| Fussballwetten | Wetten auf Mannschaften | 

Bayern München

  • Bundesliga Vorschau & Tipp: Bayern München – Hoffenheim
    1899 Hoffenheim

    Bundesliga Vorschau & Tipp: Bayern München – Hoffenheim

    Bevor Hoffenheim am Samstag bei den Bayern ran muss, war es zwar gut zu sehen, dass die Münchner auch nur Menschen sind – die entfachte Zusatzmotivation bei den Kickern des Rekordmeisters kann aber keinesfalls vor Vorteil für Markus Babbels Mannen sein. Zumal 1899 aktuell noch andere Sorgen hat.

    7
  • Bundesliga Vorschau & Quoten: Knaller Werder gegen FC Bayern
    Bayern München

    Bundesliga Vorschau & Quoten: Knaller Werder gegen FC Bayern

    Der ganz große Schlager des Bundesliga-Samstags steigt in Bremen. Werder empfängt am 6. Spieltag (15:30 Uhr) den FC Bayern München. Die Werderaner haben nach einem durchwachsenen Saisonstart wieder in die Erfolgsspur gefunden. Dennoch wird es gegen den Rekordmeister extrem schwer. Die Bayern sind fulminant in die neue Saison gestartet, haben bisher alle ihre Spiele gewinnen können.

    14
  • Bundesliga aktuell: Klassiker Schalke gegen den FC Bayern
    Bayern München

    Bundesliga aktuell: Klassiker Schalke gegen den FC Bayern

    Das Highlight des 4. Spieltages steigt in Gelsenkirchen! Am Samstag (15:30 Uhr) fordert der FC Schalke 04 die Bayern aus München zum Duell. Beide Teams gehen überaus zuversichtlich in die Partie, gab es doch zuletzt in der Champions League Erfolgserlebnisse. Vor allem die Königsblauen wollen endlich wieder einmal über den Rekordmeister triumphieren.

    7
  • Bundesliga heute: Zerlegen die Bayern nun auch Mainz?
    Bayern München

    Bundesliga heute: Zerlegen die Bayern nun auch Mainz?

    Wie soll man diese Bayern schlagen? Eine Frage, die sich aktuell wohl viele Trainer verteilt über ganz Fußball-Europa hinweg stellen. Zwei Spiele – zwei Siege; Torverhätnis 9:1, dazu Erfolge im Supercup und dem Pokal – so souverän wie die Truppe von Jupp Heynckes derzeit agiert ist dagegen kein Kraut gewachsen. Doch vor dem Duell am Samstag hat Mainz ein großes Plus.

    5
  • Bundesliga heute: Bayern als Fürther Aufstiegsbelohnung
    Bayern München

    Bundesliga heute: Bayern als Fürther Aufstiegsbelohnung

    Greuther Fürth wurde für die sensationelle Vorsaison doppelt belohnt. Neben dem Aufstieg loste die Glücksfee den Kleeblättern zum Bundesligaauftakt just den großen Bruder Bayern München zu. Das nennt man Einstand und ganz Fürth ruft zum Volksfest, während beim FC Hollywood noch der Verletzungsteufel wütet.

    3
  • CL-Finale: Bayern will nicht Barcelona werden
    Bayern München

    CL-Finale: Bayern will nicht Barcelona werden

    Es waren lange Monate. Im Jahr 2010, als feststand, dass das Champions League Finale 2012 in München stattfindet, war die Richtung für Uli Hoeneß ganz klar: “Das Finale findet 2012 in München statt. Da müssen wir dabei sein”, gab der Bayern-Präsident bei der damaligen Hauptversammlung im November 2010 das große Ziel vor.

    3
  • Köln zittert sich der Relegation entgegen
    1. FC Köln

    Köln zittert sich der Relegation entgegen

    Für die Geißböcke muss am letzten Spieltag ein Sieg gegen die Bayern her, um aus eigener Kraft die Chance auf den Klassenerhalt wahren zu können. Reicht es für die Rheinländer hingegen nicht zum dreifachen Punktgewinn, könnte bereits am Sonnabend der Absturz besiegelt sein.

    7
  • Bayern – Stuttgart: Bundesliga dahoam
    Bayern München

    Bayern – Stuttgart: Bundesliga dahoam

    Vor dem vorletzten Spieltag hält die Tabelle weder für die Münchener noch für den VfB größere Herausforderungen bereit – doch auch wenn es lediglich noch um die “goldene Ananas” geht, dürften die Voraussetzungen für ein großes Fußball-Fest gegeben sein.

    6
  • Bremen trifft auf unkonzentrierte Bayern
    Bayern München

    Bremen trifft auf unkonzentrierte Bayern

    Die Bundesliga stellt für die Münchener derzeit nur ein lästiges Übel dar – schließlich steht dem deutschen Rekordmeister bereits am Mittwoch der schwere Gang ins Bernabéu bevor. Am Sonnabend bekommt es Werder somit wohl erneut nur mit dem B-Kader der Bayern zu tun.

    9
  • Bayerns “la bestia negra” heiß auf Real Madrid
    Bayern München

    Bayerns “la bestia negra” heiß auf Real Madrid

    Der FC Bayern will den Königlichen aus Madrid am Dienstag in der Allianz-Arena einen heißen Empfang liefern. Der deutsche Rekordmeister kennt nur ein Ziel: Die Hürde Madrid zu überspringen und am 19. Mai im eigenen Stadion um die Krone des europäischen Klubfußballs kämpfen. Doch bis dahin ist es noch ein weiter Weg, obwohl die Bayern in der spanischen Hauptstadt fast schon gefürchtet sind.

    18
  • Klopp: Das wird “mia san mia” gegen “Wir sind Fußball”
    Bayern München

    Klopp: Das wird “mia san mia” gegen “Wir sind Fußball”

    Alles ist angerichtet! Spannender kann die Ausgangssituation am Mittwoch nicht sein. Im großen Spitzenduell des 30. Spieltags hat Leader Dortmund seinen schärfsten Verfolger aus München zu Gast. Die Voraussetzungen sind klar: Mit einem Heimsieg könnte dem BVB eine Vorentscheidung in der Meisterschaft gelingen, gewinnen die Bayern, haben sie die Tabellenführung zurück erobert.

    23
  • Real als letzte Hürde für die Bayern
    Bayern München

    Real als letzte Hürde für die Bayern

    Der deutsche Rekordmeister steht ganz knapp vor dem Erreichen eines seiner ganz großen Saisonziele. Seit bekannt ist, dass das Champions League-Finale 2012 am 19. Mai in der Isarstadt steigen wird, wollen die Bayern natürlich dabei sein. Allerdings nicht als Zuschauer, sondern als einer der beiden Finalisten. Der Gewinn der Königsklasse im eigenen Stadion wäre das Sahnehäubchen für Franck Ribéry und Co. Doch die Hürde ist nicht leicht zu überspringen.

    29
  • Lahm: “Ausgangslage sehr, sehr gut”
    Bayern München

    Lahm: “Ausgangslage sehr, sehr gut”

    Wenn der FC Bayern am Dienstag in der Allianz Arena in der Champions League zum Viertelfinalrückspiel gegen Olympique Marseille aufläuft, scheint die Sache klar zu sein. Nach dem 2:0-Erfolg im Hinspiel gehen die Münchner naturgemäß als haushoher Favorit in das Duell mit den Franzosen. Doch OM darf nicht unterschätzt werden. 90 Minuten trennen die Bayern noch von der Runde der letzten vier.

    9
  • Heynckes: “Nürnberg wird schwierig”
    1. FC Nürnberg

    Heynckes: “Nürnberg wird schwierig”

    Die Rollen beim fränkisch-bayrischen Derby sind klar verteilt. Der 1. FC Nürnberg geht am Samstag als krasser Außenseiter in das Duell mit den Münchnern Bayern. Während die Elf von Dieter Hecking mit vier Zählern Vorsprung auf die Relegation noch abstiegsgefährdet ist, spielen die Bayern um den Titel mit. Der Rückstand auf Tabellenführer Dortmund ist mit fünf Punkten vor dem 28. Spieltag allerdings relativ groß.

    10
  • OM muss mit Rumpftruppe gegen die Bayern bestehen
    Bayern München

    OM muss mit Rumpftruppe gegen die Bayern bestehen

    Mit ihren Auswärtssiegen haben es Real und Chelsea am Dienstagabend vorgemacht – nun haben auch die Münchener einen Sieg im Viertelfinal-Hinspiel der Königsklasse im Blick. Der deutsche Rekordmeister will bereits im Hexenkessel zu Marseille für klare Verhältnisse sorgen.

    7
  • Rummenigge warnt vor Marseille
    Bayern München

    Rummenigge warnt vor Marseille

    Die Glücksfee hat es mit dem FC Bayern gut gemeint. Die Münchner treffen im Viertelfinale der Champions League auf Olympique Marseille, eine durchaus lösbare Aufgabe. Vor allem, wenn man bedenkt, dass es der Rekordmeister auch mit Real Madrid und Barcelona bereits in der Runde der letzten Acht zu tun bekommen hätte können.

    22