|  |  |  | 

Fußball News vom: 20.05.2016 - 10:37

bet365_banner_468x60_new

AC Mailand Italien Juventus Turin

Coppa Italia Finale 2016: Juventus – Milan Vorschau & Wettquoten

Auch in Italien liegt die Saison 2015/16 in ihren letzten Zügen. Ebenso wie in Deutschland wird den Fans aber noch ein ganz großes Highlight geboten. Am Samstag (20:45 Uhr) steigt in Rom das Finale der Coppa Italia. Meister Juventus Turin greift gegen AC Milan nach dem Double, die Mailänder wollen hingegen ihre letzte Chance auf einen europäischen Bewerb nutzen.

Coppa Italia Finale 2016: Juventus – Milan Vorschau & Wettquoten
Die Juve-Fans hoffen auf das Double. - ©SID-IMAGES/AFP/GIUSEPPE CACACE

Die Ausgangsposition vor dem großen Finale im italienischen Pokalbewerb könnte kaum spannender sein, denn beide Teams haben noch das große Ziel Pokalsieg vor Augen. Die “Alte Dame” will nach dem “Scudetto” auch den Pokalsieg erfolgreich verteidigen. Die Elf von Massimiliano Allegro könnte sich zum vierten Mal in der Vereinsgeschichte das Double holen.

 

Juve mit Rekord zum Finale

Die Bianconeri haben zwar einen schlechten Saisonstart erwischt, doch eine Siegesserie von 15 Spielen zwischen den Runden 11 und 25 hat den Grundstein für den neuerlichen Gewinn der Serie A gelegt. Nach den Startschwierigkeiten haben sich die Turiner heuer zum fünften Mal in Folge den Meistertitel gesichert – ein neuer Rekord.


Der fussballportal.de Tipp: Juventus gewinnt gegen Milan

Wetten zu Juventus Turin – AC Milan bei Interwetten


Auch im Pokalbewerb haben sich die Juve-Kicker rund um den deutschen Teamspieler Sami Khedira keine Blöße gegeben. Nach einem souveränen 4:0-Achtelfinalerfolg über Stadtrivale FC Turin gab es einen 1:0-Erfolg über Lazio Rom. In einem dramatischen Halbfinale, das in Hin- und Rückspiel ausgetragen wird, hätte Juve fast einen 3:0-Vorsprung aus der Hand gegeben.

Die “Alte Dame” musste gegen Inter Mailand sogar bis ins Elfmeterschießen. Im Endspiel im Olympiastadion von Rom wartet nun der AC Milan, der weit entfernt von seiner alten Größe ist. In der Meisterschaft konnte sich Turin beide Mal gegen die Mailänder durchsetzen, zuletzt gab es einen 2:1-Auswärtssieg. Nach Meinung der Wettanbieter ist der neue, alte Meister eindeutig in der Favoritenrolle zu besetzen.

 

Drei Weg Wette Sieg JuventusUnentschiedenSieg AC MilanAnbieter
Tipico Fussball Wetten1,623,606,00Tipico
Bet365 Fussball Wetten1,613,507,00Bet365
Interwetten Fussball Wetten1,653,805,40Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten1,703,806,50Bet3000
Betway Fussball Wetten1,663,506,00Betway

 

Allegri wird im Finale von Rom am Samstagabend allerdings auf zwei wichtige Spieler verzichten müssen. Innenverteidiger Leonardo Bonucci ist gesperrt, aber noch viel schwerwiegender dürfte der Ausfall von Khedira sein. Der DFB-Kicker laboriert seit längerem an einer Wadenverletzung.

 

Pokalgewinn Milans letzte Chance

Der AC Mailand taumelt weiterhin im Niemandsland. Die Rossoneri haben in der vergangenen Saison alle internationalen Bewerbe verpasst und auch heuer kamen die Mailänder über den enttäuschenden siebten Tabellenplatz nicht hinaus. Damit wäre Milan auch in der nächsten Saison international nur Zuschauer.

Der Pokalsieg ist die einzige Möglichkeit, die aktuelle Spielzeit doch noch einigermaßen zu retten. Sinisa Mihajlovic musste gehen, Interimsnachfolger Cristiano Brocchi brachte keine spürbare Verbesserung. Im Gegenteil: der von Noch-Klub-Präsident Silvio Berlusconi eingesetzte ehemalige Jugendcoach konnte von sechs Spielen lediglich zwei gewinnen.

 

Video: Juventus Turin greift nach dem Double. Im YouTube-Channel schürt der italienische Serienmeister die Vorfreude auf das Pokalfinale gegen AC Milan. (Quelle: YouTube/Juventus)
 

Besonders der letzte Auftritt in der Serie A war ein Offenbarungseid. Milan kassierte zuhause gegen den AS Rom eine bittere 1:3-Pleite. Die Vorstellung war desaströs, die Niederlage verdient. “Ich hoffe, dass die Emotionen eines Finales die Mannschaft dazu bringen, viel mehr zu zeigen als gegen Roma”, so der Coach der krisengeschüttelten Rossoneri.

 

AC Mailand verhindert “Wunder von Alessandria”

Milan stieg bereits in der 3. Runde in die Copa Italia ein und besiegte auf seinem Weg ins Finale zunächst die beiden Zweitligisten Perugia und Crotone. Es folgten weitere Siege gegen die Serie A-Klubs Sampdoria Genua und Carpi. Im Halbfinale wartete das Sensationsteam von US Alessandria Calcio (Serie C), das mit dem Gesamtscore von 6:0 aus dem Pokal geworfen wurde.

Mit Juventus Turin wartet im Finale von Rom nun aber ein ganz besonders großes Kaliber. Keine Mannschaft hat den italienischen Fußball in der jüngsten Vergangenheit so beherrscht wie die “Alte Dame” aus Turin. Milan hat hingegen hart zu kämpfen und steht vor einer neuerlichen Pleiten-Saison – außer es gelingt der Pokalgewinn.

Ähnliche Fußballnews

  • Champions League 17/18: Tottenham – Juventus Wettquoten & Tipp

    Champions League 17/18: Tottenham – Juventus Wettquoten & Tipp

    Hochspannung im Ausweichquartier der Spurs! Im Londoner Wembley-Stadion will Tottenham Hotspur am Mittwochabend (20:45 Uhr) den ganz großen Coup landen, Vorjahresfinalist Juventus Turin aus der Champions League werfen und ins Viertelfinale einziehen. Nach dem 2:2 in Turin ist die Aufstiegschance groß.

  • Champions League 17/18: Juventus – Tottenham Wettquoten & Tipp

    Champions League 17/18: Juventus – Tottenham Wettquoten & Tipp

    Erstmals treffen Juventus und Tottenham auf internationalem Parkett aufeinander. Die Wettanbieter schlagen sich dabei eindeutig auf die Seite der Turiner, die zu Hause nicht nur wenige Gegentore bekommen, sondern fast unbesiegbar sind. Die Spurs hoffen auf Harry Kane.

  • Champions League 17/18: Barcelona – Juventus Wettquoten & Tipp

    Champions League 17/18: Barcelona – Juventus Wettquoten & Tipp

    Der FC Barcelona und Juventus Turin sind perfekt in die Saison gestartet und jeweils Tabellenführer in ihren Ligen. Nun treffen sie in der Champions League in der Gruppe D am 1. Spieltag aufeinander. Letzte Saison im Viertelfinale hatte Juve das bessere Ende für sich.

  • Testspiel 2017: AC Milan – Dortmund Vorschau & Wettquoten

    Testspiel 2017: AC Milan – Dortmund Vorschau & Wettquoten

    Die Asienreise des deutschen Pokalsiegers steuert schon wieder auf ihr Ende zu. Zum krönenden Abschluss soll am Dienstag aber zunächst noch ein Test gegen den AC Milan offenbaren, ob neben der PR in den vergangenen Tagen auch die fußballerische Saison-Vorbereitung vorangekommen ist.