|  |  |  | 

Fußball News vom: 18.04.2016 - 14:52

bet365_banner_468x60_new

Bayern München DFB Pokal Wetten Werder Bremen

DFB-Pokal: FC Bayern – Werder Bremen Vorschau & Wettquoten

Während Bremen in der Liga um die Klasse zittern muss, kämpft man im DFB Pokal am Dienstag (20:30 Uhr) um den Finaleinzug. Gegen den FC Bayern sehen sich die Hanseaten allerdings mit der klaren Außenseiterrolle konfrontiert.

DFB-Pokal: FC Bayern – Werder Bremen Vorschau & Wettquoten
Auf ihren Weg ins Halbfinale überraschten die Bremer bereits mehrmals - ©SID-IMAGES/SID-IMAGES/PIXATHLON/

“Dieses Los war die schwerste von sechs möglichen Variationen. Es ist eine Mammutaufgabe, aber wir werden versuchen, das Unmögliche möglich zu machen”, so die Reaktion von Werder-Geschäftsführer Thomas Eichin, nachdem feststand, dass Bremen im Pokal-Halbfinale den FC Bayern fordern werde und das noch dazu auswärts.

Wobei Mammutaufgabe vermutlich sogar noch untertrieben ist, wirft man einen Blick auf die aktuellen Buchmacher-Quoten. Dort wird ein Sieg Werders am Dienstag (Ankick: 20:30 Uhr) zu astronomischen Multiplikatoren von bis zu 30,0 offeriert.

Selbst ein Unentschieden nach 90 Minuten käme aus Wettanbieter-Sicht bereits einer Riesensensation gleich.

Dabei ist doch gerade der Pokal dafür bekannt, seinen ganz eigenen Gesetzen zu folgen. Und wie es der Zufall so will, ist Bremen heuer das beste Beispiel dafür.


Der fussballportal.de Tipp: Bayern gewinnt gegen Bremen

Wetten zu Bayern – Bremen bei Betway


 

Bremen überrascht im Cup

Schließlich hätten die Norddeutschen rein statistisch betrachtet im Pokal schon längst die Segel streichen müssen, denn sowohl gegen Borussia Mönchengladbach im Achtelfinale als auch anschließend gegen Bayer Leverkusen waren die Bremer als klarer Underdog in die Partie gegangen.

Letzten Endes vermochte es die Skripnik-Elf allerdings, trotzt Außenseiterrolle in beiden Partien überraschend die Oberhand zu behalten und so erstmals seit 2010 wieder den Einzug in ein Cup-Halbfinale zu erreichen.

Dass die beiden Pokal-Erfolge noch dazu auf fremdem Geläuf eingefahren wurden, erweist sich nun ebenfalls als Mut machend für das bevorstehende Gastspiel in der Allianz Arena.

Weniger zuversichtlich stimmt dagegen die bislang miserable Bilanz der Bremer in der bayerischen Landeshauptstadt. Rückblickend auf die vergangenen vier Auswärtsspiele in München kassierte Werder nie weniger als fünf Gegentore.

 

Drei Weg Wette Sieg FC BayernUnentschiedenSieg Werder BremenAnbieter
Tipico Fussball Wetten1,129,0020,0Tipico
Bet365 Fussball Wetten1,109,0026,0Bet365
Interwetten Fussball Wetten1,119,0024,0Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten1,1212,030,0Bet3000
Betway Fussball Wetten1,089,0023,0Betway

 

So auch beim bisher letzten Aufeinandertreffen vor gut einem Monat, bei dem sich die Elf von Pep Guardiola mit einem glatten 5:0-Erfolg durchsetzte.

Verunsichern lassen wollen sich die Bremer dadurch aber nicht. Allen voran Claudio Pizarro, der seit dem abgelaufenen Spieltag alleiniger Bremer Bundesliga-Rekordschütze (102 Tore) ist:
 

“Ein Pokalfinale ist geil, das wollen wir erreichen”

 

Bayern mit erfolgreicher Generalprobe

Doch nicht nur der Peruaner kam gestärkt aus dem Wochenende heraus, sondern auch die Mannschaft an sich, nachdem gegen den VfL Wolfsburg ein im Abstiegskampf überlebenswichtiger Dreier (3:2) eingefahren werden konnte.

Kurios: Schon vor dem Anpfiff hatten rund 1000 Fans den Bremer Mannschaftsbus mit Ovationen in Empfang genommen, um für einen Motivationsschub zu sorgen – mit Erfolg, wie sich anschließend herausstellte.

In München wird es aber wohl mehr brauchen, als nur die bedingungslose Unterstützung der Fans. Erst recht, nachdem die Bayern ihre Generalprobe ebenfalls mit Bravour (3:0 gegen Schalke) gemeistert haben und damit im 15. Heimspiel zum 14. Mal reüssierten.

Ähnliche Fußballnews