|  |  | 

Fußball News vom: 19.02.2018 - 16:13

bet365_banner_468x60_new

Bayern München Champions League Wetten

Champions League 17/18: FC Bayern – Besiktas Wettquoten & Tipp

Unverhohlen hatte so mancher Spieler des FC Bayern zuletzt die Sehnsucht nach einem neuerlichen Gewinn des Triples thematisiert. Im Achtelfinale der Königsklasse muss sich die letzte Titelhoffnung der Bundesliga nun aber zunächst einmal gegen Besiktas Istanbul (Dienstag, 20:45 Uhr) bewähren.

Champions League 17/18: FC Bayern – Besiktas Wettquoten & Tipp
Thomas Müller (© Thomas Eisenhuth / dpa / picturedesk.com)

Angesichts dieser Ansetzung könnte geradewegs in Vergessenheit geraten, dass der deutsche Rekordmeister das winterliche Etappenziel nur auf dem zweiten Platz der Gruppe B erreichte: Mit dem türkischen Vertreter haben die Münchner den wohl dankbarsten aller Gruppensieger erwischt.

Während es andernorts schon zu gefühlten Endspielen kommt, kriegt die Mannschaft von Jupp Heynckes einen echten Debütanten vor die Brust. Das am Dienstag zunächst an der Isar gefragte Besiktas hat schließlich zum allersten Mal die K.o.-Runde der Champions League erreicht.

Nach sechs zuvor bereits in der Gruppenphase gescheiterten Anläufen haben die schwarzen Adler ihren Ruf zuletzt zwar in beeindruckender Weise aufpoliert, rund um die Allianz Arena sind dennoch keinerlei Zweifel an einem bevorstehenden Aufstieg des FC Bayern in das Viertelfinale zu vernehmen.

 


Unser Tipp für Champions League Wetten: Bayern gewinnt gegen Besiktas

zur besten Bayern Quote bei Interwetten


 

Mia san wieder mia

Vor dem Achtelfinal-Hinspiel wird somit wieder einmal deutlich, für welch einen wundersamen Mentalitätswechsel Jupp Heynckes verantwortlich zu machen ist, dessen Truppe noch vor knapp fünf Monaten vermeintlich unrettbar am Boden lag.

Hatte etwa die Ende September unter Carlo Ancelotti in Paris kassierte 0:3-Schlappe nach dem allgemeinen Dafürhalten noch die verloren gegangene internationale Wettbewerbsfähigkeit zementiert, werden die Bayern längst auch von den Experten wieder zu den Titelanwärtern gezählt.

Dass es bei den entsprechenden Langzeitwetten mittlerweile wieder zu einer Spitzenposition reicht, ist dabei zwar sicherlich auch dem etwas dankbarer anmutenden Achtelfinal-Gegner geschuldet – noch mehr hat sich das Team aber aus eigener Kraft den Respekt der Konkurrenz zurückerkämpft.

 

“Es wäre keine Sensation, wenn Bayern die Champions League gewinnen würde.”

– Robert Lewandowski will es in dieser Saison nicht beim nationalen Double bewenden lassen.

 

Champions League Quoten für Bayern – Besiktas

Drei Weg WetteSieg FC Bayern MünchenUnentschiedenSieg Besiktas IstanbulAnbieter
Tipico Fussball Wetten1,158,5015,0Tipico
Bet365 Fussball Wetten1,168,5019,0Bet365
Interwetten Fussball Wetten1,177,5015,0Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten1,159,0020,0Bet3000
Betway Fussball Wetten1,168,5017,0Betway
Sunmaker Fussball Wetten1,158,0019,5Sunmaker
Betfair Fussball Wetten1,159,0026,0Betfair

* Quoten Stand vom 19.2.2018, 14:40 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen ständigen Anpassungen und können laufend geändert werden.
 

Seit die Bayern Jupp Heynckes aus dem Ruhestand reaktivierten, mutet das Münchner Starensemble schließlich wieder nahezu unschlagbar an: Unter der ruhigen Hand des verhinderten Pensionärs konnte die Mannschaft 22 von 23 absolvierten Pflichtspielen für sich entscheiden.

Die Renaissance der zwischenzeitlich verschütteten Sieger-Mentalität führte auch der jüngste 2:1-Erfolg in Wolfsburg in trefflicher Manier vor Augen, als das Team in der Schlussphase einen eigentlich gar nicht sonderlich dringend benötigten Auswärtssieg mit aller Macht erzwang.

 

Erfolgsverwöhnte Bayern strotzen vor Tatendrang

Obwohl vor der Fortsetzung der Champions League fast alle Leistungsträger aus der Startelf rotierten, ließen die Bayern auch in Niedersachsen wieder einmal keine Gnade walten – und gaben erst Ruhe, als der 19. Liga-Dreier schließlich doch in Sack und Tüten war.

Die späte Pointe bereitete vor allem Thomas Müller sichtliches Vergnügen, der den Sieg selbst für seine Verhältnisse euphorisch kommentierte: „Es macht uns einfach viel zu viel Spaß, zu gewinnen, anstatt zu sagen, dass wir am Dienstag ein wichtiges Spiel haben. Die Mannschaft ist einfach geil.“

Im Überschwang mochte sich der Weltmeister noch nicht einmal einen Seitenhieb an die längst abgehängte Konkurrenz in der Bundesliga verkneifen, die sich auch in dieser Spielzeit abermals an den Wettlauf zwischen dem Hasen und dem Igel erinnert fühlen muss.

 

Thomas Müller - © Thomas Eisenhuth / dpa / picturedesk.com

Thomas Müller meint, dass die Bayern für die Achtelfinal-Hürde Besiktas bereit sind.
(© Thomas Eisenhuth / dpa / picturedesk.com)


 

„Wenn man in die Gesichter der Gegner schaut und die sich wieder fragen, warum es wieder ganz knapp gegen die Bayern nicht geklappt hat, dann ist das zwar ein bisschen unfair, aber fühlt sich für uns gut an“, sagte Müller.

Auch vor dem Heimspiel gegen Besiktas hat sich der 28-Jährige nun für eine Mischung aus etwas Respekt – und jede Menge Selbstvertrauen entschieden: „Man hat schon in ihren Spielen gegen Leipzig gesehen, dass man sie auf keinen Fall unterschätzen darf. Wir sind aber absolut bereit.“

Dabei könnte es in der Tat ins Verderben führen, sich zu früh mit dem Viertelfinale der Königsklasse zu beschäftigten; in der Gruppenphase hatte der türkische Meister schließlich nicht nur die Roten Bullen zwei Mal auf dem falschen Fuß erwischt.

 

In der Vorrunde verbreitete Besiktas Angst und Schrecken…

Zur allgemeinen Überraschung mussten in der Endabrechnung auch der FC Porto und die AS Monaco mit den hinteren Plätzen vorliebnehmen, denen es im Verlauf der Vorrunde gleichfalls nicht gelang, der Mannschaft von Senol Günes eine Niederlage beizubringen.

In der Allianz Arena schlägt Besiktas nun sogar mit einer gänzlich blütenweißen Weste auf; sämtliche bis dato im laufenden Wettbewerb absolvierten Auswärtsspiele hatte das Team vom Bosporus für sich entschieden.

 


 

Dass eine UEFA-Sanktion dem eigenen Anhang jenseits der Heimat den Zutritt zu den Stadien versperrt, scheint den schwarzen Adlern somit nicht gerade zum Nachteil zu gereichen – weshalb das durchweg feindlich gesinnte Publikum nun wohl auch in München nur eine untergeordnete Rolle spielt.

Von sehr viel größerer Bedeutung dürfte es hingegen sein, dass es Besiktas bislang noch mit keiner ähnlichen Heim-Macht zu tun bekam: Unter der Führung von Heynckes haben die Bayern alle daheim angesetzten Pflichtspiele siegreich gestalten können.

Mit vier Siegen in ebenso vielen Spielen hat der 72-jährige Trainer seine Mannen auch in der Champions League umgehend wieder in die Spur gebracht – und für die Wettanbieter scheint nun auch der fünfte internationale Erfolg lediglich eine reine Formsache zu sein.

 

Wettanbieter erwarten einen hohen Bayern-Sieg

Mit einer maximalen Siegquote von 1,17 bekommen die Münchner am Dienstagabend eine haushohe Favoritenstellung aufgebrummt, die den eigentlichen qualitativen Ansprüchen an ein königliches Achtelfinale unweigerlich zuwiderlaufen muss.

Die erwarteten extremen Leistungsunterschiede werden auch angesichts der durch die Decke gehenden Remis-Quoten von bis zu 9,0 offenbar, während der Einsatz im Falle eines Auswärtssiegs von Besiktas dann sogar mehr als ver-20-facht werden kann.

 


Champions-League-Tipico-Spezialwetten-Bayern-Besiktas

Bayern vs. Besiktas! Zu den Spezialwetten von Tipico!


 

Infolge des prognostizierten Qualitätsgefälles stellen sich auch die Handicap-Wetten nur als begrenzt lukrativ heraus; selbst die Quoten für einen Sieg mit mindestens zwei Toren Vorsprung kommen nur mit Mühe über den Schwellenwert von 1,5 hinaus.

 

“Wir haben die gleichen Chancen wie Bayern München.”

– Besiktas-Vizepräsident Ahmet Nur Cebi setzt den Expertisen der Wettanbieter seine ganz eigene Sicht auf die Welt entgegen.

 


 

Nach den Prognosen der Buchmacher sollten sich die Hoffnungen von Tolisso somit in jedem Falle erfüllen können, der sich in einem Interview mit dem Web-Portal der UEFA wünschte, dass es in dem dann im März anstehenden Rückspiel möglichst um nicht mehr allzu viel geht:

„Ich habe letzte Saison mit Lyon gegen Besiktas gespielt, im Viertelfinale der Europa League. Wir haben sie bezwungen, aber das Auswärtsspiel war richtig schwer. Am besten verschaffen wir uns einen Vorsprung im Hinspiel und erledigen den Job bei ihnen im Stadion.“

 

Video: Mats Hummels und Jupp Heynckes im Gespräch mit den Medien vor dem Achtelfinal-Hinspiel gegen Besiktas.
(Quelle: YouTube/FC Bayern München)


 

Champions League Wetten Tipp: Tore auf beiden Seiten

Braucht es demnach also nicht einmal unbedingt eine „deutsche Brille“, um den Bayern eine kleine Machtdemonstration zuzutrauen, erscheint uns Besiktas doch aber allemal als stark genug, um gegebenenfalls auch selbst etwas zu einem Wettgewinn beizusteuern.

So dürfte durchaus anzunehmen sein, dass der sich nach der überaus erfolgreichen Vorrunde im emotionalen Ausnahmezustand befindliche türkische Champion auch seinen eigenen offensiven Anteil zu einem munteren Spielchen beizutragen weiß.

Nachdem die Gäste in der Gruppenphase in allen Vorrundenspielen knipsten, sollte nun auch an der Isar ein Eintrag in die Torschützenliste nicht zu viel erwartet sein – zumal das Team bei den bisherigen Auswärtsterminen sogar stets mindestens zwei Treffer zu Stande brachte.

Folglich bietet sich hier die Spezialwette an, dass im Achtelfinal-Hinspiel beide Mannschaften mindestens ein Mal treffen. Für den Tipp, dass der Gast in beiden Halbzeiten knipst, lassen die Bookies dann gar durch die Bank zweitstellige Quoten springen.

Ähnliche Fußballnews