|  | 

Fußball News vom: 25.10.2013 - 11:01

bet365_banner_468x60_new

Spanien

Liga BBVA 2013: Barcelona – Real Madrid Tipp & Quoten

Spanien und die ganze Welt sind wieder einmal im Clasico-Fieber! Wenn der FC Barcelona auf seinen Erzrivalen Real Madrid trifft, dann ist die gesamte Fußball-Welt elektrisiert. Die Erwartungen sind immer riesengroß, ein Aufeinandertreffen von Lionel Messi und Cristiano Ronaldo läst keinen kalt, so auch am Samstag (18:00 Uhr). Zusätzliche Brisanz erhält das Duell durch den Umstand, dass Real Barca die Tabellenführung abjagen könnte.

Liga BBVA 2013: Barcelona – Real Madrid Tipp & Quoten
Lionel Messi duelliert sich wieder einmal mit Cristiano Ronaldo. - ©SID-IMAGES/Pixathlon/

Barca will “Clasico-Fluch” beenden

Dafür ist allerdings ein Sieg im Camp Nou notwendig. Da das direkte Duell in der spanischen Liga BBVA mehr als das Torverhältnis zählt, könnten die Madrilenen in diesem Fall zum ersten Mal seit einer gefühlten Ewigkeit die Spitze der Primera Division erobern. Allerdings glauben die Wettanbieter nicht so recht daran, dass die Königlichen in Barcelona triumphieren werden, obwohl Barca in der Liga die letzten drei Partien gegen den Erzrivalen nicht gewinnen konnte. Besonders bitter für die Katalanen war die letzte Saison. Zwar wurde der Meistertitel mit einem Riesenvorsprung gewonnen, doch für einen Sieg im Clasico reichte es nicht. Das Heimspiel endete 2:2, auswärts setzte sich Real mit 2:1 durch. Den letzten Heimsieg in der Meisterschaft gab es im November 2010, dieser fiel mit 5:0 allerdings sehr deutlich aus.

Der fussballportal.de Tipp: Barcelona gewinnt gegen Real Madrid

tipico-logo-neu-143x46

tn_fussballportal_pfeil jetzt bei Tipico auf Barcelona – Real Madrid wetten!


Dennoch gehen die Barca-Kicker voller Zuversicht in die Partie gegen die Madrilenen, das Selbstvertrauen beim aktuellen Tabellenführer ist groß. Lionel Messi hat seine Oberschenkelverletzung endgültig überwunden. Mit Carles Puyol ist auch der Kapitän wieder auf das Blaugrana-Schiff zurückgekehrt. Nach einer siebenmonatigen Verletzungspause ist der Routinier besonders heiß auf den Clasico und erwartet ein hartes Stück Arbeit. “Madrid verlangt uns immer unser Bestes ab. Wir werden eine sehr gute Leistung zeigen müssen und vor allem auf ihre Konter aufpassen”, betonte Puyol auf der Barca-Homepage.

tipico-logo-neu-55x22bet365_55x22bet-at-home_55x22mybet_55x22interwetten_55x22betsafe_55x22
Drei Weg Wette TipicoBet365Bet-at-homeMybetInterwettenBetsafe
Sieg FC Barcelona1,801,751,751,801,801,78
Unentschieden3,804,003,753,803,503,90
Sieg Real Madrid4,504,334,254,254,204,00

Real Madrid kann Platz eins holen

Bei aller Kritik, die aktuell auf Real Madrid und seinen neuen Trainer Carlo Ancelotti einprasselt (Stichworte: Schlafwagenfußball, der Millionen-Transfer von Gareth Bale), sind die Königlichen in der Champions League ohne Punktverlust und in der Liga am FC Barcelona dran. Mit einem Sieg wäre sogar der Sprung auf Platz eins möglich. Der Druck auf die Blancos ist sehr groß. Vor allem seit dem angeblichen 100 Millionen-Transfer von Bale. Der Waliser ist den extrem hohen Erwartungen noch nicht gerecht geworden, er wurde immer wieder von Verletzungen zurückgeworfen. In den letzten beiden Partien gegen Malaga und Juventus Turin kam Bale zum Einsatz, spielte aber noch nicht durch.

Ronaldo hingegen spielt eine Top-Saison. In den bisherigen neun Liga-Spielen netzte der Portugiese acht Mal ein, in den drei Champions League-Partien erzielte der Superstar gleich sieben Tore. Ronaldo ist torgefährlich wie schon lange nicht mehr, die Katalanen müssen alles daran setzen, dass er nicht zur Geltung kommt. Freilich ist das weitaus gesagt als getan. Die Fans können sich jedenfalls auf ein weiteres, spannendes Kapitel in der 111-jährigen Geschichte des Clasico freuen.

schussSchussŸtechnik

Ähnliche Fußballnews

  • Vorschau Primera Division 17/18: Meister & Absteiger – Wettquoten

    Vorschau Primera Division 17/18: Meister & Absteiger – Wettquoten

    Am selben Wochenende wie die Bundesliga nimmt auch Spaniens Elite-Liga wieder an Fahrt auf. Im Rennen um den Titel sind wie gewohnt die beiden Top-Klubs Real Madrid und FC Barcelona zu finden. Der Abstand zur Konkurrenz dürfte über die Sommerpause noch größer geworden sein.

  • Spanien Supercopa 2017: Real Madrid – Barcelona Tipp & Wettquoten

    Spanien Supercopa 2017: Real Madrid – Barcelona Tipp & Wettquoten

    Nach dem hochdramatischen Hinspiel in der spanischen Supercopa fiebern die Fans dem alles entscheidenden Rückspiel am Mittwoch (23:00 Uhr) regelrecht entgegen. Schließlich geht es für Real Madrid im Heimspiel gegen den FC Barcelona darum, das 3:1 aus dem Hinspiel zu verteidigen – allerdings ohne Ronaldo.

  • Fußball Spanien Live Stream: Primera Division Real Madrid – FC Sevilla

    Fußball Spanien Live Stream: Primera Division Real Madrid – FC Sevilla

    Kaum ist der Jubel über den neuerlichen Einzug ins Endspiel der Champions League verklungen, muss das Weiße Ballett aus Madrid schon wieder in La Liga ran – und auch hier scheint das am Sonntag (20:00 Uhr) zu absolvierende Heimspiel gegen den FC Sevilla nicht gerade zum Hochlegen der Beine geeignet zu sein.

  • Primera Division: Real Madrid – Barcelona Vorschau & Wettquoten

    Primera Division: Real Madrid – Barcelona Vorschau & Wettquoten

    Die Fußball-Welt hält den Atem an! In der spanischen Liga trifft am Sonntag (20:45 Uhr) Real Madrid auf den FC Barcelona und nicht nur Fans des runden Leders wissen: es ist Clasico-Zeit. Nicht genug, dass ein Aufeinandertreffen dieser beiden Top-Klubs ohnehin enorme Brisanz zu bieten hat, kann am 33. Spieltag der Primera Division eine Vorentscheidung im Titelrennen fallen.

  • Primera División: Atletico – FC Sevilla Vorschau & Wettquoten

    Primera División: Atletico – FC Sevilla Vorschau & Wettquoten

    Nur wenige Tage nach dem bitteren Champions League-Aus gegen Leicester City steht für den FC Sevilla in La Liga die nächste richtungsweisende Begegenung an. Grund: Am Sonntag gastieren die Andalusier bei Atletico Madird, das Sevilla hinsichtlich eines Fix-Startplatzes in der CL-Gruppenphase auf den Fersen ist.