Nürnberg21,018,011,0
SC Paderborn19,018,016,0
VfL Bochum15,015,014,0
SV Darmstadt 9817,015,011,0
1. FC Heidenheim29,026,021,0
Holstein Kiel15,014,011,0
FC St. Pauli26,027,031,0
SpVgg Greuther Fürth34,033,031,0
Erzgebirge Aue51,055,031,0
SV Sandhausen29,040,051,0
Eintracht Braunschweig10195,051,0
VfL Osnabrück51,050,061,0
Würzburger Kickers15115061,0
Jahn Regensburg41,043,061,0
Karlsruher SC15112061,0
Quoten Stand vom 28.10.2020, 14:05 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen laufenden Anpassungen und können sich mittlerweile geändert haben (Text vor Saisonstart)

 

Der Hamburger SV hat letzte Saison erneut den Aufstieg in die Bundesliga verpasst. Diesmal soll es endlich gelingen.

Die Hamburger zählen neben Hannover 96 und Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf für die Wettanbieter zum engsten Favoritenkreis in der 2. Liga der Saison 2021/21.

Aber in den letzten Jahren gab es einige Überraschung und so ist auch Teams wie Heidenheim, Holstein Kiel oder dem VfL Bochum eine Überraschung zuzutrauen.

Weiterführende Informationen zum Thema Wetten auf die Fußball Bundesliga:
2. Liga Wetten | 2. Liga Wettquoten | 2. Liga Tipps | Fussballwetten