| Die besten Wettanbieter im Test Vergleich | 

Betsson Fussballwetten – Testbericht

Der aus Schweden stammende Wettanbieter Betsson wurde bereits in den 1960er-Jahren gegründet und zählt damit zu den weltweit traditionsreichsten Wettanbietern. Vor allem im skandinavischen Raum ist Betsson sehr weit verbreitet, konnte sich aber zuletzt auch auf dem deutschsprachigen Markt immer mehr etablieren.

Das Online-Wettangebot von Betsson gibt es seit 2002 und seitdem konnte der Kundenkreis auch außerhalb von Skandinavien bedeutend ausgebaut und vergrößert werden.


Betsson Fussball Wetten
 
Die Stärken von Betsson liegen vor allem in der Kompaktheit. In keinem der Testbereiche konnten gravierende Schwächen festgestellt werden. Angefangen vom Wettangebot über die Wettquoten bis zum Kundenservice bietet Betsson ein sehr solides Gesamtpaket.
 


 

Der Website von Betsson ist die langjährige Erfahrung im Glücksspielbereich anzumerken, die Website vermittelt auf den ersten Blick einen höchst professionellen Eindruck.

 
Infobox Betsson

 

Inhaltsverzeichnis Betsson Testbericht

Der Testbericht ist zur besseren Übersicht in insgesamt acht Kategorien untergliedert, in welchen die Erfahrungen der Testredaktion aufbereitet werden.


 

1. Betsson im Kurzporträt

Herkunftsland: Schweden
Unternehmenssitz:Malta
Gründungsjahr: 1963
Online Sportwetten seit: 2002
Mitarbeiter: über 1.800
Wettlizenz: Malta
Anzahl der Wettkunden: stetig steigend


 

2. Fußball auf allen Kontinenten

Betsson Fußball Angebot

Was den Umfang des Wettprogramms betrifft, so werden auch verwöhnte Sportwetter nicht viel aussetzen können. Zumeist stehen Wetten aus über 30 verschiedenen Sportarten im Angebot, wobei der Fußball klarerweise den größten Anteil einnimmt.

Dabei beschränkt sich das Programm freilich nicht allein auf Europa und deren Topligen, sondern auch auf Fußballbewerbe auf anderen Kontinenten können Tipps abgegeben werden, etwa Spiele in Indien, Australien oder Südafrika.

Der Unterschied zum Wettangebot zu den Topligen liegt vor allem im Umfang. So werden zu den bedeutenden Fußballnationen wie England, Spanien oder Deutschland nicht nur die Spiele der jeweiligen höchsten Spielklassen angeboten, sondern auch mehrere Stufen darunter.

Auch Spiele aus deutschen Regionalligen sind im Wettprogramm von Betsson zu finden, in England wird der Bogen gar bis zur sechsten und siebenten Leistungsstufe gespannt.

FussballEin weiteres Kriterium beim Wettangebot liegt aber nicht allein an der Zahl der angebotenen Ligen, sondern auch daran, wie viele verschiedene Wettangebote neben der klassischen Dreiwegwette zur Verfügung stehen.

Dieser Bereich ist bei Betsson zwar durchaus gut bestückt, allerdings gibt es einige Wettanbieter, die ihren Kunden auf diesem Gebiet noch einiges mehr bieten.

Die üblichen Wettangebote Handicapwetten oder verschiedene Varianten an Torwetten – wie Halbzeitwetten oder Über/Unter-Wetten sind aber bei fast allen Spielen der größeren Fußballligen vertreten.

Je weniger bedeutend die jeweilige Liga ist, desto weniger umfangreich fällt auch das Angebot an Spezialwetten aus.


Wetten auf deutschen Fußball bei Betsson

aufzaelungszeichen_fussball Neben den 3 Profiligen und dem DFB-Pokal werden auch Spiele der Regionalliga angeboten
aufzaelungszeichen_fussball Langzeitwetten für Bundesliga, 2. Liga und den DFB-Pokal verfügbar
aufzaelungszeichen_fussball Prematch-Angebot umfasst alle wichtigen Wettmärkte – unter anderem 1×2, Genaues Ergebnis, Handicap und Über/Unter


Seit Januar 2018 wartet Betsson zudem mit einem neuen und äußerst attraktiven Willkommensbonus auf, der dem schwedischen Online-Bookie noch weiteren Glanz verleiht!

 

Wettbonus Betsson neu

 

Gab es bislang maximal 100 Prozent des Einzahlungsbetrages als Neukundenbonus (maximal 100 Euro), so hat sich nun einiges verändert. Nun bekommen Neukunden bis zu 200 Prozent als “Willkomensgeschenk” – der neue Maximalbetrag liegt jetzt jedoch nur noch bei 80 Euro.

 
Zwei Beispiel: Beträgt der Einzahlungsbetrag 40 Euro, dann gibt es von Betsson noch einmal 200% dazu – also noch einmal 80 Euro! Werden jedoch 100 Euro als erste Einzahlung auf das Wettkonto transferiert, dann gibt es die versprochene Maximalsumme von 80 Euro als Bonus.


 

3. Große Unterschiede in der Quotengestaltung

Neben der Website und dem Wettprogramm zählen auch die Wettquoten zu den wichtigsten Faktoren bei der Auswahl eines Sportwettenanbieters. Auf diesem Gebiet ist die Konkurrenz unter den Buchmachern besonders groß, die Unterschiede daher häufig recht gering.

Vor allem bei Topspielen wie etwa der Champions League oder der Premier League bewegt sich der Quotenschlüssel bei vielen Wettanbietern nahe der 100-Prozent-Marke. Betsson bietet diese Spiele zum Teil mit Quoten von bis zu 98 Prozent an, was ebenfalls sehr ordentlich ist, aber von einigen – wie etwa Bet3000 – sogar noch übertroffen wird.

 

Betsson England Wettquoten

Vor allem bei Spielen der englischen Premier League wartet Betsson mit besonders hohen Wettquoten auf.


 

Ein derart hoher Quotenschlüssel ist aus wirtschaftlichen Gründen freilich nicht ständig und vor allem nicht über das gesamte Wettangebot anwendbar. Daher sinken die Quoten im restlichen Wettprogramm zum Teil recht deutlich ab.

Bei Spielen aus der Bundesliga liegt der Quotenschlüssel bereits unter 96 Prozent, was zwar ebenfalls sehr ansehnlich ist, aber in diesem Segment keine Bestnoten rechtfertigt.

 
Quoten ChartBei den Spielen in weniger bedeutenden Bewerben liegt der Quotenschlüssel bei Betsson dann deutlich niedriger und nur noch knapp über der 90-Prozent-Marke. Die Ligaspiele in einigen Nationen – wie etwa Zypern oder Indien – werden schließlich nur noch mit einem Quotenschlüssel im Bereich von 87 bis 88 Prozent angeboten.
 

In diesem Fall bleiben dem Wettanbieter über 10 Prozent des Wettumsatzes, bei den Topspielen fällt diese Quoten deutlich geringer aus.

Gewisse Unterschiede in der Quotengestaltung sind auch beiden anderen Buchmachern üblich, bei Betsson ist jedoch das Gefälle zwischen den Wettquoten der einzelnen Wettangebote besonders hoch.


 

4. Modernes und umfangreiches Livewetten-Center

Das Segment der Livewetten hat in den vergangenen Jahren einen großen Aufschwung erhalten. Dafür ist nicht zuletzt der technologische Fortschritt verantwortlich, der es möglich macht, dass Wetten mit dem Smartphone von nahezu überall aus platziert werden können.

Diesem Umstand tragen die Wettanbieter Rechnung und haben ihr diesbezügliches Angebot immer mehr ausgebaut. Auch Betsson hat seine mobile Anwendung auf die modernen Bedürfnisse ausgerichtet und ist damit mehr als konkurrenzfähig.

 

Betsson Livewetten

Auszug aus dem Livewetten-Angebot bei Betsson.


 

Zu jeder Tageszeit kann auf zahlreiche aktuell stattfindende Ereignisse getippt werden. Dabei zeigt der skandinavische Wettanbieter auch wieder sein breites Spektrum, aber neben Tennis, Eishockey, Basketball und Volleyball ist auch hier der Fußball die klare Nummer eins.

Zwar erreicht der Umfang an Livewetten nicht jenen, wie er von den Topanbietern in diesem Bereich – etwa Bet365 oder Bwin – angeboten wird, aber insgesamt kann sich das Liveprogramm von Betsson durchaus sehen lassen.


Die Highlights im Betsson Livewetten Center

aufzaelungszeichen_fussball Umfangreiches und vielfältiges Angebot, zum Teil mit Livestream
aufzaelungszeichen_fussball übersichtlicher Live-Kalender
aufzaelungszeichen_fussball Wettquoten zum Teil auf Pre-Match-Niveau


So müssen Wettfreunde bei Betsson im Livebereich auch keine allzu großen Abstriche hinnehmen, was Wettangebot und Wettquoten betrifft. Denn auch live stehen zahlreiche verschiedene Wettangebote zur Verfügung.

Der Quotenschlüssel liegt bei Liveereignissen etwa bei 93 Prozent, kann aber auch 95 Prozent erreichen und ist damit kaum niedriger, als es bei den Pre-Match-Wetten der Fall ist.

Im Gegensatz zu so manchem Mitbewerber bietet Betsson überdies einen umfangreichen Live-Wetten-Kalender, der zumindest den folgenden Tag umfasst und der die Planbarkeit der jeweiligen Ereignisse sehr erleichtert.

Außerdem werden einige Ereignisse auch mit Live Stream angeboten, was für die unmittelbare Wettabgabe natürlich ideal ist.


 

5.Bundesliga – alle 3 Profiligen und noch etwas mehr

Als international agierender Wettanbieter hat Betsson natürlich den deutschen Fußball stark im Visier. So werden neben der Bundesliga auch Spiele der 2. und 3. Liga für Wetten angeboten und auch Partien aus der Regionalliga finden sich immer wieder im Wettangebot.

Flagge DeutschlandDas zeigt sich auch an den Wettquoten, die mit bis zu 96 Prozent deutlich über jenen der meisten anderen Nationen liegen. Auf einem ähnlichen Niveau werden auch die Spiele der sportlich etwa gleichwertigen spanischen Topliga angeboten.

Als skandinavischer Wettanbieter fühlt sich Betsson vor allem auch dem britischen Raum verbunden. Das ist sowohl am Umfang der angebotenen Spiele spürbar als auch bei der Höhe der Wettquoten, deren Quotenschlüssel etwa 2 Prozent über jenem der Bundesliga angesiedelt ist.

In der 2. Liga sinken Angebotsumfang und Quotenschlüssel noch etwas ab, letzterer liegt bei Betsson bei 92-93 Prozent. In der 3. Liga rutschen die Wettquoten unter die 90-Prozentmarke ab.

Das Wettprogramm kann sich durchaus sehen lassen, denn auch in der 3. Liga werden zu jedem Spiel noch Handicap-Wetten sowie Über/Unter und Halbzeitwetten angeboten. Das ist auch bei Spielen zur Regionalliga der Fall, welche aber nur vereinzelt im Programm aufscheinen.


 

6. Umfassende Auswahl an Einzahlungsmöglichkeiten

Was die Zahlungsmöglichkeiten betrifft, so lässt Betsson fast keine Wünsche offen. Dabei kann zwischen verschiedenen Varianten gewählt werden. Zahlungen per Kreditkarte sind ebenso möglich wie Banküberweisungen oder spezielle für den Zahlungsverkehr im Internet entwickelte Dienste.

Dazu zählt auch das in Deutschland sehr beliebte PayPal, auf das die Kunden von Betsson einige Zeit verzichten mussten, was aber inzwischen ebenfalls unter den möglichen Zahlungsoptionen aufscheint.

thumb downEtwas getrübt wird das umfangreiche Angebot allerdings dadurch, dass sich Einzahlungen mit Kreditkarten mit Gebühren in der Höhe von 2,5 Prozent zu Buche schlagen.

Bei Auszahlungen werden hingegen keinerlei Gebühren eingehoben, allerdings ist die Auswahl an Zahlungsoptionen hier deutlich geringer als es bei Einzahlungen der Fall ist.

Grundsätzlich werden Ein- und Auszahlungen bei Betsson stets mit derselben Zahlungsmethode durchgeführt, soweit dies möglich ist. Laut AGB behält sich Betsson es vor, die Zahlungen nach eigenem Ermessen über eine entsprechende Zahlungsmethode abzuwickeln.

Auszahlungen nehmen generell bei allen Wettanbietern etwas mehr Zeit in Anspruch als es bei Einzahlungen der Fall ist, da hierbei auch die Identität des Wettkunden geprüft wird. Gegebenenfalls können dabei auch Nachweise, die das ermöglichen, eingefordert werden.


 

7. Kundenservice hat hohe Priorität

Das Bemühen, den Kunden ein bestmögliches Service zu bieten, ist bei Betsson deutlich erkennbar. Im Gegensatz zu einigen Mitbewerbern werden Kontaktmöglichkeiten sowohl telefonisch als auch schriftlich angeboten.

Neben einer Gratis-Hotline kann der Kundensupport auch per E-Mail oder per Live Chat in Anspruch genommen werden. Letztere Variante hat sich in vielen Fällen als die rascheste und effizienteste Methode herausgestellt.

 

Betsson Kundenservice

 

Der Kundenservice von Betsson ist grundsätzlich rund um die Uhr erreichbar. Allerdings ist dabei zu beachten, dass der deutschsprachige Support auf die Zeit von 11 bis 20 Uhr beschränkt ist, was jedoch den positiven Gesamteindruck in diesem Bereich nicht weiter trübt.


 

8. Langjährige Erfahrung bürgt für Seriosität

Bereits seit den 1960er-Jahren ist Betsson in der Wettbranche aktiv und kann damit auf eine jahrzehntelange Erfahrung verweisen.

Seit der damaligen Gründung in Skandinavien hat sich Betsson zu einem der weltweit größten Wettanbieter entwickelt, wozu auch der Einstieg in die Online-Wetten im Jahr 2002 wesentlich beigetragen hat. Das Mutterunternehmen Betsson AB ist seit dem Jahr 2000 an der Stockholmer Börse notiert.

Der Wettanbieter verfügt über eine Wettlizenz aus Malta und unterliegt damit strengen EU-weit gültigen Regularien.

 

Top / Flop Betsson

 

Auf seiner Website präsentiert sich Betsson als „Vorreiter, wenn es um Lizenzen und Sicherheit geht“ und informiert an dieser Stelle auch darüber, welche Richtlinien seitens des Unternehmens befolgt werden.

Dazu zählen vertrauenswürdige Banken- und Zahlungslösungen, etwa in Kooperation mit der schwedischen Bank SEB sowie entsprechende SSL-Verschlüsselungen, um den Datentransfer sicher zu gestalten.

Stolz ist Betsson auch auf seine PCI-Kompatibilität, womit höchste Sicherheitsstandards im Hinblick auf den Zahlungsverkehr zum Tragen kommen.

 

Fazit:

Betsson ist als sehr traditionsreicher Wettanbieter inzwischen nicht nur in Skandinavien eines der größten Unternehmen in der Glücksspielbranche. Die lange Erfahrung ist einer der großen Pluspunkte des Buchmachers.

Das zeigt sich in einem sehr umfangreichen Wettangebot, das kaum Wünsche offen lässt. Bei der Gestaltung der Wettquoten macht Betsson große Unterschiede bei der Bedeutung der jeweiligen Ereignisse. So sind bei Topereignissen Quotenschlüssel von über 97 Prozent möglich, weniger bedeutende Events werden mit Quoten unter 90 Prozent angeboten.

Die große Branchenerfahrung ist bei Betsson die der modernen mobilen Anwendung und im großzügig ausgestatteten Livewetten-Center zu spüren. Das merkt man auch am gut erreichbaren Kundenservice sowie bei der Auswahl der Zahlungsmöglichkeiten, wenngleich diese durch Gebühren für Kreditkarten etwas beeinträchtigt wird.