|  |  |  | 

Fußball News vom: 27.10.2016 - 12:08

bet365_banner_468x60_new

Champions League Wetten FC Barcelona Manchester City

CL Gruppenphase 16/17: Man City – FC Barcelona Wettquoten & Tipp

Das absolute Top-Spiel des 4. Spieltages der Champions League Gruppenphase findet bereits am Dienstagabend (Anpfiff um 20:45 Uhr) statt, wenn Manchester City den FC Barcelona empfängt. Vor der Partie scheint relativ wenig für die Gastgeber zu sprechen.

CL Gruppenphase 16/17: Man City – FC Barcelona Wettquoten & Tipp
Barca-Star Lionel Messi - (Credit: PAU BARRENA / AFP / picturedesk.com)

In der Vergangenheit zogen die Sky Blues gegen die Katalanen nämlich stets den Kürzeren. In der Königsklasse trafen die beiden Klubs in den letzten drei Jahren insgesamt fünf Mal aufeinander und jedes Mal ging am Ende die Blaugrana als Sieger vom Platz.

Egal ob in Barcelona oder in Manchester, sowohl daheim als auch auswärts waren Lionel Messi & Co. stets eine Nummer zu groß für die Citizens. So wie im Achtelfinale 2014, als der FCB zunächst auf englischem Rasen mit 2:0 und in heimischen Gefilden mit 2:1 gewann.

 

Déjà-vu für Man City

Ein Jahr später gab es dann ein Déjà-vu für die Sky Blues. Ebenfalls in der Runde der letzten 16 setzte es in gleicher Reihenfolge eine 1:2 (in Manchester) beziehungsweise 0:1-Niederlage (in Barcelona). Der Heimvorteil scheint also bei einem Duell dieser zwei Teams keine allzu große Rolle zu spielen.

 


Der fussballportal.de Tipp: FC Barcelona gewinnt gegen Man City

Wetten zu Man City – FC Barcelona bei Expekt


 

Die höchste Pleite gegen die Spanier setzte es aber erst vor kurzem, als die Elf von Pep Guardiola am dritten Spieltag der Gruppenphase mit einer 0:4-Packung nach Hause geschickt wurde. Dabei geigte vor allem Guardiolas Ex-Lieblingsschüler wieder einmal auf.

Bei der zweiten Rückkehr des Star-Trainers an seine alte Wirkungsstätte (bei der ersten Wiederkehr verlor der Coach mit Bayern München im Halbfinale 2015 klar mit 0:3) zeigte sich Lionel Messi nach kurzer Verletzungspause erneut in Hochform.

Traf der Argentinier gegen seinen Ex-Coach und dessen Bayern vor zwei Jahren noch zwei Mal, so ließ es der fünffache Weltfußballer des Jahres diesmal sogar drei Mal im Netz der Citizens klingeln. Dazu bereitete der 29-Jährige vor zwei Wochen auch noch das 4:0 durch Neymar vor.

 

Drei Weg Wette Sieg Manchester CityUnentschiedenSieg FC BarcelonaAnbieter
Tipico Fussball Wetten3,003,502,30Tipico
Bet365 Fussball Wetten3,003,402,30Bet365
Interwetten Fussball Wetten2,953,302,40Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten3,003,702,50Bet3000
Betway Fussball Wetten2,903,502,37Betway
Expekt Fussball Wetten2,853,302,40Expekt
Bwin Fussball Wetten2,853,502,30Bwin
Sunmaker Fussball Wetten2,853,502,35Sunmaker

 


“Was man von Messi erwarten kann? Das hier – die totale Interpretation des Fußballs.”

– Luis Enrique nach der Galavorstellung von Lionel Messi beim 4:0-Erfolg über Manchester City


 

Insgesamt schoss Messi in fünf Spielen gegen Man City fünf Tore. Genauso viel erzielte er in drei Partien gegen seinen Ex-Trainer Guardiola. Zudem traf er in seinen letzten acht Auftritten in der Königsklasse ganze zwölf Mal. Eine Wette auf weitere Tore von „La Pulga“ am Dienstagabend wäre demnach durchaus empfehlenswert.

 

Die unglaubliche Konstanz von Messi

Sein aktueller Coach Luis Enrique sagte zu der Leistung des Superstars nach dem Hinspiel in Barcelona trocken: „Was man von Messi erwarten kann? Das hier – die totale Interpretation des Fußballs.“

Barca-Innenverteidiger Gerard Pique lobte seinen Teamkollegen ebenfalls. „Er ist nun mal der Beste der Welt, egal ob er bei 100 oder auch nur bei 10 Prozent ist“, erklärte der 29-jährige Spanier. Messi hält nun nach seinem zuvor erzielten Dreierpack gegen Celtic Glasgow in dieser Saison bei sechs Toren in zwei Champions League Matches.

Insgesamt erzielte er in 108 Begegnungen in der europäischen Eliteliga unglaubliche 89 Treffer. Dabei gelang dem Argentinier im Hinspiel bereits zum siebten Mal das Kunststück, drei oder mehr Tore in einer Partie der Champions League zu schießen.

 

Lionel Messi - PAU BARRENA / AFP / picturedesk.com

Lionel Messi umkurvt beim 4:0-Sieg über Man City seinen ehemaligen Teamkollegen Claudio Bravo und netzt zum 1:0 ein. (Credit: PAU BARRENA / AFP / picturedesk.com)


 

Iniesta fällt lange aus

Für das Rückspiel im City of Manchester Stadium ist auf beiden Seiten jeweils ein Spieler gesperrt. Bei den Gastgebern ist dies Stammtorhüter Claudio Bravo, der in Barcelona in der 53. Minute aufgrund eines Handspiels außerhalb des Strafraums die Rote Karte sah.

Bei den Gästen wird Innenverteidiger Jeremy Mathieu nicht zur Verfügung stehen. Der Franzose, der am dritten Spieltag in der 39. Minute für Pique eingewechselt wurde, ging in der 74. Minute mit Gelb-Rot vom Platz. Zudem müssen sich die Katalanen mit Verletzungspech herumschlagen.

Nachdem sowohl Pique (Knöchelverletzung) als auch Linksverteidiger Jordi Alba (Oberschenkelblessur) wahrscheinlich ausfallen, ist das Fehlen von Kapitän Andres Iniesta fix. Der Ideengeber im Mittelfeld zog sich beim 3:2-Sieg gegen Valencia einen Teilriss des Außenbandes sowie eine Kapselverletzung zu und wird wohl ca. acht Wochen pausieren müssen.

Trotz der Ausfälle ist der FC Barcelona in Manchester laut Wettanbieter, wenn auch nur leicht, der Favorit. Bereits ein Remis am Dienstagabend würde den Katalanen den Einzug ins Achtelfinale der Königsklasse garantieren.

Ähnliche Fußballnews

  • Wetten & Quoten Champions League Finale 2018: Real – Liverpool

    Wetten & Quoten Champions League Finale 2018: Real – Liverpool

    Von den im vorigen August gegen die TSG Hoffenheim bestrittenen Play-offs hat sich der FC Liverpool bis in das königliche Endspiel vorgekämpft: Für den ersten internationalen Titel seit 13 Jahren macht sich an diesem Samstag (Anpfiff um 20:45 Uhr) nun “nur” noch ein Sieg gegen Real Madrid erforderlich.

  • Wetten auf das Champions League Finale & Freiwette sichern

    Wetten auf das Champions League Finale & Freiwette sichern

    Am Samstagabend (20:45 Uhr) steht mit dem Champions League Finale 2018 zwischen Real Madrid und dem FC Liverpool das absolute Highlight der Klubfußball-Saison auf dem Programm. Buchmacher Betway hält dazu für bestimmte Wetten auf den Showdown zusätzlich noch eine 10€-Freiwette bereit.

  • Champions League 17/18: Real – Bayern Wettquoten & Tipp

    Champions League 17/18: Real – Bayern Wettquoten & Tipp

    Nach der Heimniederlage gegen Real Madrid müssen die Bayern im Rückspiel an ihre Leistungsgrenze gehen, um das Finale doch noch zu erreichen. Die Madrilenen wollen jedoch den dritten Finaleinzug in Folge schaffen, um erneut ihren Titel zu verteidigen.