|  | 

Fußball News vom: 25.07.2018 - 08:36

bet365_banner_468x60_new

Wett News

Wer steigt auf, wer wird Meister? Die Langzeitwetten zur 3. Liga

Die neue 3.-Liga-Saison hat begonnen! Traditionsklubs wie Kaiserslautern, 1860 und Karlsruhe kämpfen dabei um den Aufstieg in die 2. Bundesliga, aber auch um den Meistertitel.

Wer steigt auf, wer wird Meister? Die Langzeitwetten zur 3. Liga
Schaffen es die Lauterer zurück in Liga zwei? (©Armin Weigel / dpa / picturedesk.com)

Während sich die 1. Bundesliga und 2. Liga noch in der wohlverdienten Sommerpause befinden, hat für Vereine und Spieler der 3. Liga wieder der Ernst des Lebens begonnen.

Mit dabei sind heuer zahlreiche Traditionsvereine: angefangen beim ehemaligen Bundesliga-Meister Kaiserslautern, der in der vergangenen Saison aus der Zweiten Liga abgestiegen war, über den KSC und Braunschweig bis hin zu Regionalliga-Aufsteiger 1860 München.

Spannung scheint garantiert, auch weil sich eine ausgesprochen enge Meisterschaft ankündigt.

Nicht umsonst führen die Buchmacher gleich eine Heerschar an Mannschaften an, denen der Aufstieg grundsätzlich zugetraut wird.

Darunter der 1. FC Kaiserslautern, der bei den Bookies die vielversprechendsten Aufstiegsquoten besitzt. Die Roten Teufeln sind es übrigens auch, die in Sachen Meistertitel bei den Wettanbietern die Nase vorne haben.

 

3. Liga Aufsteiger Tipico

Jetzt bei Tipico auf die Aufsteiger der 3. Liga wetten!

 

Doch Neutrainer Frontzeck und seinen Mannen steht ein harter Konkurrenzkampf bevor, sei es um den Aufstieg oder die Meisterschale. Als härteste Rivalen kristallisieren sich bei den Buchmachern der KSC und Wehen Wiesbaden heraus, aber auch dem KFC Uerdingen und Co.-Absteiger Braunschweig wird einiges zugetraut.

Die Karlsruher waren erst vor wenige Monaten nur knapp daran gescheitert, in die 2. Bundesliga aufzusteigen. In der Relegation hatten die Badener gegen Aue den Kürzeren gezogen. Nun wird ihnen von den Bookies abermals die Rückkehr in die Zweite Liga prophezeit; selbst die Meisterschaft scheint möglich.

Unter ähnlich guten Voraussetzungen startet auch der Liga-Neuling aus Uerdingen. Das einem Regionalliga-Aufsteiger der Durchmarsch zugetraut wird – ja sogar der Titel – ist alles andere als alltäglich. Ein Investor macht’s möglich.

Dank diesem konnten die Krefelder ihren Kader für die 3. Liga-Saison ordentlich aufrüsten und klingende Namen wie Aigner und Großkreutz zum Verein lotsen.

Zu den Bundesliga-Wetten
von Tipico

Zu Tipico

Doch wer weiß, vielleicht schafft ja am Ende 1860 den direkten Durchmarsch von der Regionalliga, zurück in Liga zwei, aus der man vor über einem Jahr abgestiegen war. Die Liste lässt sich allerdings noch weiterführen, denn auch, Cottbus, Rostock und Würzburg werden von den Buchmachern als potenzielle Aufstiegskandidaten geführt.

 

Schlager zum Saisonauftakt

Bevor aber vom Aufstieg, oder gar Meistertitel, geträumt werden darf, gilt es erst einmal einen ordentlichen Saisonstart hinzulegen.

Im Rahmen des 2. Spieltages treffen im Eröffnungsspiel am Freitag Hansa Rostock und Eintracht Braunschweig aufeinander. Während die Löwen zum Auftakt immerhin ein Remis erobern konnten, sind die Hanseaten nach der bitteren 0:3-Abfuhr gegen Cottbus in der Bringschuld.

 

Interwetten 3. Liga 2. Spieltag Wetten

Bild oben: Der 2. Spieltag in der 3.-Liga bei Buchmacher Interwetten.


 

Auch Uerdingen, das zum Saisonstart überraschend Unterhaching unterlag, ist in Würzburg auf Wiedergutmachung aus.

Weiter Highlights des 2. Spieltages: 1860 – Lotte, Großaspach – Kaiserslautern und Wehen Wiesbaden – Cottbus.
 

Der Wettanbieter Tipico im Test

Ähnliche Fußballnews