|  |  | 

Fußball News vom: 21.11.2016 - 16:28

bet365_banner_468x60_new

Borussia Dortmund Champions League Wetten

CL Gruppenphase 16/17: Dortmund – Legia Warschau Wettquoten & Tipp

Der Herbst-Blues ist verhallt. Spätestens mit dem jüngsten Heimsieg über die Bayern (1:0) hat sich der BVB eindrucksvoll in der Ligaspitze zurückgemeldet. Damit nicht genug winkt am Dienstag in der Champions League bereits der nächste Riesenerfolg.

CL Gruppenphase 16/17: Dortmund – Legia Warschau Wettquoten & Tipp
Spielt der BVB (m. Christian Pulisic) die Polen auch im Rückspiel schwindelig? - BERND THISSEN/dpa

„Es gibt nichts Geileres, als Bayern München zu schlagen“, frohlockte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke nach dem hart erkämpften 1:0-Erfolg über den Rekordmeister. Noch, fügte er hinzu, bestehe aber kein Grund „für Triumphgeheul“.

Viel wichtiger sei es nun, diesen Erfolg vor der Winterpause zu vergolden. Zum Beispiel mit weiteren Siegen in den Partien gegen Legia Warschau und Eintracht Frankfurt, bei denen es erneut „die nötige Schärfe“ an den Tag zu legen gilt.

Zumal sich am Dienstag in der Champions League mit etwas Glück sogar die Chance auftut, vorzeitig zum Gruppensieger zu avancieren.

Voraussetzungen hierfür sind allerdings ein Heimsieg über Legia (Dienstag, 20:45 Uhr) und ein gleichzeitiger Punktverlust von Verfolger Real Madrid bei Sporting Lissabon.

 

Schürrle warnt vor Warschau

Zumindest Ersteres sollte sich aus Dortmunder Sicht durchaus bewerkstelligen lassen. Wurden den polnischen Gästen doch bereits beim ersten Aufeinandertreffen in Warschau deutlich mit 6:0 (höchster Champions League-Sieg der Vereinsgeschichte) die Grenzen aufgezeigt.

 


Der fussballportal.de Tipp: Dortmund gewinnt gegen Warschau

Wetten zu Borussia Dortmund – Legia Warschau bei Interwetten


 

Ganz zu schweigen davon, dass die Tuchel-Schützlinge auf europäischer Bühne zu Hause mittlerweile seit neun Spielen ungeschlagen sind (sieben Siege, zwei Niederlagen).
 
riskFlügelflitzer André Schürrle sieht dennoch keinen Grund, die Polen nun auf die leichte Schulter zu nehmen. „Man hat gesehen, wie sich Warschau entwickelt hat“, mahnt er seine Kollegen stattdessen zur Vorsicht und verweist dabei auf das jüngste Remis der Gäste gegen Real Madrid (3:3).
 
In der Tat hat sich bei Legia seit dem 0:6-Debakel am 16. September einiges getan. Zuallererst gilt es hierbei natürlich den drei Tage später vollzogenen Trainerwechsel von Besnik Hasi auf Jacek Magiera zu erwähnen.

 

Drei Weg Wette Sieg Borussia DortmundUnentschiedenSieg Legia WarschauAnbieter
Tipico Fussball Wetten1,1010,022,0Tipico
Bet365 Fussball Wetten1,1012,029,0Bet365
Interwetten Fussball Wetten1,129,0020,0Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten1,1013,035,0Bet3000
Betway Fussball Wetten1,0912,034,0Betway
Bwin Fussball Wetten1,1010,023,0Bwin
Sunmaker Fussball Wetten1,0712,2528,75Sunmaker

 

Denn der neue Coach hat die Warschauer nach anfänglichen Problemen mittlerweile zurück in die Erfolgsspur geführt. Davon zeugt, neben dem Achtungserfolg gegen den Titelverteidiger, insbesondere eine Siegesserie von fünf Spielen in der polnischen Lotto Extraklasa.

Zudem reist Legia nicht ziellos in den Signal Iduna Park. Schließlich winkt im Fernduell mit Sporting Lissabon, das aktuell zwei Zähler vor den Polen auf Platz drei rangiert, weiterhin das Überwintern in der Europa League.

Allerdings: Auf die Unterstützung ihrer leidenschaftlichen Anhänger können die „Legionisci“(dt. Legionäre) in Dortmund nicht bauen…
 
lawsDa die Warschauer Fans in dieser Spielzeit schon mehrmals unangenehm aufgefallen sind, hat die UEFA für das Duell mit dem BVB sowie zwei weitere europäische Auswärtsspiele eine Stadionsperre über sie verhängt.
 


helpWussten Sie, dass…der bislang einzige Auswärtserfolg Legias in der Champions League aus der Saison 1995/96 datiert? Damals setzten sich die Polen gegen den englischen Sensationsmeister Blackburn Rovers mit 1:0 durch.


 

Tuchel lässt wohl rotieren – Bürki fällt lange aus

Beim BVB tut sich derweil die Frage auf, ob drei Tage zuvor gegen die Bayern zu viele Kräfte liegen gelassen wurden. Dazu gibt es von Schürrle ein klares Nein. „Wir werden genug Körner haben, um 90 Minuten spielen zu können“, kündigt der Nationalspieler an.

Wohl auch, weil er von neuerlichen Rotationsmaßnahmen seines Trainers Thomas Tuchel ausgeht. Die gegen den Rekordmeister außen vor gelassenen Akteure Castro, Dembelé und Pulisic dürfen sich demnach große Hoffnungen auf ein Startelf-Comeback machen.

 

Christian Pulisic; Valeri Kazaishvili (L) und Vadis Odjidja - BERND THISSEN/dpa - 20160914_PD9762

Im Hinspiel stand Legia (im Bild: Valeri Kazaishvili (l.) und Vadis Odjidja) gegen den BVB und Christian Pulisic 90 Minuten lang auf verlorenem Posten. (Credit: / AFP / BERND THISSEN/dpa)


 

Zudem wird, neben den Rekonvaleszenten Rode (Blinddarm-OP) und Guerreiro (Oberschenkel-Probleme), vermutlich erstmals seit 182 Tagen auch Marco Reus wieder im Kader stehen.
 
speech_bubble„Wenn alles super läuft, hoffe ich, dass ich am Dienstag dabei sein kann“, kündigte der am Samstag aufgrund von Fersenproblemen erneut ausgefallene Feingeist an. Für einen Startelf-Einsatz käme Reus allerdings ohnehin nicht infrage.
 
Ganz anders Ersatzkeeper Roman Weidenfeller, der bis zur Winterpause Stammtorhüter Roman Bürki ersetzen muss. Der Eidgenosse zog sich gegen die Bayern einen Mittelhandbruch zu und fällt daher rund acht Wochen aus.


„Wir wollen Gruppensieger werden und Real Madrid auf Platz zwei verweisen.“

– Hans-Joachim Watzke und der BVB haben vor Weihnachten noch hohe Ziele


 

Buchmacher rechnen fest mit BVB-Sieg

An den Prognosen der Wettanbieter ändert diese nicht ganz unbedeutende Personalie jedoch kaum etwas.

Aus ihrer Sicht geht der BVB weiterhin als haushoher Favorit in die bevorstehende Partie.
 
statistik-chartErst recht, weil es sich dabei um ein Heimspiel im gefürchteten Signal Iduna Park handelt und die polnischen Gäste auf deutschem Boden noch nie einen Europacup-Sieg landen konnten.

Stattdessen hagelte es – rückblickend auf die neun bisherigen Gastspiele im Nachbarland – satte sechs Pleiten. Immerhin dreimal reichte es zumindest für einen Punktgewinn.

 

 

Ähnliche Fußballnews

  • Wetten & Quoten Champions League Finale 2018: Real – Liverpool

    Wetten & Quoten Champions League Finale 2018: Real – Liverpool

    Von den im vorigen August gegen die TSG Hoffenheim bestrittenen Play-offs hat sich der FC Liverpool bis in das königliche Endspiel vorgekämpft: Für den ersten internationalen Titel seit 13 Jahren macht sich an diesem Samstag (Anpfiff um 20:45 Uhr) nun “nur” noch ein Sieg gegen Real Madrid erforderlich.

  • Wetten auf das Champions League Finale & Freiwette sichern

    Wetten auf das Champions League Finale & Freiwette sichern

    Am Samstagabend (20:45 Uhr) steht mit dem Champions League Finale 2018 zwischen Real Madrid und dem FC Liverpool das absolute Highlight der Klubfußball-Saison auf dem Programm. Buchmacher Betway hält dazu für bestimmte Wetten auf den Showdown zusätzlich noch eine 10€-Freiwette bereit.

  • Bundesliga Wetten 2017/18: Hoffenheim – Dortmund Tipp & Quoten

    Bundesliga Wetten 2017/18: Hoffenheim – Dortmund Tipp & Quoten

    Für Hoffenheim und Dortmund geht es am letzten Spieltag um die Champions League. Beide können die “Königsklasse” erreichen, es ist aber auch möglich, dass einer der beiden Anwärter am Ende auf der Strecke bleibt. Eines ist jedenfalls klar: Wer gewinnt, ist dabei.