|  |  | 

Fußball News vom: 02.08.2013 - 12:57

bet365_banner_468x60_new

Fussballwetten Wett News

20% Wett-Bonus bei Interwetten zum DFB-Pokal-Auftakt

Am kommenden Wochenende steht auch für die deutschen Spitzenklubs das erste Bewerbspiel der Saison an. Nachdem die Vereine der 2. und 3. Liga bereits zwei Meisterschaftsspieltage in den Beinen haben, greifen in der 1. Runde des DFB-Pokals auch die Bundesligisten erstmals ins Geschehen ein. Aus diesem Anlass wartet ein attraktiver Wett-Bonus bei Interwetten.

20% Wett-Bonus bei Interwetten zum DFB-Pokal-Auftakt
An diesem Wochenende starten die Spiele um den DFB-Pokal - ©SID-IMAGE/FIRO/

Favoritensterben im Vorjahr

So bekommt es Pokalverteidiger, Meister und Champions-League-Gewinner Bayern München mit dem Regionalligaklub BSV Rehden zu tun. Der frische gebackene Supercup-Sieger Borussia Dortmund muss nach Wilhelmshaven und Schalke 04 zieht es zum FC Nöttingen. Eine voraussichtlich etwas schwierigere Aufgabe hat der VfL Wolfsburg beim Zweitliga-Aufsteiger Karlsruher SC zu erfüllen. Bereits in der letzten Saison eliminierte der KSC noch als Drittligist in der 1. Pokalrunde den Hamburger SV mit 4:2.

Ebenfalls schlechte Erinnerungen an die Auftaktrunde des DFB-Pokals 2012/13 hat der 1. FC Nürnberg, der beim TSV Havelse nach Verlängerung mit 2:3 verlor. Diesmal muss der „Club“ in Sandhausen antreten. Insgesamt scheiterten in der vergangenen Saison neben dem HSV und Nürnberg mit Werder Bremen (2:4 n.V. bei Preußen Münster), Eintracht Frankfurt (0:3 in Aue), Greuther Fürth (0:2 in Offenbach) und 1899 Hoffenheim (0:4 beim Berliner AK 07) gleich sechs Bundesligisten im ersten Spiel.

tn_fussballportal_pfeil zum DFB-Pokal-Bonus bei Interwetten

In fünf Schritten zum Maximalbonus

Rechtzeitig zum Start des DFB-Pokals startet die neue Bonus-Aktion beim Wettanbieter Interwetten. Dabei wird bis zum Ende des 4. August 2013 auf jede Einzahlung auf ein Interwetten-Wettkonto ein Bonus von 20 % gewährt – so lange, bis die Maximalsumme von 200 Euro erreicht ist.

Um den Bonus zu erhalten, muss der Einzahlungsbetrag zumindest zwei Mal umgesetzt werden, wobei sich nur Wetten mit einer Mindestquote von 1,7 für den Bonus qualifizieren. Der Bonusbetrag muss dabei in fünf definierten Schritten innerhalb von 14 Tagen freigespielt werden. Ein Beispiel dazu, sowie nähere Informationen zu den Teilnahmebedingungen sind auf dem Online-Portal des Wettanbieters nachzulesen.

tn_fussballportal_pfeil Alle Infos zum Wettanbieter Interwetten

Ähnliche Fußballnews