|  |  |  | 

Fußball News vom: 13.12.2017 - 12:15

bet365_banner_468x60_new

Bayer Leverkusen Bundesliga Wetten Werder Bremen

Bundesliga aktuell: Leverkusen – Werder Bremen Tipp & Wettquoten

Florian Kohfeldt hat die Bremer Kogge in den vergangenen Wochen erfolgreich auf Vordermann gebracht: Nachdem drei der letzten vier Spiele gewonnen werden konnten, wird von Werder in der Leverkusener BayArena (Mittwoch, 20:30 Uhr) bereits der Sprung auf die Nichtabstiegsplätze anvisiert.

Bundesliga aktuell: Leverkusen – Werder Bremen Tipp & Wettquoten
Florian Kainz vs Leverkusen (© Marius Becker / dpa / picturedesk.com)

Die Hoffnung, dass der hierfür erforderliche Sieg gelingt, wird an der Weser vor allem auf den jüngsten 2:1-Erfolg im Dortmunder Signal Iduna Park gestützt. Mit einer starken Vorstellung hatten die Norddeutschen am Samstag endlich ihren ersten Auswärts-Dreier der laufenden Saison gebucht.

Der Trip in das Leverkusener Wohnzimmer scheint nun wie dafür gemacht zu sein, die Punktejagd in die Verlängerung zu schicken – schließlich muss man den Rheinländern schon seit Jahren einen schweren Bremen-Komplex attestieren.

Namentlich die Duelle vor der eigenen Anhängerschaft treiben die Werkself regelmäßig zur Verzweiflung; so waren etwa die Heimspiele der zurückliegenden drei Spielzeiten lediglich für zwei Unentschieden und eine Niederlage gut.

 


Der fussballportal.de Tipp: Leverkusen gegen Bremen endet remis

Wetten zu Leverkusen – Bremen bei Tipico


 

Bayer gruselt sich ein bisschen…

Auch der etwas tiefere Blick in die Geschichtsbücher fällt für Leverkusen alles andere als erfreulich aus; magere drei Siege aus den letzten zwölf daheim absolvierten Vergleichen lassen am heutigen Abend wieder einmal auf eine schwere Geburt schließen.

 

“Wer Werder am derzeitigen Tabellenstand misst, macht einen Fehler. Wir werden alles investieren müssen, um die Bremer zu schlagen.”

– Bayer-Sportchef Rudi Völler sieht einen Dreier gegen Bremen keineswegs als eine sichere Kiste an.

 

Bei seinen Warnungen vor der zu bewältigenden Aufgabe muss sich Bayer-Coach Heiko Herrlich aber noch nicht einmal unbedingt auf die schwache Bilanz beziehen; vielmehr äußerst der frühere Goalgetter die Überzeugung, dass ein Match gegen Werder derzeit ganz besonders tückisch ist.

 

Drei Weg Wette Sieg Bayer Leverkusen Unentschieden Sieg Werder Bremen Anbieter
Tipico Fussball Wetten 1,50 4,50 6,00 Tipico
Bet365 Fussball Wetten 1,50 4,33 6,50 Bet365
Interwetten Fussball Wetten 1,55 4,00 6,20 Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten 1,55 4,80 6,00 Bet3000
Betway Fussball Wetten 1,57 4,50 5,75 Betway
Sunmaker Fussball Wetten 1,55 4,25 5,80 Sunmaker
Betfair Fussball Wetten 1,53 4,60 6,00 Betfair

* Quoten Stand vom 13.12.2017, 11:20 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen ständigen Anpassungen und können laufend geändert werden.
 

„Bremen ist seit dem Trainerwechsel richtig ins Rollen gekommen und taktisch sehr variabel. Das Team hat viel mehr Potenzial, als es der Platz in der Tabelle aussagt. Wir müssen alles abrufen, um endlich mal wieder drei Punkte in der BayArena gegen Werder zu holen“, sagte Herrlich.

Obwohl der Gast mit erst 17 kassierten Gegentreffern erstaunlicherweise die drittbeste Abwehr der Bundesliga stellt, hat der Leverkusener Übungsleiter den größten potentiellen Störenfried in der vordersten Bremer Linie ausgemacht:

„Kruse ist brandgefährlich, als Vorbereiter wie als Vollstrecker. Er ist ein Schleicher zwischen den Linien und nur schwer zu greifen. Deshalb ist das auch keine Aufgabe für nur einen von uns, sondern wir müssen ihn als Team gut verteidigen.“

 

Bayer strotzt plötzlich vor Stabilität

Trotz aller geäußerten Würdigungen und Warnungen dürfte aber dennoch eher nicht damit zu rechnen sein, dass Bayer mit übergroßem Respekt agiert: Im Vergleich zum eigenen Lauf mutet der an der Weser gesichtete Aufschwung nämlich noch immer ziemlich dürftig an.

 

Statistik Leverkusen - Bremen

 

Mit zehn in Serie ungeschlagen absolvierten Spieltagen hatten sich die Leverkusener zuletzt widerstandsfähiger als jeder andere Bundesligist präsentiert – und wettbewerbsübergreifend kamen die Gastgeber sogar schon stolze elf Mal in Folge ohne Niederlage davon.

Kam die tabellarische Klettertour angesichts etwas zu häufiger Unentschieden zunächst dennoch nur mühsam voran, wird den Rheinländern nun endlich ein angemessener Lohn versprochen: Nach einem Sieg über Werder wäre Bayer ein warmes Plätzchen in den nationalen Top 4 vorerst gewiss.

Vom Lauf der Werkself werden die Bremer Gäste vor eine ganz neue Herausforderung gestellt. Beim überraschenden Erfolg im Signal Iduna Park hatte den Norddeutschen bekanntlich noch die schwere Krise der favorisierten Borussen in die Karten gespielt.

 

Fact Leverkusen - Bremen

 

“Wir wollen auch gegen Leverkusen Punkte holen.”

– Florian Kohfeldt hat mit seinen Bremern mittlerweile eine ganze Menge Blut geleckt.

 

In der BayArena macht sich Florian Kohfeldt folglich auf eine anspruchsvollere Aufgabe als zuletzt gefasst – insbesondere seine kreativen Kräfte stimmte der SVW-Coach auf einen ungleich stabiler agierenden Widerpart ein:

„Sie spielen mutig und offensiv, allerdings verfügen sie auch über eine sehr gute Absicherung, sodass ich nicht davon ausgehe, dass wir in so viele Kontersituation wie gegen Dortmund kommen werden. Für uns wird es wichtig sein, Phasen zu schaffen, in denen auch wir über längere Zeit in Ballbesitz sind, um so zu Chancen kommen.“

 

Florian Kainz vs Leverkusen - credits: Marius Becker / dpa / picturedesk.com

Nach dem Ausfall von Fin Bartels könnte bei den Bremern Florian Kainz gegen Leverkusen wieder eine größere Rolle spielen. (© Marius Becker / dpa / picturedesk.com)


 

Bartels hinterlässt eine große Lücke

Die Abwesenheit von Fin Bartels droht allerdings das Herausspielen nennenswerter Torgelegenheiten zu erschweren. Dessen im Zweikampf mit Sokratis erlittener Achillessehnenriss hatte dem samstäglichen Triumph einen dicken Wermutstropfen beigemengt.

Von der niederschmetternden Diagnose zeigte sich verständlicherweise vor allem Max Kruse schockiert. Kaum hatte das im Frühjahr bestens harmonierende Offensiv-Duo wieder zusammengefunden, wurde es nun sogar auf ganz lange Sicht gesprengt:

„Das ist ganz, ganz bitter. Wir wünschen Fin gute Besserung. Diese Verletzung trübt den Sieg, auch weil Fin in den letzten Wochen in bestechender Form war. Jetzt werden wir vermutlich die restliche Saison ohne ihn auskommen müssen. Mit ihm fehlt uns ein wichtiger Baustein.“

Bietet demnächst die Winterpause willkommene Gelegenheit, die ausgedünnte Offensive wieder aufzustocken, hat Kohfeldt aber auch schon für das heutige Gastspiel ein paar mögliche Vertreter für den fehlenden Bartels auf dem Zettel: „Florian Kainz hat das gegen Dortmund mit hohem Aufwand gelöst, außerdem sind Izet Hajrovic und Ishak Belfodil auch Spieler, die in Frage kommen.“

Heiko Herrlich kann kurz vor dem Ende der Hinrunde dagegen nahezu aus dem Vollen schöpfen. Neben den Charles Aránguiz und Vladlen Yurchenko wird lediglich der den vorletzten Teil seiner Sperre absitzende Wendell den Jahresabschluss in den heimischen vier Wänden verpassen.

Ähnliche Fußballnews

  • Bundesliga Wetten 2017/18: Schalke – Hannover Tipp & Quoten

    Bundesliga Wetten 2017/18: Schalke – Hannover Tipp & Quoten

    Dank eines 3:2-Erfolgs gegen den FSV Mainz war Hannover am vergangenen Wochenende perfekt in die zweite Saisonhälfte gestartet: Vor dem Gastspiel auf Schalke wird von den Niedersachsen bereits von einer Neuauflage des in der Hinrunde zelebrierten Traumstarts geträumt.

  • Bundesliga Wetten 2017/18: FC Bayern – Bremen Tipp & Quoten

    Bundesliga Wetten 2017/18: FC Bayern – Bremen Tipp & Quoten

    Wurde Bremen noch vor einem reichlichen Jahrzehnt zu den großen Münchener Angstgegnern gezählt, hat sich der Wind mittlerweile um 180 Grad gedreht: Beim Gastspiel in der Allianz-Arena kämpft Werder am Sonntag folglich gegen eine rabenschwarze Serie an.

  • Bundesliga Wetten 2017/18: Gladbach – FC Augsburg Tipp & Quoten

    Bundesliga Wetten 2017/18: Gladbach – FC Augsburg Tipp & Quoten

    Im vielköpfigen Kampf um die europäischen Startplätze hatte der FC Augsburg zu den wenigen Gewinnern des Rückrundenstarts gezählt: Mit dem 1:0-Sieg gegen den Hamburger SV rückten die bayrischen Schwaben selbst den nun zu bereisenden Gladbacher Fohlen (Samstag, 15:30 Uhr) ganz dicht auf die Pelle.

  • Bundesliga Wetten 2017/18: HSV – 1. FC Köln Tipp & Quoten

    Bundesliga Wetten 2017/18: HSV – 1. FC Köln Tipp & Quoten

    Endspielstimmung im Volksparkstadion! Der HSV lädt am Samstagabend (18:30 Uhr) zum Kellerduell. Die Rothosen haben den 1. FC Köln zu Gast und für Hamburgs Cheftrainer Markus Gisdol wird es im Falle einer Niederlage wohl eng werden. Doch vor allem die Domstädter stehen unter Druck, es könnte ihr Spiel der letzten Chance sein.

  • Bundesliga Wetten 2017/18: SC Freiburg – RB Leipzig Tipp & Quoten

    Bundesliga Wetten 2017/18: SC Freiburg – RB Leipzig Tipp & Quoten

    Mit dem 3:1-Erfolg gegen Schalke hat sich RB Leipzig gleich zum Start der Rückrunde den zweiten Tabellenplatz zurückerkämpft. Vor dem Gastspiel in Freiburg (Samstag, 15:30 Uhr) dürften die Roten Bullen allerdings nicht nur dank des gelungenen Einstands ziemlich guter Dinge sein.