|  |  |  | 

Fußball News vom: 23.04.2018 - 18:53

bet365_banner_468x60_new

Bayern München Champions League Wetten Real Madrid

Champions League 17/18: Bayern München – Real Wettquoten & Tipp

Das Warten hat endlich ein Ende! Am Mittwoch (20:45 Uhr) steigt das Kracher-Halbfinale der Champions League zwischen dem FC Bayern und Titelverteidiger Real Madrid. Die Elf von Jupp Heynckes will den dritten Finaleinzug der Königlichen in Folge verhindern und erstmals seit 2013 wieder ins Endspiel einziehen.

Champions League 17/18: Bayern München – Real Wettquoten & Tipp
Duell der Top-Stürmer: Lewandowski vs. Ronaldo. (© Frank Hoermann / dpa Picture Alliance / picturedesk.com)

Seit der Auslosung gilt das Hauptaugenmerk des FC Bayern München diesem Halbfinale, denn schließlich haben die Münchner nach dem Gewinn der Bundesliga und dem Finaleinzug im DFB-Pokal mit der Königsklasse noch ein drittes ganz großes Ziel. Das zweite Triple der Vereinsgeschichte ist in Reichweite.

 

Was schaffen die Bayern im Heimspiel?

Damit das auch so bleibt, braucht der FCB im Hinspiel vor eigenem Publikum eine Top-Leistung. Dementsprechend konzentriert gehen die Bayern die Aufgabe an. Die Spannung konnte in der vergangenen Woche aufrechterhalten werden, auch wenn in der Meisterschaft alles entschieden war und Heynckes den einen oder anderen Stammspieler zunächst auf der Bank platzierte.

 


Unser Tipp für Champions League Wetten: Bayern gewinnt gegen Real

zur besten Bayern München Quote bei Bet365


 

Die jüngsten Auftritte waren dennoch beachtlich. Im DFB-Pokal-Halbfinale wurde Bayer Leverkusen mit 6:2 abmontiert und in der Liga gab es am Wochenende einen souveränen 3:0-Auswärtserfolg in Hannover. Zwar ist ein Martin Harnik beileibe kein Cristiano Ronaldo, doch der FCB lieferte eine überzeugende Leistung ab.

 

Heynckes: “Wollen ins Endspiel”

Die Generalprobe für den Champions League-Kracher ist gelungen und die Münchner gehen voller Selbstvertrauen in das Duell mit dem Titelverteidiger. Die Marschrichtung ist klar: “Wir haben ein großes Ziel: ins Endspiel einzuziehen”, gab Heynckes schon am Wochenende die Parole aus.

Zwar haben die Bayern mit Real das schwierigste Halbfinallos erwischt, doch dasselbe gilt auch umgekehrt für die Gäste aus Spanien. Im vergangenen Jahr musste sich der deutsche Rekordmeister dem “weißen Ballett” allerdings im Viertelfinale geschlagen geben.

 

Champions League Quoten für Bayern München – Real Madrid

Drei Weg WetteSieg FC BayernUnentschiedenSieg Real MadridAnbieter
Tipico Fussball Wetten2,003,803,50Tipico
Bet365 Fussball Wetten2,053,803,60Bet365
Interwetten Fussball Wetten2,003,703,55Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten2,004,003,60Bet3000
Betway Fussball Wetten2,053,753,60Betway
Sunmaker Fussball Wetten2,003,803,50Sunmaker
Betfair Fussball Wetten2,053,903,60Betfair

* Quoten Stand vom 25.4.2018, 11:20 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen ständigen Anpassungen und können laufend geändert werden.

 
Das Aus im Vorjahr ist Warnung genug, doch im Gegensatz zu damals sind die Bayern ein Stück weiter und haben nicht derart große Verletzungsprobleme. So ging Robert Lewandowski den Bayern im Hinspiel (1:2-Heimniederlage, Anm.) schmerzlich ab und war im Rückspiel (Niederlage in der Verlängerung nach 2:1 in der regulären Spielzeit) nicht völlig fit.
 

Wer kommt ins Finale? Trifft CR7? Weitere Wetten zu Bayern – Real

 

Müller: Auch Real verwundbar

“Wir wissen, welche Qualitäten Madrid hat. Wir müssen auf jeden Fall nach vorne spielen, müssen Tore erzielen wollen und die Schwächen, die Real hat, auf jeden Fall ausnutzen. Beim Rückspiel haben sie 1:3 gegen Turin verloren, das heißt, sie sind auch verwundbar. Wir gehen mit breiter Brust in das Spiel”, so Bayern-Kapitän Thomas Müller.

 

20180423_PD0530 (RM) Bayern Lewandowski Real Ronaldo © Frank Hoermann / dpa Picture Alliance / picturedesk.com

Bild oben: Es ist alles für den großen Schlager im Halbfinale der Champions League angerichtet. Robert Lewandowski und die Bayern treffen auf Real Madrid und seinen Superstar Cristiano Ronaldo. (© Frank Hoermann / dpa Picture Alliance / picturedesk.com)

 
Die Wettanbieter geben sich bei ihren Champions League Wetten recht zuversichtlich, dass die Bayern im Hinspiel die Oberhand behalten werden. Der Gastgeber gilt als Favorit und sollte sich aller Voraussicht nach für die Auswärtspartie sechs Tage später eine gute Ausgangsposition verschaffen können.

Bei David Alaba gab es zu Wochenbeginn Entwarnung, Heynckes wird lediglich auf Keeper Manuel Neuer, Arturo Vidal und Kingsley Coman verzichten müssen.

 

Bayern ist eines von Ronaldos “Lieblingsopfern”

Real Madrid hat in den vergangenen beiden Jahren das Geschehen in der Champions League dominiert und als erste Mannschaft ihren Titel erfolgreich verteidigen können. Nun greifen die Spanier nach dem dritten Triumph im höchsten Europapokalbewerb in Folge.

Großen Anteil hat einmal mehr Reals Superstar Cristiano Ronaldo, der auch in dieser Saison für neue Rekorde sorgt. Der Portugiese hat in jedem einzelnen der bisherigen zehn Champions League-Partien mindestens ein Tor erzielt und hält aktuell in der Königsklasse bei 15 Toren.

 

Video: Cristiano Ronaldo kann sich über eine saftige Gehaltserhöhung freuen. Das Jahressalär des Portugiesen soll auf 30 Millionen Euro anwachsen. (Quelle: YouTube/SPORT1)

 
Zum Vergleich: das sind mehr Treffer als die vier Top-Torschützen der Bayern Robert Lewandowski (5), Thomas Müller (3), Thiago (3) und Corentin Tolisso (3) zusammen erzielt haben. Besonders gegen den FCB trifft der Superstar besonders gerne. In seinen sechs Duellen mit den Bayern jubelte Ronaldo über neun Treffer.

 

Real-Präsident Perez mit Kampfansage

Im Gegensatz zu den Bayern, die das Triple im Visier haben, ist die Champions League für Real Madrid die einzige Gelegenheit auf einen Titelgewinn. Im Pokal längst gescheitert, ist die Meisterschaft ebenfalls außer Reichweite, der Rückstand auf Barcelona beträgt 15 Punkte.

Daher liegt der Fokus auf dem Duell mit den Bayern. Die Zuversicht ist auch bei den Blancos sehr groß. “Das Duell mit Bayern wird hart, aber unsere Spieler werden ihre Seele auf dem Platz lassen, um erneut diesen Titel zu gewinnen”, ließ Real-Präsident Florentino Perez am Sonntag eine Kampfansage Richtung München vom Stapel.

 


Tipico-Champions-League-Wetten-Duell-Bayern-Real-Madrid

Bild: Das Halbfinale zwischen dem FC Bayern und Real Madrid könnte vor allem zu einem Duell der Offensivakteure werden. Wettanbieter Tipico hält auch für diesen Fall Top-Wettangebote bereit.


 

Champions League Wetten: Bayern München im Heimspiel Favorit

Die Spanier gehen laut den Champions League Wetten der Online-Bookies als Außenseiter in das Hinspiel in der Münchner Allianz Arena. Die Frage nach dem Aufstieg ist völlig offen, doch im Großen und Ganzen wird dem Titelverteidiger die um einen Hauch größere Chance auf den Finaleinzug eingeräumt.

Doch das kann sich schnell ändern. Vor allem, wenn es den Münchnern am Mittwoch gelingt, sich eine gute Ausgangsposition zu verschaffen. Dass sie in Madrid gewinnen können, haben die Bayern im vergangenen Jahr bereits hinreichend bewiesen.

 

Ähnliche Fußballnews