|  | 

Fußball News vom: 13.01.2016 - 19:06

bet365_banner_468x60_new

Wett News

Interwetten blickt auf überaus erfolgreiches Jubiläumsjahr zurück

Das Jahr 2015 war bei Interwetten offenbar nicht nur aufgrund des 25-jährigen Bestehens, sondern auch geschäftlich ein voller Erfolg.

Interwetten blickt auf überaus erfolgreiches Jubiläumsjahr zurück
Interwetten zählte auch im Jahr 2015 zuden beliebtesten Wettanbietern im deutschsprachigen Raum.

Die ausgiebigen Geburtstags-Feierlichkeiten sind gerade erst rum, da kann Interwetten schon mit der nächsten Erfolgsmeldung aufwarten:

Der beliebte Buchmacher aus dem schönen Österreich blickt auf das erfolgreichste Geschäftsjahr in der Firmengeschichte zurück!

Dies ergab der am Dienstag durch Interwetten-Sprecher Werner Becher veröffentlichte Geschäftsbericht des abgelaufenen Kalenderjahres.
 

Starkes Wachstum sorgt für strahlende Gesichter

Hauptverantwortlich für den geschäftlichen Erfolg des Austro-Bookies zeichnet ein sattes Jahreswachstum von 21 % bei den Netto-Einnahmen. Diese wurden in der unlängst vorgelegten Bilanz mit einem stattlichen Gesamtvolumen in Höhe von 50,2 Millionen Euro beziffert.


interwetten-geschäftsbericht-erfolg

Zum Wettanbieter Interwetten!


Wahrlich ein Riesenerfolg, der umso beachtlicher im Wissen darüber anmutet, dass Interwetten in den vergangenen Monaten mit zahlreichen Widrigkeiten zu kämpfen hatte. So zum Beispiel mit dem Rückzug aus den Märkten Großbritannien, Ungarn, Polen und Bulgarien.

Dafür ist der Bookie seit Ende 2014 wieder in Griechenland aktiv. Ein Comeback, das ohne Wenn und Aber Früchte trägt. Handelt es sich dabei doch um den zweitstärksten Markt des Austro-Anbieters.

 

Verstärkte Marketing-Maßnahmen zahlen sich aus

Etwas überraschend kam dieser Erfolg dennoch – zumindest was sein Ausmaß anbelangt. Schließlich ging das Jahr 2015 ohne ein für die Wettanbieter traditionell lukratives Großereignis (Fußball-WM bzw. –EM; Olympische Spiele) vorüber.

Um den damit verbundenen Einbußen entgegenzuwirken, hat Interwetten eine umfassende Marketing-Offensive im deutschsprachigen Raum gestartet. Dabei wurde vor allem auf eine verstärkte TV-Präsenz und zahlreiche CRM-Maßnahmen gesetzt.

 

Video: Einer der TV-Spots, die 2015 im deutschsprachigen Raum zu sehen waren.


 

Mit bahnbrechendem Erfolg, der sich vor allem darin äußert, dass die Netto-Umsätze im deutschsprachigen Raum um sage und schreibe 29% gesteigert wurden.

Klar, dass der Wiener Wettanbieter seine Stellung unter den Top5-Buchmachern in der DACH-Region damit mühelos behaupten konnte.

 

Ähnliche Fußballnews