|  |  | 

Fußball News vom: 14.02.2013 - 14:41

bet365_banner_468x60_new

Europa League Wetten Hannover 96

Europa-League heute: Anschi – Hannover Vorschau, Tipp & Quoten

Für ihren ersten europäischen Auftritt des neuen Jahres haben die 96er etliche Kilometer hinter sich gebracht; immerhin gilt es im Hinspiel der Europa-League-Zwischenrunde, dem russischen Top-Klub aus Machatschkala einen Besuch abzustatten: Allerdings hat auch der favorisierte Gastgeber am heutigen Abend ein halbes Auswärtsspiel.

Europa-League heute: Anschi – Hannover Vorschau, Tipp & Quoten
Unterwegs in der EL: Hannover gegen Machatschkala - ©SID-IMAGES/Firo/

Geld spielt keine Rolle

Da die Sicherheit der Akteure in der Krisenregion an der tschetschenischen Grenze nämlich nicht gewährleistet ist; werden sämtliche europäische Partien von Anschi im Moskauer Luzhniki Stadion über die Bühne gebracht – dies macht es dann auch verständlich, warum ein Großteil der Spieler des Klubs seine Zelte längst dauerhaft in der russischen Metropole aufgeschlagen hat. Der bisherige Saisonverlauf hat jedoch gezeigt, dass die Spielstätte fern der „Heimat“ keineswegs einen Nachteil bedeutet: Inklusive der Qualifikation, entschied der Meisterschaftsanwärter der Premier Liga alle sechs Partien auf eigenem Hoheitsgebiet für sich.

Diese makellose Bilanz ist vor allem deshalb respektabel, weil es das Team schon mit etlichen Hochkarätern zu tun bekam: So schlugen Weltstar Eto’o und seine Kollegen unter anderem schon Udinese Calcio, den FC Basel und die Reds aus Liverpool erfolgreich in die Flucht. In der langen Winterpause haben sich die Russen nun zudem noch einmal durch die Verpflichtung von Willian aus Donezk massiv verstärkt: Während es den Dortmundern beim gestrigen 2:2 sehr gelegen kam, dass der ukrainische Meister vor dem direkten Duell ausgerechnet seinen zentralen Spielgestalter nach Machatschkala ziehen ließ, hat dieser Transfer bei den Niedersachsen aus Hannover verständlicherweise nicht gerade für Begeisterungsstürme gesorgt.

Der fussballportal.de Tipp: Machatschkala gewinnt gegen Hannover

interwetten_logo_143x46

tn_fussballportal_pfeil jetzt bei Interwetten auf Anschi wetten!

Denn schon vor dem Bekanntwerden dieser Personalie hatte Anschi vollauf zu Recht als äußerst spielstarker Gegner gegolten; dank etlicher Millioneneinkäufe von Milliardär Suleiman Kerimow, durfte sich Trainer Guus Hiddink in den vergangenen Monaten fast ohne jegliche Beschränkungen eine kleine Weltauswahl zusammenbauen. Angesichts der nach wie vor mangelhaften Reputation, fehlt dem Verein nun nur noch ein richtiger Titel zum Glück – entsprechend soll das heutige Heimspiel für die Russen auch nicht mehr als eine Zwischenstation auf dem Weg in die europäische Spitze sein.

tipico-logo-neu-55x22bet365_55x22bet-at-home_55x22mybet_55x22interwetten_55x22betsafe_55x22betway_55x22
Drei Weg Wette TipicoBet365Bet-at-homeMybetInterwettenBetsafeBetway
Sieg Machatschkala1,651,721,651,701,601,621,65
Unentschieden3,803,803,603,703,703,753,75
Sieg Hannover 965,505,505,005,005,405,255,00

Den 96ern ist in Europa fast alles zuzutrauen!

Allerdings hat das Team von Mirko Slomka in den vergangenen anderthalb Jahren schon zur Genüge bewiesen, dass es aus einer Außenseiterstellung heraus äußerst erfolgreich agieren kann: Die erwartungsvolle Vorfreude wurde bei den Roten zudem durch etliche Rückkehrer aus dem Krankenlager weiter angeheizt. Mit dem in der Innenverteidigung tätigen Christian Schulz konnte der eigene Laden zuletzt bereits gegen Hoffenheim erfolgreich sauber gehalten werden – obendrein wird heute auch der in der Bundesliga noch gesperrte Neuzugang Pocognoli wieder im Kader zu finden sein.

Zu guter Letzt schreitet auch der Genesungsprozess von Stürmer Mae Diouf vielversprechend voran; der seit Tagen zwickende Oberschenkel scheint gerade noch zur rechten Zeit Frieden zu geben. Besonders vielversprechend sind die Aussichten auf ein torreiches Gastspiel allerdings auch mit dem Senegalesen nicht: Machatschkala hat bei seinen bisherigen Heimspielen schließlich noch kein einziges Gegentor kassiert.

el-liveticker_400x400

Ähnliche Fußballnews

  • Wetten & Quoten Europa League Finale 2018: Marseille – Atletico

    Wetten & Quoten Europa League Finale 2018: Marseille – Atletico

    Mit Olympique Marseille hat es zum ersten Mal ein französischer Vertreter in das Endspiel der Europa League geschafft: Gegen das vielfach finalerprobte Atletico dürften das Team am Mittwochabend (20:45 Uhr) dennoch nicht die guten Wünsche sämtlicher Landsleute begleiten.

  • Europa League 17/18: Marseille – FC Salzburg Wettquoten & Tipp

    Europa League 17/18: Marseille – FC Salzburg Wettquoten & Tipp

    Im Halbfinale der Europa League treffen zwei Mannschaften aufeinander, mit denen dort wohl nur die wenigsten gerechnet hätten: Olympique Marseille und der FC Salzburg. Am Donnerstagabend (21:05 Uhr) können die Teams den Grundstein für den Finaleinzug legen.

  • Europa League 17/18: Marseille – RB Leipzig Wettquoten & Tipp

    Europa League 17/18: Marseille – RB Leipzig Wettquoten & Tipp

    Der gegen Marseille im Viertelfinal-Hinspiel der Europa League eingefahrene 1:0-Erfolg war laut Ralph Hasenhüttl noch ein ganzes Stück vom erträumten Wunschresultat entfernt: In Frankreich macht sich RB Leipzig am Donnerstagabend (21:05 Uhr) deshalb auf einen umso heißeren Tanz gefasst.

  • Europa League 17/18: FC Salzburg – Lazio Wettquoten & Tipp

    Europa League 17/18: FC Salzburg – Lazio Wettquoten & Tipp

    Nach der 2:4-Niederlage in Rom haben die Salzburger im Rückspiel einen Zwei-Tore-Rückstand aufzuholen – ihr Vorteil: die zwei erzielten Auswärtstreffer. Die Mannschaft von Simone Inzaghi wird dies jedoch verhindern und souverän ins Halbfinale einziehen wollen.