|  |  |  | 

Fußball News vom: 03.03.2015 - 10:12

bet365_banner_468x60_new

Bayern München DFB Pokal Wetten Eintracht Braunschweig

DFB-Pokal: Bayern München – Braunschweig Vorschau & Wettquoten

Das Duell David gegen Goliath macht den Pokalbewerb so bemerkenswert. Nur hier hat ein unterklassiger Underdog die Gelegenheit, dem haushohen Favoriten ein Bein zu stellen. Doch in der Achtelfinalpartie des DFB-Pokals zwischen dem FC Bayern und der Eintracht aus Braunschweig dürften die Frontenzu klar sein. Alles andere als ein Sieg des FCB wäre eine Sensation. Doch gerade dafür ist der Cup-Bewerb ja da.

DFB-Pokal: Bayern München – Braunschweig Vorschau & Wettquoten
Die Bayern wollen auch auf ihrer dritten Hochzeit - im DFB-Pokal - eine flotte Sohle aufs Parkett legen. - ©SID-IMAGES/SID-IMAGES/FIRO/

Bayern Aufstieg nur Formsache?

Der Aufstieg des FC Bayern München gegen den Zweitliga-Klub aus Braunschweig sollte an sich nur Formsache sein. Zu dominant sind die München zuletzt aufgetreten und es wäre ein Fußballwunder, sollten die Löwen aus Niedersachsen dem deutschen Rekordsieger im DFB-Pokal am Mittwoch (20:30 Uhr) in die Aufstiegssuppe spucken können. Die einzige Frage dürfte sein, welche Akteure in der Anfangsformation der Gastgeber stehen werden, wenn die Achtelfinalhürde übersprungen werden soll. Pep Guardiola hat alle Spieler außer Philipp Lahm, Thiago, Medhi Benatia und Javi Martinez zur Verfügung. Allerdings könnte der Spanier, der ohnehin immer wieder die Rotationsmaschine anwirft, dem einen oder anderen Spieler mehr eine Pause gönnen.

Der fussballportal.de Tipp: Bayern München gewinnt gegen Braunschweig

comeon_logo143x46

tn_fussballportal_pfeil Wetten zu FC Bayern – Braunschweig bei ComeOn


Doch im Grunde ist es zweitrangig, wie die Startelf der Bayern aussehen wird, an der eindeutigen Favoritenrolle des Rekord-Pokalsiegers wird sich nach Ansicht der Wettanbieter nichts ändern. Alles andere als der Viertelfinaleinzug der Roten wäre ein Wunder. Auch wenn die Braunschweiger in der 2. Liga sind, gehen die Münchner hochkonzentriert in die Partie. “Wir bereiten uns auf jeden Gegner exzellent vor. Es wird nie vorkommen, dass wir nicht mit der richtigen Einstellung in ein Spiel gehen. Wir müssen von der ersten Minute an loslegen, das erwarte ich auch von uns”, stellte Thomas Müller auf der Bayern-Homepage klar, dass die Aufgabe gegen die Braunschweiger ernst genommen wird. Im letzten Jahr gab es dieses Duell auf Bundesliga-Ebene. Beide Male setzte sich der FCB mit 2:0 durch.

tipico-logo-neu-55x22bet365_55x22interwetten_55x22bet3000-logo_schwarz_55x22comeon_logo55x22
Drei Weg Wette TipicoBet365InterwettenBet3000ComeOn
Sieg Bayern München1,081,0831,071,051,05
Unentschieden13,09,0011,015,011,25
Sieg Braunschweig25,029,025,035,026,0

Dreht Braunschweig das Rad der Zeit zurück?

Eintracht Braunschweig gehörte von der Gründung bis Mitte der 80er des letzten Jahrhunderts von einer Ausnahme abgesehen zum festen Inventar der Bundesliga. Doch seitdem hat die Eintracht schwer zu kämpfen. In der Saison 2013/14 gelang das Comeback in der höchsten Spielklasse, doch die Elf von Torsten Lieberknecht musste am Saisonende wieder in die 2. Liga hinunter. Heuer hieß das Ziel sofortiger Wiederaufstieg, doch die Löwen haben exrem starke Konkurrenten. Braunschweig liegt nach 22 Spieltagen auf Rang fünf und hat vier Zähler Rückstand auf einen Aufstiegsplatz.

Im Pokalduell mit den Bayern könnten die Löwen das Rad der Zeit zurückdrehen. Die letzten Siege gegen die Münchner gab es Anfang der 1980er Jahre. In der Liga setzten sich die Niedersachsen 12. September 1981 mit 3:1 durch, ein knappes Jahr später warf die Eintracht den FCB mit 2:0 aus dem Pokalbewerb. Doch seitdem konnte Braunschweig in zehn Bewerbsspielen nicht mehr gegen die Münchner gewinnen. Doch angesichts der aktuellen Ausgangsposition deutet nichts daraufhin, dass die 80er Jahre in DFB-Pokalduell zwischen Braunschweig und den Bayern ein Revival feiern werden. Der Goliath, der noch dazu auf den Heimvorteil bauen kann, scheint zu übermächtig zu sein.

dfb-pokal-liveticker_400x400

Ähnliche Fußballnews