|  |  |  | 

Fußball News vom: 31.01.2014 - 17:17

bet365_banner_468x60_new

Bayer Leverkusen Bundesliga Wetten VfB Stuttgart

BL 19. Spieltag: Leverkusen – Stuttgart Vorschau, Tipp & Quoten

Am Samstag (15:30 Uhr) treffen in der BayArena zweiMannschaften aufeinander, denen zum Rückrundenauftakt übel mit gespielt wurde. Leverkusen musste sich völlig überraschend in Freiburg mit 2:3 geschlagen geben, der Stuttgart kassierte zuhause gegen Mainz eine bittere 1:2-Niederlage und findet sich im Abstiegskampf wieder.

BL 19. Spieltag: Leverkusen – Stuttgart Vorschau, Tipp & Quoten
Wieder mit dabei: Leverkusens Sidney Sam. - ©SID-IMAGES/SID-IMAGES/AFP/PATRIK STOLLARZ

Unbelohnte Stuttgarter wollen Punktgewinn in Leverkusen

Die Schwaben haben sich allerdings nur wenige Tage nach der Heimniederlage mit einer starken Leistung gegen den FC Bayern München wieder rehabilitiert. Zählbares für die Tabelle schaute allerdings nicht heraus, der VfB kassierte eine bittere Last-Minute-Niederlage. Am 19. Spieltag der Bundesliga wartet auf die Elf von Thomas Schneider die nächste schwierige Aufgabe. In Leverkusen geht es gegen den Tabellenzweiten, der zuletzt allerdings schwer zu kämpfen hatte.

Der fussballportal.de Tipp: Leverkusen gewinnt gegen Stuttgart

bet3000-logo_schwarz_143x46

tn_fussballportal_pfeil jetzt bei Bet3000 auf Leverkusen – Stuttgart wetten!

“Ich bin sehr, sehr enttäuscht, dass wir das Spiel verloren haben. Die Jungs haben sehr gut gespielt. Sie haben leidenschaftlich verteidigt und die Räume eng gehalten. Wir hatten aber auch unsere Gelegenheiten. Dass es uns in letzter Sekunde so bitter erwischt, passt zu diesem Tag”, so Schneider nach dem 1:2 gegen den Tabellenführer auf der VfB-Website. Seit drei Bundesliga-Partien warten die Stuttgarter nun schon auf einen Sieg, in der Tabelle ging es dementsprechend nach unten. Der VfB ist nur drei Punkte vom Relegationsplatz entfernt, drei Punkte tun also not.

Dass es ausgerechnet in Leverkusen damit klappen könnte, bezweifeln die Wettanbieter, zumal Kapitän Gentner ausfallen wird. Zudem konnte der VfB Stuttgart die letzten sieben Duelle mit der Werkself nicht gewinnen (5 Niederlagen, zwei Unentschieden). In der Hinrunde verloren die Schwaben knapp mit 0:1. Die Rechnung, die Stuttgart mit der Bayer-Truppe zu begleichen hat, ist dementsprechend hoch.

tipico-logo-neu-55x22bet365_55x22bet-at-home_55x22bet3000-logo_schwarz_55x22interwetten_55x22betsafe_55x22betvictor_55x22
Drei Weg Wette TipicoBet365Bet-at-homeBet3000InterwettenBetsafeBetvictor
Sieg Leverkusen1,551,501,501,551,551,521,55
Unentschieden4,204,204,154,504,004,254,30
Sieg Stuttgart6,506,256,106,505,406,106,25

Leverkusen in der Krise?

Leverkusen hat ebenfalls schon bessere Zeiten gesehen – zumindest was Siege betrifft. Die letzten drei Partien gingen allesamt verloren, wobei Frankfurt, Bremen und Freiburg nicht unbedingt zu den Top-Klubs der Bundesliga zu zählen sind. Durch die Niederlagenserie ist der Rückstand auf die Bayern auf 13 Punkte angewachsen, dennoch liegen die Nordrhein-Westfalen weiteren auf Rang zwei. Im Heimspiel gegen Stuttgart soll nun endlich die Trendumkehr geschafft werden.

Leicht wird die Angelegenheit nicht, auch wenn der Gastgeber als Favorit in das Duell geht. Hyypiä hat den Schwaben beim Nachholspiel genau auf Beine gesehen. “Ich habe gegen Bayern einen starken VfB gesehen, der sehr aggressiv verteidigt und gefährlich gekontert hat. Da ist es wichtig, dass wir schnell spielen und uns viel bewegen. In den vergangenen drei Spielen hat uns die Konstanz über 90 Minuten gefehlt”, so der Leverkusen-Trainer. Man darf gespannt sein, ob seine Spieler diese Vorgaben erfüllen können.

bundesliga-live-ticker_400x400

Ähnliche Fußballnews