|  |  |  | 

Fußball News vom: 17.04.2018 - 10:22

bet365_banner_468x60_new

Bayer Leverkusen Bayern München DFB Pokal Wetten

Halbfinale DFB-Pokal: Leverkusen – FC Bayern Wettquoten & Tipp

Bayer oder Bayern? Am Dienstag (20:45 Uhr) hat Bayer Leverkusen im ersten Habfinale des DFB-Pokals den FC Bayern München zu Gast und will dem neuen und alten deutschen Meister vorzeitig das nationale Double vermasseln. Die Münchner haben nach einem Jahr Unterbrechung ihren insgesamt 22. Finaleinzug im Visier.

Halbfinale DFB-Pokal: Leverkusen – FC Bayern Wettquoten & Tipp
Bayer vs. Bayern! Wer kommt ins Finale? (© Anke Waelischmiller / dpa Picture Alliance / picturedesk.com)

Bayer Leverkusen geht mit großem Selbstvertrauen ins Duell mit dem Rekordpokalsieger. Die Werkself hat in der Bundesliga zuletzt gegen zwei Konkurrenten im Kampf um die Champions League Siege gefeiert. RB Leipzig und Eintracht Frankfurt konnten mit jeweils mit 4:1 bezwungen werden. Dennoch sind die Rheinländer bei den DFB-Pokal Wetten der große Außenseiter.

 

Leverkusen aktuell sehr gut drauf

Die Bayer-Truppe befindet sich auf der Zielgeraden der Saison in absoluter Top-Form. In der Bundesliga ist die Mannschaft von Trainer Heiko Herrlich auf Platz drei vorgestoßen und greift nach der Qualifikation für die Königsklasse. Nun soll am Dienstagabend auch im DFB-Pokal ein Erfolgserlebnis her.

 


Unser Tipp für DFB-Pokal Wetten: Bayern München gewinnt gegen Leverkusen

zur besten FC Bayern Quote bei Interwetten


 

Allerdings haben Pokalerfolge gegen die Bayern für die Leverkusener Seltenheitswert. Vier Mal hat die Werkself gegen den FCB den Kürzeren gezogen, nur ein Mal konnte sich die Bayer-Truppe durchsetzen. 2009 gab es einen 4:2-Heimerfolg im Viertelfinale, in weiterer Folge schaffte Leverkusen damals den Finaleinzug.

 

Läuft’s im Pokal besser als in der Liga?

In der Bundesliga gab es für die Rheinländer heuer gegen die Bayern nichts zu holen. Bayer kassierte gegen den Meister zwei 1:3-Niederlagen. Dennoch gab sich Herrlich zuversichtlich: “Wir sind einen kleinen Schritt weiter im Vergleich zum letzten Aufeinandertreffen. Außerdem ist das ein anderer Wettbewerb, aber es muss natürlich alles passen, um ins Finale einzuziehen.”

 

20180112_PD9856 (RM) Leverkusen Bayern München © Anke Waelischmiller / dpa Picture Alliance / picturedesk.com

Bild oben: Leverkusens Julian Brandt im Duell mit Jerome Boateng vom FC Bayern. Die Werkself hat sich zum Ziel gesetzt, im Halbfinale des DFB-Pokals das nationale Double der Münchner zu vereiteln und erstmals seit 2009 wieder ins Endspiel einzuziehen. (© Anke Waelischmiller / dpa Picture Alliance / picturedesk.com)

 
Bis auf Wendell und Joel Pohjanpalo steht dem Bayer-Trainer der gesamte Kader zur Verfügung. Mit der Klasse der Bayern kann die Werkself nicht mithalten, das ist auch Herrlich bewusst. Um den Stammgast im Finale von Berlin aus dem Bewerb zu werfen, muss Bayer einen absoluten Sahnetag erwischen.

Insbesondere der zuletzt unter Beweis gestellten Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor kommt in einem Duell mit den Münchnern große Bedeutung zu. “Wenn wir vorne eine Möglichkeit haben, dann müssen wir sie eiskalt nutzen”, weiß auch Herrlich.

 

Bayern will Triple-Chance wahren

Der FC Bayern München hat die Meisterschaft bereits ins Trockene gebracht (zum sechsten Mal in Folge, Anm.) und damit die Pflicht vorzeitig erfüllt. Als nächstes soll, ehe in der Königsklasse das Halbfinal-Duell mit Real Madrid steigt, der Finaleinzug im DFB-Pokal geschafft werden.

Die Ziele des Rekordmeisters und Rekord-Pokalsiegers sind klar: Unter Jupp Heynckes soll neuerlich das Triple geholt werden. Der nächste Schritt dorthin: ein Halbfinalsieg gegen Bayer Leverkusen. Die Ausgangssituation ist eindeutig, der FCB geht laut Wettanbieter als großer Favorit in das Duell mit Leverkusen.

 

DFB-Pokal Quoten für Leverkusen – Bayern München

Drei Weg WetteSieg LeverkusenUnentschiedenSieg FC BayernAnbieter
Tipico Fussball Wetten5,204,001,65Tipico
Bet365 Fussball Wetten5,254,001,61Bet365
Interwetten Fussball Wetten5,003,801,70Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten5,004,201,70Bet3000
Betway Fussball Wetten4,754,201,66Betway
Sunmaker Fussball Wetten5,004,051,66Sunmaker
Betfair Fussball Wetten5,004,001,57Betfair

* Nach regulärer Spielzeit. Quoten Stand vom 17.04.2018, 08:32 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen ständigen Anpassungen und können laufend geändert werden.
 

Die Bayern haben sich auch nach Fixieren des Meistertitels hungrig gezeigt. Gegen Gladbach gab es am Wochenende einen 5:1-Erfolg und das obwohl Heynckes auf zahlreiche Stars wie Arjen Robben, Franck Ribery oder Robert Lewandowski in der Startaufstellung verzichtete.

 

Heynckes: “Leckerbissen für Fußball-Fans”

Dementsprechend groß ist das Selbstvertrauen des 18-fachen Pokalsiegers. Die letzten Ergebnisse stimmen mich optimistisch, dass uns noch Großes bevorsteht. “Das hat nach sehr hoher Fußballkunst ausgesehen”, so ein überaus zufriedener Bayern-Trainer nach dem Gladbach-Spiel.

 

 
Die Vorfreude beim 72-Jährigen, der als Trainer auch bei Leverkusen gearbeitet hat, ist groß. “Es treffen zwei Teams aufeinander, die gepflegten, kreativen Fußball spielen. Das wird ein Leckerbissen für Fußballfans”, ist sich Heynckes sicher.

Allerdings muss der Bayern-Coach einige Spieler vorgeben. Neben den Langzeitverletzten Manuel Neuer und Kingsley Coman stehen auch Arturo Vidal und Corentin Tolisso am Dienstag nicht zur Verfügung. Dennoch ist das Ziel des FCB klar: Leverkusen soll auf dem Weg ins Finale am 19. Mai kein Stolperstein sein.

 

DFB-Pokal Wetten: Leverkusen hofft auf Überrraschung

Auch wenn die Ausgangslage klar zu sein scheint, Leverkusen hat die Hoffnung auf eine Überraschung noch lange nicht aufgegeben. Der Pokal hat schließlich eigene Gesetze. Allerdings sind die einen oder anderen Regelmäßigkeiten festzustellen.

So beispielsweise ein Finaleinzug der Münchner. Der FC Bayern hat bislang 21 Mal das Pokalfinale erreicht und konnte 18-mal den Titel gewinnen. Damit sind die Bayern die unangefochtene Nummer eins im DFB-Pokal.

 

Bet3000 Handicapwetten Leverkusen FC Bayern DFB-Pokal Wetten

Screenshot oben: Das Angebot an DFB-Pokal Wetten beim Wettanbieter Bet3000 umfasst natürlich auch die beliebten Handicapwetten.

 
Die Heynckes Truppe hatte auf ihrem Weg ins Halbfinale die namhafteren Gegner zu bezwingen. Der FCB setzte sich unter anderem gegen RB Leipzig und Borussia Dortmund durch.

Leverkusen bekam aus der Bundesliga Gladbach und Werder Bremen zugelost und überwand diese Hürden nicht ohne Schwierigkeiten. Im Viertelfinale gegen Bremen musste die Werkself ins Elfmeterschießen. Die Münchner spazierten mit einem 6:0 über Drittligist Paderborn in die Vorschlussrunde.

 


 

Ähnliche Fußballnews