|  |  | 

Fußball News vom: 11.12.2012 - 15:16

bet365_banner_468x60_new

Bundesliga Wetten Fussballwetten

Mybet macht es fix und “kürt” Bayern zum Deutscher Meister 2013

Die Hinrunde der Deutschen Bundesliga ist zwar noch nicht einmal beendet, doch der Sportwetten-Anbieter Mybet sieht das Rennen um die Meisterschaft 2012/2013 bereits entschieden. Für den Buchmacher ist der FC Bayern München Meister und hat damit Borussia Dortmund zumindest fiktiv vom Thron gestoßen. Das heißt, dass abgegebene Wetten auf Bayern als Meister bereits jetzt als gewonnen ausgewertet wurden und die betreffenden Kunden ihre Wettgewinne ausbezahlt bekommen.

Mybet macht es fix und “kürt” Bayern zum Deutscher Meister 2013
Geht es nach Mybet dann kehrt die Meisterschale nach zwei Jahren Pause 2013 fix zum FC Bayern zurück. - ©SID IMAGES/pixathlon

Da freuen sich die Bayern-Fans über ein unerwartetes Weihnachtsgeschenk: Wenn sie bei Mybet auf ihren Klub als Gewinner der deutschen Meisterschaft 2012/13 getippt haben, bekommen sie bereits fünf Monate vor dem Ende der Bundesliga ihren Gewinn ausbezahlt.

Man wolle damit jene Wetter nicht mehr länger auf ihren Gewinn warten lassen, die immer an die Bayern geglaubt haben, hieß es von Seiten Mybets.  Außerdem glaubt der Buchmacher einfach nicht mehr daran, dass die Konkurrenz die Bayern noch vom Thron stoßen kann.

mybet_143x146

tn_fussballportal_pfeil Jetzt bei Mybet wetten!



Leverkusen ist als erster Verfolger der Münchner elf Zähler zurück, Titelverteidiger Dortmund weist bereits einen Rückstand von 14 Punkten auf.

“Die Dominanz der Bayern mit dem qualitativ hochwertigen und breiten Kader spricht für sich. Da kann kein anderer Bundesligaklub in dieser Saison mithalten. Es sind ja nicht nur die elf Punkte Vorsprung auf den Zweiten, hinzu kommt ja auch mit dem gigantischen Torverhältnis von plus 37 ein Extrapunkt. Die Konkurrenz spielt außerdem einfach nicht konstant genug. Die Meisterschaft ist für uns damit entschieden. Die Bayern lassen nichts mehr anbrennen”, ist sich Mybet-Geschäftsführer Edward Mifsud sicher.

tn_fussballportal_pfeil Alle Infos zum Wettanbieter Mybet

Die Sporttipper bekommen ihren Gewinn automatisch auf ihr Wettkonto überwiesen. Sollte sich Mybet täuschen und die Bayern ihren großen Vorsprung bis zum Saisonende doch noch verspielen, ist das für den Online-Wettanbieter auch kein Beinbruch. “Falls es anders kommen sollte als gedacht, dann freuen wir uns natürlich um so mehr für alle, die bereits ihr Geld erhalten haben”, so Mifsud.

Ähnliche Fußballnews