|  | 

Fußball News vom: 29.01.2019 - 16:13

bet365_banner_468x60_new

Wett News

DFB Pokal Spezialwetten und Quoten zum Achtelfinale bei Tipico

Nach längerer Pause steht am 5. und 6. Februar 2019 das Achtelfinale im DFB-Pokal auf dem Programm. Bei Wettanbieter Tipico kann auf alle Partien gewettet werden.

DFB Pokal Spezialwetten und Quoten zum Achtelfinale bei Tipico
Im Vorjahr gewann Bayern-Trainer Niko Kovac mit Frankfurt das Pokalfinale in Berlin. (© nordphoto / dpa Picture Alliance / picturedesk.com)

Die 2. Runde des DFB-Pokals wurde bereits am 30. und 31. Oktober 2018 absolviert.

Unter den 16 Vereinen, die im Bewerb verblieben sind, befinden sich noch 11 Klubs aus der Bundesliga. Zudem sind noch fünf Zweitligaklubs im DFB-Pokal vertreten.

 

Welche Bundesligisten kommen weiter?

Beim führenden deutschen Wettanbieter Tipico kann anlässlich des Achtelfinales unter anderem darauf gewettet werden, wie viele Bundesliga-Klubs das Viertelfinale erreichen werden.

Maximal sieben Vereine der höchsten Spielklasse können dieses Ziel erreichen. Zumindest ein Klub aus der 2. Liga wird ebenfalls vertreten sein, dieser wird im Duell zwischen dem MSV Duisburg und dem SC Paderborn ermittelt.

 

Unter 5,5 BL-Klubs im Viertelfinale
2,30

Bei Tipico

 

Mit Titelverteidiger Eintracht Frankfurt und dem VfB Stuttgart (bereits in Runde 1) sowie Hannover 96, Mainz 05, dem SC Freiburg, der TSG Hoffenheim und Borussia Mönchengladbach (alle in Runde 2) sind bisher sieben Bundesligaklubs ausgeschieden.

Wobei es bereits einige direkte Duelle zwischen Bundesligavereinen gab, in denen ein Topklub auf der Strecke bleiben musste.

 

Bayern muss bereits im Achtelfinale wieder nach Berlin

Auch im Achtelfinale stehen einige Begegnungen zwischen Bundesliga-Klubs auf dem Programm. So trifft Rekord-Titelträger Bayern München in Berlin auf Hertha BSC. Im Olympiastadion hatten die Münchner in der vergangenen Saison das Finale gegen Eintracht Frankfurt verloren.

Dagegen hat Borussia Dortmund daheim Werder Bremen zu Gast. Dass der Pokal keinesfalls auf die leichte Schulter zu nehmen ist, merkte der überlegene Liga-Spitzenreiter aus Dortmund bereits, als er in den Duellen gegen Greuther Fürth und Union Berlin jeweils über 120 Minuten gehen musste, ehe der Aufstieg fixiert werden konnte.

 

DFB Pokal Wetten bei Tipico

Abbildung oben: Die Quoten für das DFB-Pokal Achtelfinale bei Tipico. (Stand vom 29.01.2019, 14:45 Uhr; Angaben ohne Gewähr, die Quoten können sich seitdem geändert haben).


 

Spannung verspricht auch das Aufeinandertreffen zwischen Zweitliga-Spitzenreiter HSV und Bundesliga-Schlusslicht Nürnberg. Hier stehen die Chancen auf zumindest einen weiteren Zweitligisten im Viertelfinale gut.

Neben den Drei-Weg-Wetten auf den Ausgang der jeweiligen Spiele bietet Tipico zu jedem der acht Pokalspiele eine umfangreiche Auswahl an zusätzlichen Wetten an.

So kann etwa bei der Option „Wer kommt weiter“ auf den letztlichen Sieger des Duells – inklusive allfälliger Verlängerung oder Elfmeterschießen – getippt werden.

 
Der Wettanbieter Tipico im Test

Ähnliche Fußballnews