|  | 

Fußball News vom: 15.03.2016 - 12:01

bet365_banner_468x60_new

Bundesliga Wetten

Bundesliga 2015/16: Wettquoten, Vorschau & News – Spieltag 27

Vorschau und aktuelle Wettquoten für den 27. Spieltag der Bundesliga von 18. bis 20. März 2016.

Bundesliga 2015/16: Wettquoten, Vorschau & News – Spieltag 27
Vorschau und Wettquoten zum 27. Spieltag der Bundesliga 2015/16.

Der 27. Bundesliga-Spieltag wird mit einer Knallerpartie eröffnet! Der FC Schalke 04 trifft am Freitagabend (20:30 Uhr) auf Borussia Mönchengladbach. Im Duell der beiden Tabellennachbarn geht es um die Champions League. Die Fohlen haben einen knappen Vorsprung von nur einem Punkt auf den Gastgeber.

 
PfeilSchalke hat sich zuletzt heimstark präsentiert und die jüngsten drei Partien AufSchalke nicht verloren (zwei Siege, ein Remis). Gladbach konnte in den vergangenen Wochen auswärts nicht überzeugen, holte in sechs Spielen lediglich zwei Unentschieden.

 

Schafft Hoffenheim beim HSV Platz 15?

Am Samstag (15:30 Uhr) will 1899 Hoffenheim seine Aufholjagd zu einem zumindest vorübergehend positiven Ende bringen und erstmals seit dem 8. Spieltag einen sicheren Tabellenplatz erreichen. Dazu ist ein Sieg beim Hamburger SV notwendig. Die Rothosen haben die letzten vier Heimspiele nicht verloren.

 


die Wetten zum aktuellen Bundesliga-Spieltag bei Tipico


Nach der überraschenden Niederlage in Hoffenheim wollen es die Wolfsburger im Duell mit dem nächsten Abstiegskandidaten deutlich besser machen. Allerdings ist mit Darmstadt 98 eine der auswärtsstärksten Mannschaften der ganzen Bundesliga in der Volkswagen Arena zu Gast.

Der Liganeuling belegt in der Auswärtstabelle hinter den Bayern und Dortmund sensationell Platz drei. Die Niedersachsen haben zuhause hingegen erst zwei Niederlagen einstecken müssen.

 

Köln rechnet sich gegen die Bayern nicht viel aus

Der 1. FC Köln hat mit dem mühevollen 2:0-Erfolg in Hannover nach vier Spielen ohne Sieg wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden. Gegen den FC Bayern München wird am Samstagnachmittag aller Voraussicht nach aber nicht viel zu holen sein.

 
InfoDie Bilanz spricht klar gegen den 1. FC Köln: von 85 Bundesligaspielen haben die Bayern 40 gewonnen, die Domstädter lediglich 23. Die letzten fünf BL-Aufeinandertreffen hat Köln allesamt verloren (Torverhältnis 2:17).
 

Nach Meinung der Wettanbieter sind die Geißböcke in der Rolle des krassen Außenseiters. Die Bayern haben sich nach den beiden sieglosen Partien gegen Mainz und Dortmund wieder von ihrer besten Seite präsentiert und fertigten auch ohne zahlreiche Stammspieler Werder Bremen mit 5:0 ab.

 

Bundesliga Spieltag 27 – von 18. bis 20. März 2016
DatumAnstoßHeimGastTipp 1Tipp 0Tipp 2AnbieterLinkErgebnis
18.03.20:30Schalke 04:Mönchengladbach2,453,602,75Tipico LogoTipico Info2:1(0:0)
19.03.15:30VfL Wolfsburg:Darmstadt 981,444,338,00Bet365 LogoBet365 Info1:1(0:0)
19.03.15:30Hamburger SV:1899 Hoffenheim2,203,303,10Interwetten LogoInterwetten1:3(1:2)
19.03.15:30Werder Bremen:1. FSV Mainz 052,503,603,00Bet3000 LogoBet3000 Info1:1(1:1)
19.03.15:301. FC Köln:Bayern München13,05,751,25Betway LogoBetway Info0:1(0:1)
19.03.15:30Hertha BSC:FC Ingolstadt2,053,204,00Tipico LogoTipico Info2:1(0:0)
19.03.18:30Eintracht Frankfurt:Hannover 961,853,604,33Bet365 LogoBet365 Info1:0(1:0)
20.03.15:30VfB Stuttgart:Bayer Leverkusen2,403,302,75Interwetten LogoInterwetten0:2(0:1)
20.03.17:30FC Augsburg:Borussia Dortmund6,504,331,50Betway LogoBetway Info1:3(1:1)

 

Die Bremer müssen ihrerseits zeitgleich gegen den 1. FSV Mainz 05 ran. Fritz und Junuzovic haben ihre Sperren abgesessen und stehen wieder zur Verfügung. Die Werderaner holten aus den letzten drei Duellen mit den Rheinhessen sieben Punkte und wollen diesen Lauf fortsetzen.

Hertha BSC hält sich weiterhin wacker auf Platz drei und will auch gegen den FC Ingolstadt den Fixplatz zur nächsten Champions League verteidigen. Die Chancen dafür stehen sehr gut, denn die Elf von Pal Dardai ist im Olympiastadion nur schwer zu besiegen.

Dies musste am vergangenen Wochenende zum Beispiel auch der FC Schalke 04 zur Kenntnis nehmen. Die Schanzer sind seit fünf Partien ungeschlagen, haben zuletzt vier Unentschieden in Serie geholt.

 

Abstiegskrimi am Samstagabend

Der Samstagabend (18:30 Uhr) steht ganz im Zeichen des Abstiegsduells zwischen Eintracht Frankfurt und Hannover 96. Niko Kovac hat in der vergangenen Woche das Trainer-Zepter in der Bankenmetropole übernommen und soll die Hessen zum Klassenerhalt führen. Das Debüt misslang, Frankfurt kassierte in Gladbach eine 0:3-Pleite.

 


Video: Thomas Schaaf und seine Hannoveraner stehen unter Zugzwang. Zuletzt kassierten die 96er eine bittere Heimniederlage gegen Köln. Der Trainer gibt weiterhin Durchhaltepatrolen aus. (Quelle: YouTube/Hannover 96)

 

Bei der Heimpremiere des Kroaten soll es besser laufen, zumal die Partie gegen den Tabellenletzten ein klassisches Sechs-Punkte-Spiel ist. Die Gäste aus Niedersachsen stehen mit dem Rücken zur Wand, eine weitere Niederlage würde das Schicksal der Hannoveraner wohl vorzeitig besiegeln.

 

Eurofighter im Sonntagseinsatz

Aufgrund der Europa League wurden die Partien von Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund auf den Sonntag terminiert. Den Anfang am Nachmittag (15:30 Uhr) macht die Werkself, die auswärts beim VfB Stuttgart ran muss.

Die Schwaben wollen mit einem Heimerfolg den nächsten Schritt Richtung Ligaverbleib machen. Für Leverkusen, das mit dem Sieg gegen den HSV seinen Negativlauf beenden konnte, geht es hingegen um das internationale Geschäft.

 

Für Augsburg könnte es ganz eng werden

Zum Abschluss des 27. Spieltags empfängt der FC Augsburg Borussia Dortmund. Die Fuggerstädter müssen weiterhin um den Platz in der Bundesliga zittern. Der Vorsprung auf die Abstiegszone ist gefährlich gering. Der BVB hat die Meisterschaft noch nicht abgeschrieben, ein Sieg beim FCA würde die Hoffnung am Leben halten.

 
InfoDer FC Augsburg konnte gegen Borussia Dortmund nur ganz selten etwas Zählbares herausholen. Von den bisherigen neun Bundesligaspielen gewannen die Fuggerstädter nur ein einziges. Zwei Mal endete das Duell mit einem Remis.
 

Ähnliche Fußballnews