|  | 

Fußball News vom: 04.07.2018 - 11:18

bet365_banner_468x60_new

WM 2018 Wetten

Uruguay – Frankreich WM 2018 Tipp, Wetten & Quoten

Uruguay gegen Frankreich ist nicht nur das erste Viertelfinale bei der WM 2018, sondern auch das Aufeianandertreffen der Top-Torjäger Luis Suarez und Kylian Mbappe. Aber: Vier der letzen fünf Duelle zwischen Uruguay und Frankreich endeten torlos…

Uruguay – Frankreich WM 2018 Tipp, Wetten & Quoten
Kylian Mbappe oder Luis Suarez - wer stürmt ins Halbfinale? (© PABLO PORCIUNCULA, FRANCK FIFE / AFP / picturedesk.com)

Im ersten Viertelfinale der WM 2018 streiten sich Uruguay und Frankreich über einen der vier verfügbaren Plätze im Halbfinale.

Beide waren schon länger nicht mehr bei einer WM in der Vorschlussrunde vertreten – bei den Urus war dies 2010 der Fall, bei der Grande Nation 2006.

Das soll sich nun ändern. Aber nur einer der beiden ehemaligen Weltmeister wird das auch schaffen. Für den anderen ist die WM 2018 dann vorbei.

Doch daran will logischerweise keiner denken. In beiden Mannschaften herrscht großer Optimismus. Bedenken an ein mögliches Ausscheiden werden rigoros zur Seite geschoben.

„Wir glauben an uns und werden ins Halbfinale kommen“, ist beispielsweise von Frankreichs Olivier Giroud zu hören.

 


Der fussballportal.de Tipp: Uruguay gegen Frankreich endet remis*

zur besten Unentschieden Quote bei Interwetten

* nach regulärer Spielzeit. Quoten Stand vom 6.7.2018, 11:45 Uhr


 

Frankreich hofft wieder auf Genialität von Mbappe

Sollten die Franzosen eine ähnliche Leistung auf dem Rasen von Nischni Nowgorod bringen, wie sie es im Achtelfinale gegen Argentinien geschafft haben, dann sollten Les Bleus tatsächlich sehr gute Chancen auf das Semifinale haben.

Gegen Messi & Co. konnten die Franzosen über die gesamte Spielzeit überzeugen – von der „Equipe Farblos“ aus der Gruppenphase war gegen die Gauchos nichts zu sehen.

 

WM-Quoten für Uruguay – Frankreich:

Drei Weg WetteSieg UruguayUnentschiedenSieg FrankreichAnbieter
Tipico Fussball Wetten4,403,102,00Tipico
Bet365 Fussball Wetten4,603,102,05Bet365
Interwetten Fussball Wetten4,303,202,00Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten4,503,102,05Bet3000
Betway Fussball Wetten4,503,102,05Betway
Sunmaker Fussball Wetten4,403,102,05Sunmaker
Betfair Fussball Wetten4,603,102,05Betfair
XTiP Fussball Wetten4,603,152,02XTiP

* Quoten Stand vom 06.07.2018, 11:45 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen ständigen Anpassungen und können laufend geändert werden.
 

Die Franzosen setzten auf eine kompakte Defensive und überrumpelten die Gauchos mit überfallsartigen Konterattacken. Wie etwa vor dem 1:0 als Jungstar Kylian Mbappe einen Sololauf aus der eigenen Hälfte startete und erst im argentinischen Strafraum regelwidrig gestoppt werden konnte.

Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 38 km/h (!) stürmte Mbappe über die überforderte Defensive der Argentinier hinweg und war damit sogar schneller als Sprint-Olympiasieger Usain Bolt, der 2009 mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 37,5 km/h zu seinem Weltmeister-Titel raste.

 

WM-Quoten für Uruguay – Frankreich: Wer kommt ins Halbfinale?

Wer kommt weiter?
Uruguay2.70
Frankreich1.45

Bei Tipico

* Quoten Stand vom 06.07.2018, 11:46 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen ständigen Anpassungen und können laufend geändert werden.
 

Mbappe glänzte aber nicht nur mit seinem unwiderstehlichen Antritt, sondern auch mit zwei Toren.

Damit schriebt der Youngster mit einem Schlag doppelte WM-Geschichte: Mbappe ist seit Pele 1958 der jüngste Spieler, dem bei einer WM ein Doppelpack gelang. Zudem ist er mit seinen 19 Jahren und sechs Monaten der jüngste Spieler seit Michael Owen (WM 1998), dem zwei Tore bei einer Weltmeisterschaft gelangen.

Jetzt soll der Shootingstar auch gegen Uruguay treffen und Frankreich ins erste WM-Halbfinale seit 12 Jahren schießen.

Diese Last muss Mbappe aber nicht alleine tragen, schließlich verfügt die Equipe Tricolore noch über einen weiteren Top-Mann in der Offensive: Antoine Griezmann.

 

4.95
Uruguay – Frankreich:
Beide treffen und Frankreich gewinnt

Bei Sunmaker

 

Die Nummer 7 der Franzosen konnte zwar in diesem WM-Turnier noch nicht restlos überzeugen, aber seine Formkurve dürfte im Ansteigen sein. Gegen Argentinien bot eine deutlich bessere Leistung als in der Vorrunde. Zudem ist Griezmann auch die Zuverlässigkeit in Person, wenn es um die Verwandlung eines Elfmeters geht.

 
Kein unwesentlicher Trumpf in einem K.o.-Spiel, wo letztlich auch eine Entscheidung im Elfmeterschießen droht. Dass es in dem Duell mit Uruguay bis zum Äußersten gehen kann, ist nicht unwahrscheinlich, denn die mannschaftlich starke „Celeste“ wird wohl ein deutlich schwererer Gegner als der in sich zusammengefallene Haufen der Argentinier.
 

Sorgen bereitet den französischen Fans aber die Tatsache, dass Nationaltrainer Didier Deschamps aber noch immer nicht eine perfekt funktionierende Mannschaft formen konnte.

Er hat es noch immer nicht geschafft, der Mannschaft eine Identität bzw. ein Spielsystem, zu verpassen. Noch immer wirkt vieles unkoordiniert. Oft fehlt die Abstimmung und auch flüssige Kombinationen, dieser herausragenden und hochqualifizierten französischen Fußballer sind Mangelware.

 

Uruguay zittert um Cavani und setzt auf die Defensive

Das sieht bei Uruguay schon ganz anders aus. Hier hat man immer das Gefühl es steht eine Einheit auf dem Platz, wo jeder Spieler ganz genau weiß, was er zu tun hat. Das zeigte sich auch im Achtelfinale gegen Portugal. Gegen den amtierenden Europameister gerieten die Urus nie ernsthaft in Gefahr, das Spiel zu verlieren.

Hilfreich war mit Sicherheit die 1:0-Führung, doch auch nach dem 1:1 gelang dann fast postwendend die neuerliche Führung und damit auch der 2:1-Endstand. Beide Treffer besorgte Edinson Cavani.

 

20180702_PD2287 (RM) Suarez Mbappe WM 2018 PABLO PORCIUNCULA, FRANCK FIFE / AFP / picturedesk.com

Bild: Kylian Mbappe gegen Luis Suarez – das Viertelfinal-Duell zwischen Frankreich und Uruguay ist auch das Kräftemessen der beiden Topstürmer. Mbappe traf bei dieser WM bisher drei Mal, Suarez kommt auf zwei Treffer. (© PABLO PORCIUNCULA, FRANCK FIFE / AFP / picturedesk.com)


 

Zum Jubeln war dem Scharfschützen aber nicht, denn er musste in der Schlussphase verletzt vom Feld – und somit zittert ganz Uruguay um seinen Einsatz. Sein Fehlen würden die Chancen auf den Einzug ins Halbfinale deutlich senken.

Auch wenn es sein kongenialer Sturmpartner Luis Suarez öffentlich nicht zugeben will. “Ich bin einer von drei Millionen Uruguayern, die auf Edis Einsatz hoffen“, sagte er, „aber“, so, schränkte er ein: „Wir hängen nicht von einem einzigen Spieler ab, vielmehr von der kollektiven Arbeit auf dem Platz.“

Das ist natürlich richtig. Während das Kollektiv – vor allem in der Defensive – gewissenhaft die Arbeit macht, sollen Suarez und Cavani vorne die Tore machen.

Gegen Portugal hat dies perfekt geklappt und auch beim 3:0 am letzten Vorrunden-Spieltag gegen Portugal sowie beim 1:0-Sieg gegen Saudi-Arabien, als Suarez den Siegtreffer besorgte. Insgesamt sorgten Suarez und Cavani für fünf der bisherigen sieben WM-Tore Uruguays. Damit können beide noch WM-Torschützenkönig werden.

 

5.90
Uruguay – Frankreich:
Luis Suarez trifft & Uruguay gewinnt

Bei X-TiP

 

Aber nicht nur vorne läuft es bei den Himmelblauen perfekt, sondern auch in der Defensive. Erst ein Gegentor gab es – und das gegen Portugal. Das ist zudem der einzige Gegentreffer in den letzten sieben Länderspielen.

Auch deshalb hat Uruguay bei dieser WM 2018 alle vier Spiele gewonnen. Nun soll Sieg Nummer 5 folgen, damit der Traum vom Weltmeister-Titel nicht schon im Viertelfinale platzt.

 

Die Wettanbieter sehen Frankreich in der Favoritenrolle

Die Wettanbieter erwarteten eine ganz enge Kiste, sie sehen aber trotzdem die Franzosen in der Favoritenrolle. Die Siegquoten bzw. die Quoten für den Aufstieg ins Halbfinale sind eigentlich recht deutlich.

 
Eigentlich überraschend, wenn man einen Blick auf die Statistik wirft. Von den bisherigen acht Duellen konnte die Equipe Tricolore nur eines gewinnen – und das ist schon sehr lange her: Das war im August 1985 mit 2:0.
 

Das letzte Aufeinandertreffen ging an Uruguay. Im Juni 2013 feierte die Celeste in einem Freundschaftsspiel einen 1:0-Erfolg. Torschütze war Luis Suarez.

In den anderen vier der letzten fünf Duellen fielen aber nicht so viele Tore – denn diese endeten allesamt mit einem 0:0. Unter anderem bei der WM 2010 und der WM 2002. Beide Male duellierten sich Uruguay und Frankreich in der Gruppenphase.

Ähnliche Fußballnews

  • Frankreich – Kroatien WM 2018 Tipp, Wetten & Quoten

    Frankreich – Kroatien WM 2018 Tipp, Wetten & Quoten

    Frankreichs zweiter Streich oder kroatische Premiere? Mit großer Spannung wird am Sonntag (17:00 Uhr) das Finale der Fußball-WM in Russland erwartet. Im Moskauer Luschniki-Stadion greift Frankreich nach seinem zweiten Weltmeistertitel. Kroatien hat zum ersten Mal den Sprung in ein Endspiel geschafft.

  • Belgien – England WM 2018 Tipp, Wetten & Quoten

    Belgien – England WM 2018 Tipp, Wetten & Quoten

    Für Belgien und England sind die Träume vom großen Finale zwar geplatzt, das kleinen Finale bietet nun aber zumindest die Chance auf Wiedergutmachung. Fans und Tipper dürfen sich dabei auf ein Offensivspektakel einstellen.

  • 7 interessante Wetten zum WM-Finale Frankreich – Kroatien

    7 interessante Wetten zum WM-Finale Frankreich – Kroatien

    Brisanz pur! Die WM 2018 in Russland findet am Sonntag (17:00 Uhr) im Luschniki-Stadion von Moskau ihren Höhepunkt. Im Finale treffen Frankreich und Kroatien aufeinander. Dem Anlass entsprechend ziehen die Online-Bookies noch einmal alle Register und liefern ein schier unermessliches Angebot an WM Wetten.

  • Kroatien – England WM 2018 Tipp, Wetten & Quoten

    Kroatien – England WM 2018 Tipp, Wetten & Quoten

    Im zweiten Halbfinale der Fußball-WM 2018 stehen einander am Mittwoch (20:00 Uhr) im Moskauer Luschniki-Stadion Kroatien und England gegenüber. Der Sieger steht im Endspiel, das am Sonntag um 17:00 Uhr an gleicher Stelle angepfiffen wird.