|  | 

Fußball News vom: 11.09.2017 - 11:19

bet365_banner_468x60_new

Champions League Wetten

Champions League 17/18: FC Bayern – Anderlecht Wettquoten & Tipp

Der FC Bayern München steht am Dienstag (20:45 Uhr) bei seiner diesjährigen Champions-League-Premiere unter Druck. Im Hintergrund gärt es beim “FC Hollywood”, die 0:2-Pleite gegen Hoffenheim hat die Lage noch einmal verschärft. Nun wartet in der Gruppe B der Königsklasse das Heimspiel gegen RSC Anderlecht.

Champions League 17/18: FC Bayern – Anderlecht Wettquoten & Tipp
Robert Lewandowski blieb zuletzt ohne Treffer. (© Michael Probst / AP / picturedesk.com)

Bereits am 3. Spieltag der Bundesliga musste sich der FC Bayern München zum ersten Mal geschlagen geben. In der letzten Saison legte der FCB einen Erfolgslauf von zehn Runden ohne Niederlage hin, ehe die Elf von Carlo Ancelotti am 11. Spieltag in Dortmund erstmals ohne Punktgewinn vom Feld musste.

 

Weiterhin kein Sieg gegen Nagelsmann

Am vergangenen Wochenende konnte der FCB wieder einmal nicht gegen 1899 Hoffenheim gewinnen und steht gegen die TSG unter Julian Nagelsmann noch ohne Sieg da. In den jüngsten drei Aufeinandertreffen reichte es lediglich für ein Remis in der Allianz-Arena, die beiden Auswärtsspiele gingen verloren.

 


Der fussballportal.de Tipp: Bayern München gewinnt gegen Anderlecht

Wetten zu Bayern München – RSC Anderlecht bei Tipico


 

Die Bayern sind noch nicht auf Betriebstemperatur und auch hinter den Kulissen scheint einiges nicht zu stimmen. Die Situation rund um Klub-Ikone Thomas Müller, der unter Carlo Ancelotti nicht mehr so recht zum Zug kommt, ist ebenso unbefriedigend wie die negativen Aussagen von Robert Lewandowski über die Transferpolitik seines Arbeitgebers.

 

Unruhe beim Rekordmeister

Die Bemerkungen des Polen in einem “Spiegel”-Interview haben wiederum Bayern-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge zu einer Reaktion veranlasst. “Offenbar hat sich Robert von den Paris-Transfers irritieren lassen. Er ist bei uns als Fußballer angestellt – und verdient dafür sehr viel Geld. Ich bedauere seine Aussagen. Wer öffentlich den Trainer, den Verein oder die Mitspieler kritisiert, kriegt ab sofort Stress mit mir persönlich”, so Rummenigge zur “Bild”.

 

Drei Weg WetteSieg FC BayernUnentschiedenSieg AnderlechtAnbieter
Tipico Fussball Wetten1,1010,022,0Tipico
Bet365 Fussball Wetten1,1012,029,0Bet365
Interwetten Fussball Wetten1,109,0027,0Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten1,1012,030,0Bet3000
Betway Fussball Wetten1,1011,019,0Betway
Sunmaker Fussball Wetten1,0812,031,75Sunmaker
Betfair Fussball Wetten1,0712,036,0Betfair

 

Dazu gesellt sich noch die Diskussion rund um den Hoffenheimer Führungstreffer. Hummels hatte den Ball im Aus weit nach hinten in die Hälfte der Sinsheimer geschlagen. Der Balljunge warf ein anderes Spielgerät sofort Kramaric zu, der den durchstartenden Uth perfekt bediente. Die Bayern-Abwehr schlief, der Hoffenheimer knallte den Ball an Neuer vorbei ins kurze Eck.

 

Hummels warnt: “Muss man erst machen”

Am Ende stand es 0:2 und der Titelverteidiger kassierte zu einem ungewohnt frühen Zeitpunkt seine erste Liga-Niederlage. Nun soll gegen RSC Anderlecht wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden werden. Die Münchner gelten laut Wettanbieter gegen den belgischen Rekordmeister als haushoher Favorit.

 

20170909_PD5763 (RM) Robert Lewandowski Bayern München © Michael Probst / AP / picturedesk.com
Bild oben: Bei der 0:2-Pleite in Hoffenheim blieb auch Bayern-Stürmer Robert Lewandowski ohne Torerfolg. Gegen Anderlecht zum Auftakt der Champions League soll es wieder besser werden. (© Michael Probst / AP / picturedesk.com)

Hummels warnt aber davor, die Belgier auf die leichte Schulter zu nehmen. “Anderlecht ist eine gute Mannschaft, die sich für die Champions League qualifiziert hat. Wir werden eine gute Leistung bringen müssen, um zu gewinnen. Nichtsdestotrotz sind wir Favorit, aber man muss es erst machen und darf es nicht zu sehr als gegeben ansehen”, so der Abwehrspieler.

 

Anderlecht mit erfolgreicher Generalprobe

Anderlecht, das vom ehemaligen Nürnberg-Coach Rene Weiler trainiert wird, hat im Gegensatz zum FC Bayern eine gelungene Generalprobe feiern können. Der belgische Meister hat sich gegen Lokeren mit 3:2 durchsetzen können und hält in der Meisterschaft nach sechs Spieltagen bei acht Zählern.

Der erst zweite Saisonsieg war allerdings ein hartes Stück Arbeit. Die Weiler-Truppe ging zwar früh in Führung, doch bis zur Pause hatte der KSC die Partie auf 2:1. gedreht. Erst in der Schlussphase konnte Henry Onyekuru mit seinem zweiten Tor den Ausgleich erzielen, in der letzten Spielminute sorgte Lukasz Teodorczyk für den Last-Minute-Sieg von Anderlecht.

 

Video: Anderlecht feierte gegen Lokeren einen mühevollen 3:2-Arbeitssieg. In München wird es noch um ein ganzes Stück schwerer.
(Quelle: YouTube/UCL FINALS)


 

Der belgische Titelträger hat einen schlechten Saisonstart hingelegt und rangiert nach sechs Spieltagen lediglich auf dem zehnten Tabellenplatz. Ob in der Champions League die Wende zum Besseren gelingt, ist freilich zu bezweifeln, muss Anderlecht am Dienstag doch beim FC Bayern ran. Unmittelbar danach wartet Paris Saint Germain.

 

Weiler: “Ich bin kein Fantast, ich bin Realist”

“Ich bin kein Fantast, ich bin Realist. Und es soll mir auch keiner kommen und sagen wollen, dass ich als Trainer vorleben sollte, dass Siege gegen Bayern und PSG sehr gut möglich sind und nur daran geglaubt werden müsste”, so der Schweizer in der “Sport Bild”.

In Anbetracht der aktuellen Form der Belgier eine überaus realistische Aussage. Allerdings gäbe es natürlich die Möglichkeit eines “Lucky Punch”, doch in vier Spielen gegen die beiden Top-Teams wird es seiner Ansicht nach “wenig zu gewinnen geben”.


Bayern München gegen Anderlecht – die bisherigen Duelle:

  • FC Bayern – Anderlecht 1:2 (12.03.2008, Europa-League-Achtelfinale)
  • Anderlecht – FC Bayern 0:5 (06.03.2008, Europa-League-Achtelfinale)
  • FC Bayern – Anderlecht 1:0 (10.12.2003, Champions-League-Gruppenphase)
  • Anderlecht – FC Bayern 1:1 (30.09.2003, Champions-League-Gruppenphase)
  • Anderlecht – FC Bayern 2:3 (18.03.1987, Champions-League-Viertelfinale)
  • FC Bayern – Anderlecht 5:0 (04.03.1987, Champions-League-Viertelfinale)
  • Anderlecht – FC Bayern 2:0 (19.03.1986, Champions-League-Viertelfinale)
  • FC Bayern – Anderlecht 2:1 (05.03.1986, Champions-League-Viertelfinale)
  • Anderlecht – FC Bayern 4:1 (30.08.1976, UEFA-Supercup)
  • FC Bayern – Anderlecht 2:1 (17.08.1976, UEFA-Supercup)

Beim letzten Auftritt in der Münchner Allianz-Arena konnte Anderlecht allerdings einen Sieg feiern. Im Achtelfinal-Rückspiel der Europa League vor über neun Jahren setzten sich die Belgier mit 2:1 durch. Das Hinspiel hatte jedoch mit einer 0:5-Klatsche geendet, sodass der FCB im Rückspiel mit angezogener Handbremse zu Werke ging.

Dies wird am Dienstag sicherlich nicht der Fall sein. Nach der ersten Niederlage in der Bundesliga trachtet der FC Bayern danach, mit einem Erfolg in die Champions League zu starten.
 

Ähnliche Fußballnews

  • Wetten & Quoten Champions League Finale 2018: Real – Liverpool

    Wetten & Quoten Champions League Finale 2018: Real – Liverpool

    Von den im vorigen August gegen die TSG Hoffenheim bestrittenen Play-offs hat sich der FC Liverpool bis in das königliche Endspiel vorgekämpft: Für den ersten internationalen Titel seit 13 Jahren macht sich an diesem Samstag (Anpfiff um 20:45 Uhr) nun “nur” noch ein Sieg gegen Real Madrid erforderlich.

  • Wetten auf das Champions League Finale & Freiwette sichern

    Wetten auf das Champions League Finale & Freiwette sichern

    Am Samstagabend (20:45 Uhr) steht mit dem Champions League Finale 2018 zwischen Real Madrid und dem FC Liverpool das absolute Highlight der Klubfußball-Saison auf dem Programm. Buchmacher Betway hält dazu für bestimmte Wetten auf den Showdown zusätzlich noch eine 10€-Freiwette bereit.

  • Champions League 17/18: Real – Bayern Wettquoten & Tipp

    Champions League 17/18: Real – Bayern Wettquoten & Tipp

    Nach der Heimniederlage gegen Real Madrid müssen die Bayern im Rückspiel an ihre Leistungsgrenze gehen, um das Finale doch noch zu erreichen. Die Madrilenen wollen jedoch den dritten Finaleinzug in Folge schaffen, um erneut ihren Titel zu verteidigen.