|  |  |  | 

Fußball News vom: 25.02.2016 - 12:31

bet365_banner_468x60_new

Europa League Wetten FC Augsburg Liverpool

Europa League 2015/16: Liverpool – Augsburg Vorschau & Quoten

Der FC Augsburg steckt mittendrin im größten Abenteuer der Klubgeschichte. Heute Abend gastieren die Fuggerstädter an der legendären Anfield Road, wo gegen den FC Liverpool das Rückspiel im Euro League-Sechzehntelfinale (Anpfiff: 19 Uhr MEZ) steigt. Und die Chancen, dort für eine Sensation zu sorgen, stehen gar nicht mal schlecht.

Europa League 2015/16: Liverpool – Augsburg Vorschau & Quoten
Ist trotz Geburtstermin seines zweiten Kindes in Liverpool dabei: FCA-Keeper Marwin Hitz - ©AFP/SID/PHILIPP GUELLAND / STR

Für Tobias Werner geht heute Abend ein Traum in Erfüllung. “Von so einem Stadion träumt man sein ganzes Leben”, schwärmte das Augburger Urgestein bereits vor dem Abflug in die Beatles-Stadt.

Lediglich “Camp Nou, Bernabeu und San Siro” seien vielleicht noch einige Stadien, die genauso viel Prestige hätten wie die Anfield Road.

Noch schöner als überhaupt dort spielen zu dürfen mutet allerdings jene Tatsache an, dass für die Fuggerstädter auch sportlich noch alles drin ist. Schließlich würde den bayerischen Schwaben nach dem 0:0 im Hinspiel bereits ein 1:1-Unentschieden reichen, um ins Achtelfinale einzuziehen.

Klar, dass die Vorfreude deshalb auch bei Coach Markus Weinzierl riesengroß ist: “Da fährt der kleine FC Augsburg nach Liverpool, um da eventuell eine Sensation zu schaffen. Da darf und soll sich jeder darauf freuen.”


Der fussballportal.de Tipp: FC Liverpool gegen FCA endet remis

Wetten zu FC Liverpool – FC Augsburg bei Bet3000


 

Hannover-Sieg sorgt für optimale Rahmenbedingungen

Die Voraussetzungen für ein Wunder auf der Insel könnten jedenfalls kaum besser sein. Grund dafür ist jedoch nicht nur das passable Hinspielresultat, sondern insbesondere der jüngste Ligadreier in Hannover (1:0), mit dem sich die Fuggerstädter am Sonntag etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen konnten.

Ganz nebenbei wurde damit endlich auch der langersehnte erste Rückrundensieg eingefahren. Dieser wiederum hat es um einiges leichter gemacht, sich sorgenfrei und hochkonzentriert auf die Herkules-Aufgabe gegen die Reds vorzubereiten.

 


“Wir wollen mit Respekt, aber auch selbstbewusst auftreten.”

– Manager Stefan Reuter vor dem Abflug auf die Insel.


 

Dementsprechend groß ist nun der Glaube an die eigene Chance in Liverpool. So auch bei Kapitän Paul Verhaegh, der schon mal forsch die Marschroute vorgibt: “Wichtig ist, dass wir uns nicht verstecken und gut dagegenhalten. Wenn wir die Möglichkeit kriegen, müssen wir sie auch nutzen.”

 

Drei Weg Wette Sieg FC LiverpoolUnentschiedenSieg FC AugsburgAnbieter
Tipico Fussball Wetten1,404,508,00Tipico
Bet365 Fussball Wetten1,405,009,00Bet365
Interwetten Fussball Wetten1,404,807,50Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten1,405,009,00Bet3000
Big Bet World Fussball Wetten1,404,858,25BigBetWorld

 

Weinzierl hofft bis zuletzt auf Bobadilla

Dumm nur, dass mit Raul Bobadilla einer der treffsichersten Augsburger auszufallen droht. Der Argentinier zog sich im Hinspiel einen Muskelfaserriss zu und kämpft noch bis zum Anpfiff um sein Comeback. Ob es am Ende reichen wird, ist allerdings nicht sicher.

Defintiv fehlen werden Kapitän Daniel Baier, Jeong-Ho-Hong, Dong-Won Ji, und Markus Feulner, der sich in Hannover einen Jochbeinbruch zugezogen hatte und bereits am Mittwoch erfolgreich operiert wurde. Wieder mit dabei ist dafür Jan Moravek, dessen leichte Gehirnerschütterung scheinbar keine allzu großen Probleme mehr bereitet.

 

tipico-liverpool-fca

 

Liverpool nach außen hin selbstbewusst

Ganz egal jedoch, welche elf Augsburger am Ende auf dem Platz stehen – aus Sicht des FC Liverpool ist ein Heimsieg gegen den Underdog Pflicht. Umso mehr gilt dies, weil die Reds in Anfield noch nie gegen eine deutsche Mannschaft verloren haben.

Laut Keeper Sebastian Mignolet wäre ein nunmehriges Erfolgserlebnis aber auch aus einem anderen Grund eminent wichtig: “Wir wollen den Titel gewinnen und uns so vielleicht für die Champions League qualifizieren. Dafür müssen wir jetzt Augsburg ausschalten.”

Um dies zu bewerkstelligen, müssten seine Vorderleute vor allen Dingen schneller als im Hinspiel spielen und mehr Aggressivität an den Tag legen.

 


Video: Die Abschluss-PK der Reds. (Quelle: YouTube/FC Augsburg)

 

Klopp übt sich als Mahner

“Wir müssen zeigen, dass wir in die nächste Runde wollen. Wir haben große Ziele in diesem Wettbewerb, die müssen wir mit Leistung untermauern”, fordert auch Coach Jürgen Klopp, der zugleich davor warnt den Blick zu sehr auf das samstägliche League Cup Finale gegen Manchester City zu richten.

Mahnende Worte richtete er im Übrigen auch an die englische Presse, nach deren Ermessen der Achtelfinaleinzug offenbar reine Formsache ist: Du kannst verlieren, denn sie sind stark, auch wenn ihr alle denkt, dass es nicht so ist.”

 

Ähnliche Fußballnews

  • Wetten & Quoten Champions League Finale 2018: Real – Liverpool

    Wetten & Quoten Champions League Finale 2018: Real – Liverpool

    Von den im vorigen August gegen die TSG Hoffenheim bestrittenen Play-offs hat sich der FC Liverpool bis in das königliche Endspiel vorgekämpft: Für den ersten internationalen Titel seit 13 Jahren macht sich an diesem Samstag (Anpfiff um 20:45 Uhr) nun “nur” noch ein Sieg gegen Real Madrid erforderlich.

  • Wetten auf das Champions League Finale & Freiwette sichern

    Wetten auf das Champions League Finale & Freiwette sichern

    Am Samstagabend (20:45 Uhr) steht mit dem Champions League Finale 2018 zwischen Real Madrid und dem FC Liverpool das absolute Highlight der Klubfußball-Saison auf dem Programm. Buchmacher Betway hält dazu für bestimmte Wetten auf den Showdown zusätzlich noch eine 10€-Freiwette bereit.

  • Wetten & Quoten Europa League Finale 2018: Marseille – Atletico

    Wetten & Quoten Europa League Finale 2018: Marseille – Atletico

    Mit Olympique Marseille hat es zum ersten Mal ein französischer Vertreter in das Endspiel der Europa League geschafft: Gegen das vielfach finalerprobte Atletico dürften das Team am Mittwochabend (20:45 Uhr) dennoch nicht die guten Wünsche sämtlicher Landsleute begleiten.