|  | 

Fußball News vom: 19.01.2018 - 16:09

bet365_banner_468x60_new

Wett News

Dschungelcamp Wetten & Quoten 2018: Wer wird Dschungelkönig?

Dem Fernsehsender RTL ist das kleine Kunststück gelungen, das Dschungelcamp als erstes TV-Highlight eines jeden Kalenderjahres zu etablieren. Anfangs noch als “Ekel-Fernsehen” geschmäht, wird die Trash-Veranstaltung längst auch vom etwas anspruchsvolleren Publikum geschätzt.

Dschungelcamp Wetten & Quoten 2018: Wer wird Dschungelkönig?
Ansgar Brinkmann (© Katja Lenz / dpa / picturedesk.com)

Der Aufstieg in den Fernseh-Olymp kommt dabei schon deshalb überraschend, weil sich bereits der offizielle Arbeitstitel „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ als eine Mogelpackung erweist:

Von den echten Stars wird aus guten Gründen seit jeher ein großer Bogen um dieses TV-Format gemacht.

Folglich werden auch in der anstehenden Ausgabe vornehmlich C- bis Z-Prominente mit der meist nicht sonderlich standesgemäßen Nahrung und Hängematte vorliebnehmen müssen, bevor es zur allgemeinen Erbauung in die zu Recht gefürchtete tägliche Dschungelprüfung geht.
 
 
 


Der fussballportal.de Tipp: Jenny Frankhauser wird Dschungelkönigin!

Dschungelcamp Wetten

Jetzt bei Interwetten auf den Dschungelkönig 2018 wetten!

*Quoten: Stand vom 03.02.2018, 09:49 Uhr; Text: vor Start des Dschungelcamps


 

Zaubert der “Weiße Brasilianer” auch im Dschungel?

Auch regelmäßigen Lesern von Klatschmagazinen dürfte der Name des einen oder anderen Teilnehmers bislang kaum zu Ohren gekommen sein: Dank der namensgebenden Profession, ist dem Fußballportal aber zumindest ein Anwärter auf den Dschungel-Thron bestens vertraut.

Ansgar Brinkmann - credits: Katja Lenz / dpa / picturedesk.com

Ansgar Brinkmann ging schon in seiner Fußballer-Karriere immer andere Wege. (© Katja Lenz / dpa / picturedesk.com)

Nach den bereits in Australien gesichteten Jimmy Hartwig, Eike Immel, Ailton, Thorsten Legat und Thomas Häßler hat sich dieses Mal mit dem einstmals als „Weißer Brasilianer“ gerühmten Ansgar Brinkmann erneut ein ehemaliger Fußball-Profi auf der Besetzungscouch bewährt.

Gleichwohl lehrt die Erfahrung, dass eine mehr oder weniger erfolgreich hinter sich gebrachte Bundesliga-Karriere im Dschungel nur bedingt weiterhelfen kann: Bislang wurde noch nie ein Vertreter der kickenden Zunft zum Dschungelkönig gewählt.

Auf längst im Sande verlaufene Karrieren blicken zudem auch die einstmals als Sänger/in Berühmtheit erlangenden Sydney Youngblood und Tina York zurück, die von Wettanbieter Interwetten entsprechend auch nur Außenseiter-Chancen eingeräumt bekommen.

Dabei haben die meisten der Mitbewerber weder in der Vergangenheit noch in der Gegenwart irgendwelche nennenswerte Erfolge vorzuweisen: So hat sich etwa die Mode-Designerin Natascha Ochsenknecht vornehmlich durch die Heirat des bekannten Schauspielers für den Dschungel qualifiziert.

Auch Tatjana Gsell hat allein durch ihren unter etwas mysteriösen Umständen verstorbenen Mann einen gewissen Grad an Berühmtheit erlangt; dass es sich bei diesem um einen Schönheitschirurgen handelte, brachte der mittlerweile 46-Jährigen den schönen Spitznamen „Busenmacher-Witwe“ ein.

 


 

Einschlägige Erfahrungen sind meist von Vorteil…

Auf Jenny Frankhauser färbt derweil der Glanz ihrer ungleich prominenteren Halbschwester Daniela Katzenberger ab, die sich über eine Reality-Fernsehsendung für die Rolle der dauerlächelnden Werbeträgerin eines Möbelhauses empfahl.

Eingefleischte Fans von Castingshows sollten auch darüber hinaus noch die wenigsten Probleme haben, den Löwenanteil der Dschungelcamper ihren jeweiligen „Begabungen“ zuzuordnen: Schließlich wurden die meisten Kandidaten zunächst in ganz ähnlichen TV-Formaten erprobt.

David Friedrich (Bachelorette), Kattia Vides (Bachelor), Giuliana Farfalla (GNTM), Daniele Negroni (DSDS) und mit Abstrichen auch Matthias Mangiapane (Ab ins Beet) sind mit den Mechanismen des Reality-TVs mittlerweile bestens vertraut – was nun sicherlich auch im Dschungel nicht von Nachteil ist.

Auf diesen erworbenen Erfahrungsschatz ist es deshalb wohl auch zurückzuführen, dass Interwetten zwei dieser „Stars“ zu den Top-Favoriten auf den Titel küren.

 

<

Video: Die Teilnehmer des Dschungelcamps 2018 im Überblick (Quelle: YouTube)


 

Dagegen sorgt es für eine kleine Überraschung, dass der österreichische Buchmacher das erstmals bei GNTM gesichtete Transgender-Model Farfalla lediglich im Mittelfeld verortet.

So sollte schon der Sieg des Travestiekünstlers Conchita Wurst beim ESC nahelegen, dass nun gegebenenfalls auch ein Transgender-Kandidat zum Dschungelkönig taugt, der dank einer ausschweifenden Fotostrecke im Playboy derzeit ohnehin für Aufsehen sorgt.

Auch die Popularität in den einschlägigen sozialen Netzwerken müsste eigentlich für eine gewisse Favoritenstellung des Models sprechen, das etwa bei Instagram über 200.000 Fans um sich versammelt hat, die nun möglicherweise auch bei der Dschungel-Abstimmung zum Hörer greifen werden.

 

Der Bachelorette-Herzensbrecher hat eine große Fangemeinde

Noch mehr Follower bei Instagram hat lediglich David Friedrich zu bieten, der einstmals das Herz der Bachelorette erobern konnte – und damit bereits den Beweis erbrachte, zu einem unaufhaltsamen Durchmarsch bei derartigen TV-Formaten in der Lage zu sein.

 

Hier geht’s zu den Dschungelkönig Quoten bei Interwetten!

 

Möglicherweise ist es jedoch das heimliche Erfolgsrezept des Dschungelcamps, dass sich hier immer wieder völlig unerwartete Teilnehmer in den Vordergrund spielen: Wetten auf einen zunächst kaum beachteten Außenseiter stellten sich hier schon mehrfach als ganz großer Wurf heraus.

Fundierte Prognosen werden zudem durch den Umstand erschwert, dass nur von RTL sorgsam ausgewählte Bilder über die Mattscheibe flimmern: Aus dramaturgischen Gründen werden dabei regelmäßig Kandidaten in ein wenig schmeichelhaftes Licht gerückt.

All diese Einwände können jedoch freilich nichts daran ändern, dass eine Wette auf den künftigen Dschungelkönig den Reiz der Show noch einmal zusätzlich erhöht – und im Zweifelsfalle ist die vorab platzierte Wette dann ja vielleicht sogar für eine stolze Auszahlung gut.

Vor allem aufgrund der attraktiven Quote haben wir es uns in jedem Falle nicht nehmen lassen, einen Tipp auf Giuliana Farfalla zu platzieren. Die Geheimfavoritin ist erwiesenermaßen nicht nur telegen, sondern aus PC-Gründen sicherlich auch vor allzu großem Spott des RTL-Teams geschützt.

Ähnliche Fußballnews

  • Tipico Champions League Spezialwetten zu Bayern vs. Besiktas

    Tipico Champions League Spezialwetten zu Bayern vs. Besiktas

    Nach einem für die Bundesliga verheerend verlaufenem internationalen Herbst hält in der Champions League nur noch der FC Bayern das deutsche Fähnlein hoch: Schon im Achtelfinale ist der Mannschaft von Jupp Heynckes deshalb die ausschließliche Aufmerksamkeit gewiss.

  • Super Bowl: die verrücktesten Buchmacher Wetten 2018

    Super Bowl: die verrücktesten Buchmacher Wetten 2018

    Wird Präsident Trump zum Super Bowl kommen? Wird einer der Spieler sich während der Hymne hinknien? Und welchen Song wird wohl Justin Timberlake als erstes singen? Natürlich kann man auf diese offenen Fragen wetten. Hier wollen wir euch die kuriosesten Wetten zum Super Bowl 2018 vorstellen.

  • 2. Liga Langzeitwetten & Wettquoten: Meister und Aufsteiger 2018

    2. Liga Langzeitwetten & Wettquoten: Meister und Aufsteiger 2018

    Hochspannung in der 2. Bundesliga! Wie so oft in den letzten Jahren zeichnet sich das Unterhaus durch enorme Spannung aus. Die Frage nach dem Meister bzw. nach den beiden Fix-Aufsteigern wird noch lange für große Brisanz sorgen. Vor allem bei Wettanbietern wie Bet3000.