|  |  |  | 

Fußball News vom: 25.04.2018 - 07:14

bet365_banner_468x60_new

Bundesliga Wetten Hamburger SV VfL Wolfsburg

Bundesliga Wetten 2017/18: Wolfsburg – Hamburger SV Tipp & Quoten

Dramatik pur in der Wolfsburger Volkswagen Arena! Wenn am Samstagnachmittag (15:30 Uhr) der VfL Wolfsburg den Hamburger SV zu Gast hat, werden die Nerven blank liegen. Sowohl der VfL als auch der HSV befinden sich in höchster Abstiegsgefahr. Vor allem die Hamburger sind unter Zugzwang.

Bundesliga Wetten 2017/18: Wolfsburg – Hamburger SV Tipp & Quoten
Ein Tänzchen im Abstiegskampf. (© Franz Waelischmiller / dpa Picture Alliance / picturedesk.com)

Beim VfL Wolfsburg ist wieder das große Zittern angesagt und es werden Erinnerungen an die vergangene Saison wach. Damals kassierten die Niedersachsen – allerdings auswärts – gegen den Bundesliga-Dino eine 1:2-Niederlage und rutschten im allerletzten Augenblick auf den Relegationsplatz.

 

Wie kommt der VfL mit dem Druck zurecht?

Auch heuer befinden sich die Wölfe in großer Abstiegsgefahr. Punktegleich mit Mainz und Freiburg trennt die Elf von Bruno Labbadia aktuell lediglich das Torverhältnis von der Zweitliga-Relegation. Dementsprechend groß ist der Druck, der im Duell mit dem direkten Konkurrenten aus der Hansestadt auf dem Gastgeber lastet.

 


Unser Tipp für Bundesliga Wetten: Wolfsburg gewinnt gegen den HSV

zur besten Wolfsburg Quote bei Interwetten


 

Ein Sieg wäre der erhoffte Befreiungsschlag und würde dem HSV wohl endgültig den ersten Abstieg aus der Bundesliga bescheren. Zuletzt lief es für die Niedersachsen aber alles andere als gut. Der VfL hat ein großes Problem mit dem Toreschießen. 30 Tore in 31 Spielen ist eine verheerende Trefferausbeute.

 

Einfache Rechnung: Wenig Tore ist gleich Abstiegskampf

Der mangelnde Torerfolg ist der Hauptgrund, aus dem sich die Wolfsburger auch heuer mitten im Abstiegssumpf befinden. Zuletzt gelang in fünf von sechs Spielen kein Tor, der 2:0-Sieg gegen Freiburg war die berühmte Ausnahme von der Regel. Ohne diesen Dreier wäre die Lage der Niedersachsen noch desaströser.

 

20171209_PD16816 (RM) Wolfsburg HSV © Franz Waelischmiller / dpa Picture Alliance / picturedesk.com

Bild oben: Brisantes Aufeinandertreffen zwischen Wolfsburg und dem HSV (im Bild Wolfsburgs John Anthony Brooks (vorne) und Kyriakos Papadopoulos vom HSV). Wer gibt diesmal den “sterbenden Schwan”? (© Franz Waelischmiller / dpa Picture Alliance / picturedesk.com)

 
Daran konnte auch Ex-Stürmer Labbadia nichts ändern, der seit acht Spielen an der Wolfsburger Seitenlinie steht. Der 52-Jährige soll mit dem VfL das schaffen, was ihm schon einmal mit dem HSV gelungen ist – die Rettung in letzter Sekunde. Allerdings wenn möglich ohne das Zittern in der Relegation.

2015 hatte Labbadia die Hamburger auf dem letzten Tabellenplatz übernommen und führte sie noch in die Relegation, in der der erstmalige Abstieg gegen den Karlsruher SC noch verhindert werden konnte.

 

Schafft der HSV doch noch das Wunder?

Ob es auch heuer ein Happy End für den Bundesliga-Dino geben wird, wird sehr stark bezweifelt. Der HSV hat drei Spieltage vor Saisonende fünf Punkte Rückstand auf die Relegation bzw. auf das rettende Ufer.

Der Bundesliga-Spielplan hat bestimmt, dass es die Hamburger am Samstag mit einem direkten Konkurrenten zu tun bekommen. Gelingt den Rothosen ein Auswärtserfolg in der VW-Stadt, wäre der Rückstand auf die Wolfsburger auf zwei Zähler zusammengeschmolzen.

 

Bundesliga Quoten für Wolfsburg – HSV

Drei Weg WetteSieg VfL WolfsburgUnentschiedenSieg Hamburger SVAnbieter
Tipico Fussball Wetten2,203,303,40Tipico
Bet365 Fussball Wetten2,203,403,20Bet365
Interwetten Fussball Wetten2,303,503,00Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten2,153,303,70Bet3000
Betway Fussball Wetten2,153,253,60Betway
Sunmaker Fussball Wetten2,153,303,50Sunmaker
Betfair Fussball Wetten2,153,303,50Betfair

* Quoten Stand vom 25.04.2018, 07:09 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen ständigen Anpassungen und können laufend geändert werden.
 

Die beiden jüngsten Heimsiege gegen Schalke und Freiburg haben die Hoffnungen der Hamburger, doch noch den Klassenerhalt zu schaffen, am Leben erhalten. Nun muss in Wolfsburg unbedingt nachgelegt werden, denn ansonsten könnte der Abstieg bereits am 32. Spieltag der Bundesliga Realität werden.

 

Holtby: “In eurer Haut möchte ich nicht stecken”

Verliert der HSV bei den Wölfen und holen Mainz und Freiburg in ihren Spielen Siege, dann bleibt die Stadion-Uhr, die die Hamburger Bundesliga-Zugehörigkeit anzeigt, nach über 54 Jahren endgültig stehen.

 

 
Unter Christian Titz, dem bereits dritten Trainer in dieser Saison, haben sich die Hamburger spielerisch verbessert und können sich immer noch Hoffnungen auf den Ligaverbleib machen. Der Trend ist positiv und soll im direkten Duell mit den Wölfen prolongiert werden.

“Denen, die noch vor uns stehen, kann ich nur sagen: In eurer Haut möchte ich nicht stecken”, gab Lewis Holtby eine mehr als deutliche Kampfansage in Richtung Konkurrenz, allen voran Wolfsburg, ab.

 

Bundesliga Wetten: Wie viele Tore bei Wolfsburg – HSV?

Spiele der beiden Abstiegskandidaten zeichneten sich heuer nicht unbedingt durch eine hohe Trefferanzahl aus. Bei Partien mit Wolfsburger Beteiligung werden durchschnittlich 2,3 Tore erzielt. In 13 Bundesliga-Partien fielen über 2,5 Tore, in 18 weniger. Beim HSV sieht es genauso aus.

 

Bundesliga Wetten Bet3000 Ueber Unterwetten Wolfsburg HSV

Screenshot oben: Wie viele Tore fallen im Abstiegsduell zwischen dem VfL Wolfsburg und dem HSV? Eine Auswahl an Bundesliga Wetten beim Online-Bookie Bet3000 (Stand: 25.4.2018, 07:09 Uhr).

 
Auch wenn man sich den Direktvergleich ansieht, scheint ein Torfestival nicht allzu wahrscheinlich zu sein. In den jüngsten zehn Aufeinandertreffen gab es lediglich 19 Tore zu bejubeln, was einem mageren Durchschnitt von nicht einmal zwei Treffern pro Partie entspricht.

Die Zahlen lügen nicht, daher ist es verständlich, dass Wettanbieter Bet3000 davon ausgeht, dass im Duell zwischen den Niedersachsen und den Rothosen kein Torfeuerwerk zu erwarten ist und die Chancen, dass weniger als 2,5 Tore fallen, höher sind.

 


 

Ähnliche Fußballnews