|  | 

Fußball News vom: 04.10.2012 - 11:43

bet365_banner_468x60_new

Europa League Wetten

Europa League 2012 Quoten & Tipp: Bern fordert Machatschkala

Bedingt durch die Zeitverschiebung findet in Moskau am Donnerstag um 18 Uhr die Ouvertüre zum 2. Spieltag der Europa League statt. Anschi Machatschkala empfängt die Young Boys aus Bern. Das Duell ist für beide Teams ein Auswärtsspiel, da die UEFA der Meinung ist, dass die Sicherheitslage in der Hauptstadt der russischen Teilrepublik Dagestan keine internationale Partie erlauben würde.

Europa League 2012 Quoten & Tipp: Bern fordert Machatschkala
Machatschkala will in der Europa League für Furore sorgen. Jetzt wartet Bern - ©SID-IMAGES/Firo

Millionen locken Top-Stars nach Russland

Mit Multi-Milliardär Suleiman Kerimow hat Machatschkala seit 2011 einen mehr als potenten Geldgeber, der hohe sehr hohe Ambitionen hat. Das Ziel ist europäisches Spitzenniveau. Die Millionen des Financier haben es möglich gemacht, dass absolute Top-Stars den Weg zum Dagestaner Verein gefunden haben. So spielte Roberto Carlos bis zu seinem Karriereende für Machatschkala, aktuell ist Samuel Eto’o der unbestrittene Star der Mannschaft. Juri Schirkow oder der kürzlich von Real Madrid geholte Lassana Diarra runden das Ensemble ab. Mit Guus Hiddink sitzt ein absoluter Top-Mann, der sicherlich auch kein Schnäppchen war, auf der Trainerbank.

Der fussballportal.de Tipp: Machatschkala gewinnt gegen Bern

fussballwetten_logo_bet365_tipp

tn_fussballportal_pfeil jetzt bei Bet365 auf Machatschkala wetten!

Angesichts der enormen finanziellen Übermacht gehen die Russen als haushoher Favorit in das Duell mit den Gästen aus der Schweizer Hauptstadt. Zum Auftakt der Gruppenphase holte Machatschkala ein 1:1 bei Udinese. Nach dem Spaziergang durch die Qualifikation waren die Italiener schon ein ganz anderes Kaliber.

Anschis Schwierigkeiten in Udinese

Eto’o und Co. taten sich ungemein schwer, der Führungstreffer für die Russen fiel bezeichnenderweise aus einem Eigentor von Daniele Padelli. Antonio di Natale traf hingegen ins richtige Tor und sorgte damit für den verdienten Ausgleich der Italiener.

tipico_55x22_newsportingbet_55x22bet365_55x22betvictor_55x22unibet_55x22interwetten_55x22
Drei Weg Wette TipicoSportingbetBet365BetVictorUnibetInterwetten
Sieg Machatschkala1,351,3631,361,3641,301,30
Unentschieden4,604,204,755,005,004,80
Sieg Young Boy Bern9,507,508,509,509,508,50

Gegen die Berner soll nun der erste Sieg in der Gruppenphase her. Die internationalen Wettanbieter gehen davon aus, dass ein Erfolg für den Gastgeber kein allzu großes Problem sein wird. Ein wenig anders sieht das naturgemäß Martin Rueda, der Trainer der Young Boys. Er glaubt, dass seine Mannschaft beim Tabellenersten der russischen Liga durchaus Chancen hat. „Es wäre sicher keine Sensation, wenn wir gegen Anji gewännen. Wir sind auch nicht hierhergekommen, um nur zu verteidigen. Wir wollen mutig auftreten und etwas mitnehmen”, betonte Rueda vor dem Spiel.

Allerdings hat der Bern-Coach mit Personalproblemen zu kämpfen. Christoph Spycher und Alexander Farnerud fallen verletzt aus. Wahrscheinlich werden Elsad Zverotic und Moreno Costanzo in die Bresche springen.

Der Auftakt zur EL-Gruppenphase ist für die Eidgenossen daneben gegangen. In einer packenden Partie zogen die Young Boys gegen Liverpool mit 3:5 den Kürzeren. Die Berner Defensive präsentierte sich löchrig wie der sprichwörtliche Schweizer Käse. Doch am Donnerstag ist mit Alain Nef wieder der vor zwei Wochen gesperrte Abwehrchef wieder mit dabei.

Ob dies gegen die starken Russen genügen wird, darf allerdings bezweifelt werden.

Fussball Volley - (c) fotolia - olly

Ähnliche Fußballnews

  • Wetten & Quoten Europa League Finale 2018: Marseille – Atletico

    Wetten & Quoten Europa League Finale 2018: Marseille – Atletico

    Mit Olympique Marseille hat es zum ersten Mal ein französischer Vertreter in das Endspiel der Europa League geschafft: Gegen das vielfach finalerprobte Atletico dürften das Team am Mittwochabend (20:45 Uhr) dennoch nicht die guten Wünsche sämtlicher Landsleute begleiten.

  • Europa League 17/18: Marseille – FC Salzburg Wettquoten & Tipp

    Europa League 17/18: Marseille – FC Salzburg Wettquoten & Tipp

    Im Halbfinale der Europa League treffen zwei Mannschaften aufeinander, mit denen dort wohl nur die wenigsten gerechnet hätten: Olympique Marseille und der FC Salzburg. Am Donnerstagabend (21:05 Uhr) können die Teams den Grundstein für den Finaleinzug legen.

  • Europa League 17/18: Marseille – RB Leipzig Wettquoten & Tipp

    Europa League 17/18: Marseille – RB Leipzig Wettquoten & Tipp

    Der gegen Marseille im Viertelfinal-Hinspiel der Europa League eingefahrene 1:0-Erfolg war laut Ralph Hasenhüttl noch ein ganzes Stück vom erträumten Wunschresultat entfernt: In Frankreich macht sich RB Leipzig am Donnerstagabend (21:05 Uhr) deshalb auf einen umso heißeren Tanz gefasst.

  • Europa League 17/18: FC Salzburg – Lazio Wettquoten & Tipp

    Europa League 17/18: FC Salzburg – Lazio Wettquoten & Tipp

    Nach der 2:4-Niederlage in Rom haben die Salzburger im Rückspiel einen Zwei-Tore-Rückstand aufzuholen – ihr Vorteil: die zwei erzielten Auswärtstreffer. Die Mannschaft von Simone Inzaghi wird dies jedoch verhindern und souverän ins Halbfinale einziehen wollen.