|  |  |  | 

Fußball News vom: 10.01.2018 - 13:37

bet365_banner_468x60_new

Bayer Leverkusen Bayern München Bundesliga Wetten

Bundesliga 2017/18: Leverkusen – FC Bayern Tipp & Wettquoten

Die Bundesliga kehrt mit einem großen Tusch aus der Winterpause zurück! Zum Rückrundenstart hat Bayer Leverkusen am Freitagabend (20:30 Uhr) den souveränen Tabellenführer FC Bayern München zu Gast. Die Ausgangslage ist an sich klar, doch die Münchner werden sich nicht nur wegen der niedrigen Temperaturen in der BayArena warm anziehen müssen.

Bundesliga 2017/18: Leverkusen – FC Bayern Tipp & Wettquoten
Trifft Lewandowski neuerlich gegen Leverkusen? (© Sven Hoppe / dpa / picturedesk.com)

Das Spitzenspiel des 18. Bundesliga-Spieltags steigt bereits am Freitag, wenn die viertplatzierte Werkself den Spitzenreiter FC Bayern empfangen. Besonders im eigenen Stadion hat sich Bayer Leverkusen in der jüngeren Vergangenheit nicht einmal vom Dominator der letzten Jahre bezwingen lassen.

 

Letzter Bayern-Sieg in Leverkusen unter Heynckes

Die Bayer-Truppe ist gegen den Rekord-Champion seit fast fünf Jahren zuhause unbesiegt. Die letzte Pleite gegen den FCB gab es im März 2013, als sich Leverkusen mit 1:2 geschlagen geben musste. Damals saß Jupp Heynckes auf der Bayern-Bank. Seitdem gab es einen Sieg und drei Unentschieden. Zuletzt trennten sich die beiden Kontrahenten mit zwei Nullnummern.

 


Der fussballportal.de Tipp: Bayern München gewinnt gegen Leverkusen

Wetten zu Bayer Leverkusen – Bayern München bei Tipico


 

Vor eigenem Publikum kann sich Leverkusen gegen den Liga-Primus also durchaus Hoffnungen auf einen Punktgewinn machen. Auswärts sah das zuletzt ganz anders aus: zum Saisonauftakt im August kassierte die Elf von Heiko Herrlich eine recht klare 1:3-Niederlage.

Nach einem schlechten Start sind die Rheinländer aber mittlerweile in Tritt gekommen. Leverkusen ist in der Bundesliga seit einem Dutzend Spielen ungeschlagen und konnte auf einem Champions-League-Platz überwintern. Zudem schaffte die Bayer-Truppe den Sprung ins Viertelfinale des DFB-Pokals.

 

Leverkusen kann zuversichtlich in die Rückrunde gehen

Zuhause ungeschlagen und keine Verletzungen, die Ausgangsposition vor dem Duell mit dem souveränen Tabellenerster könnte kaum besser sein. Dennoch wartet ein sehr hartes Stück Arbeit auf die Werkself. Gegen den FC Bayern sind die Leverkusener laut Meinung der Wettanbieter in der Außenseiterrolle.

 

 
Nach zwölf Spielen ohne Niederlage und mit einer weißen Heimweste haben sich die Rheinländer viel vorgenommen. “Kein Gegner spielt gern gegen uns, das gilt auch für die Bayern”, so Bayer-Trainer Herrlich selbstbewusst.

 

Kann der FCB die Durststrecke in Leverkusen beenden?

Vier Spiele in Leverkusen ohne Sieg. Es gibt kaum einen Ort, an dem der FC Bayern München in der jüngeren Vergangenheit weniger reüssieren konnte. Sogar in Gladbach ist der letzte FCB-Dreier nicht so lange her wie in der BayArena. Mit Jupp Heynckes haben die Bayern allerdings wieder einen Coach, der weiß, wie man in Leverkusen gewinnen kann.

In der Triple-Saison 2012/13 feierten die Münchner mit dem 2:1-Erfolg den letzten Auswärtssieg bei der Bayer-Elf. Pep Guardiola und Carlo Ancelotti haben dieses Kunststück in ihrer Bayern-Ära nicht zuwege gebracht.

 

Drei Weg Wette Sieg Leverkusen Unentschieden Sieg FC Bayern Anbieter
Tipico Fussball Wetten 4,30 3,70 1,80 Tipico
Bet365 Fussball Wetten 4,20 3,70 1,80 Bet365
Interwetten Fussball Wetten 4,20 3,90 1,80 Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten 4,00 4,00 1,85 Bet3000
Betway Fussball Wetten 4,20 3,80 1,83 Betway
Sunmaker Fussball Wetten 4,15 3,85 1,80 Sunmaker
Betfair Fussball Wetten 4,20 4,00 1,80 Betfair

* Quoten Stand vom 10.01.2018, 13:35 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen ständigen Anpassungen und können laufend geändert werden.

 
Heynckes ist derzeit genau der richtige Mann am richtigen Ort. Nach der Entlassung des Italieners hat der 72-Jährige die Münchner wieder in die Erfolgsspur und an die Tabellenspitze geführt. Aus fünf Punkten Rückstand auf Platz eins machte Heynckes bis zur Winterpause einen Vorsprung von elf Zählern auf den ersten Verfolger.

Damit dürfte dem FCB die Titelverteidigung nicht mehr zu nehmen sein, auch wenn es noch ein weiter Weg ist, ehe die sechste deutsche Meisterschaft in Serie, die 28. Insgesamt, endgültig gewonnen ist. Mit einem Auswärtssieg in Leverkusen wäre der nächste Schritt geschafft.

 

20170818_PD7847 (RM) Bayern München Lewandowski Leverkusen © Sven Hoppe / dpa / picturedesk.com

Bild oben: Robert Lewandowski bejubelt beim 3:1-Heimerfolg gegen Bayer Leverkusen zum Bundesliga-Auftakt seinen ersten Saisontreffer. Der Pole ließ im Verlauf der Hinrunde noch 14 weitere Tore folgen und führt die Torjägerstatistik an.
(© Sven Hoppe / dpa / picturedesk.com)

 

Ribery besonders heiß auf die Rückrunde

Die Bayern haben sich in Katar für die Rückrunde vorbereitet. Auch auf dem Transfermarkt war der FCB aktiv und hat sich die Dienste von Sandro Wagner gesichert. Zudem hat sich die Personalsituation entspannt. Lediglich Thiago und Manuel Neuer sollten in Leverkusen fehlen.

Franck Ribery brennt besonders auf den Rückrundenstart. Der Franzose hatte in der ersten Saisonhälfte mit einem Außenbandriss im Knie zu kämpfen, präsentierte sich im Trainingslager und vor allem beim letzten Test in Hochform.

 


Video: Der FC Bayern München ist für den Rückrundenstart in Leverkusen gerüstet – allen voran Franck Ribery.
(Quelle: YouTube/FC Bayern Munich)

 
Den 5:3-Testspielsieg gegen Drittligist Sonnenhof Großaspach will der Franzose trotz Dreierpack nicht überbewerten. “Es ist nur ein Testspiel, aber da musst du für dich selbst spielen, egal, wie der Gegner heißt. Denn am Freitag, da gilt es. In Leverkusen wird es ein anderes Spiel, ein schweres Spiel. Wir müssen dort gewinnen”, so der 34-Jährige.

Mats Hummels und Robert Lewandowski stehen wieder voll im Mannschafttraining, auch Joshua Kimmich ist wieder mit dabei. Dementsprechend zuversichtlich gehen die Münchner in das Auswärtsduell gegen Leverkusen. Es soll nach fast fünf Jahren Pause endlich wieder ein Sieg in der BayArena her.

 

Ähnliche Fußballnews