| 

Wettquoten Europa League Sieger

Wer wird Gewinner der Europa League 2017/18 – Wettquoten Vergleich zu den Langzeitwetten auf den Europa League Sieger. Das Fußballwetten Angebot der wichtigsten Wettanbieter im Internet.

 

 

Wer gewinnt die Europa League 2017/18? Die Wettquoten Europa League Sieger 2017/2018

 

tipico-logo-neu-55x22 bet365_55x22 interwetten_55x22 bet3000-logo_55x22 betway_55x22 sunmaker-logo_55x22 Betfair Sportwetten
Tipico Bet365 Interwetten Bet3000 Betway Sunmaker Betfair
FC Arsenal
6,5 7,0 6,5 6,5 7,0 7,0 6,5
AC Milan
 9,0 11 10 10 7,0 10 8,0
Olympique Lyon
25  26 22 25 23 23 21
Lazio Rom
15 15 15 15 15 15 15
Athletic Bilbao
40 51 33 35 29 51 34
CF Villarreal
25 26 22 25 21 26 21
FC Everton
60 67 68 70 51 51 67
Real Sociedad
25 26 24 25 23 34 21
Olympique Marseille
30 29 30 30 29 28,75 26
Zenit St. Petersburg
20 21 18 20 19 23 17
OGC Nizza
25 26 30 29 29 34
Hertha BSC
80 101 100 100 101 81 91
1. FC Köln
150 201 200 200 81 201 101
1899 Hoffenheim
60 67 60 60 41 51 34
Aktuelle Wettquoten Stand 24.10.2017, 17:30 Uhr, Angaben ohne Gewähr – die Quoten können sich inzwischen geändert haben

 

Quoten zu Langzeit-Wetten auf Gesamtsieger ändern sich laufend – Schwankungen der Wettquoten vor allem nach den Spielen der Vorrunde und nach den Resultaten der K.O.-Phase zu erwarten. Wettanbieter passen die Quoten teilweise aber auch beim Ausfall von Schlüsselspielern oder auch nach höheren Wetteinsätzen auf ein spezielles Team an.

Bei Online Wetten ist die Wettquoten beim Platzieren des Tipps entscheidend. Werden Quoten nach Abgabe der Wette geändert, hat das keine Auswirkung auf den bereits abgegebenen Tipp.