|  |  |  | 

Fußball News vom: 27.02.2014 - 10:05

bet365_banner_468x60_new

Bundesliga Wetten Hertha BSC SC Freiburg

23. Spieltag: Hertha BSC gegen Freiburg Vorschau, Tipp & Quoten

Zum Auftakt des 23. Spieltags der Bundesliga steigt am Freitag (20:30 Uhr) im Berliner Olympia-Stadion eine brisante Partie. Für Hertha geht es darum, mit einem Sieg den Sprung auf die internationalen Plätze zu schaffen. Freiburg braucht hingegen jeden Zähler, um wieder von den Abstiegsrängen wegzukommen. Für Spannung dürfte angesichts dieser Ausgangslage gesorgt sein.

23. Spieltag: Hertha BSC gegen Freiburg Vorschau, Tipp & Quoten
Weht Herthas Fahne bald in der Europa League? - ©SID-IMAGES/SID-IMAGES/FIRO/

Hertha schlägt sich überraschend gut

Wer hätte das vor der Saison gedacht? Hertha BSC, wieder einmal als Aufsteiger in der Bundesliga im Einsatz, kämpft nicht gegen den Abstieg, sondern um einen Platz im internationalen Fußballgeschäft. Mit einem Heimsieg gegen die Breisgauer wollen die Berliner der Konkurrenz vorlegen. Der Rückstand auf die sechstplatzierten Gladbacher beträgt nur einen Punkt. Allerdings haben die Hauptstädter in der Rückrunde ein Problem mit der Konstanz. Die ersten beiden Spiele gingen verloren, danach wechselten sich Sieg und Niederlage ab – zuletzt gab es einen wichtigen 2:1-Erfolg in Stuttgart.

Der fussballportal.de Tipp: Hertha BSC gewinnt gegen Freiburg

interwetten_logo_143x46

tn_fussballportal_pfeil jetzt bei Interwetten auf Hertha BSC – SC Freiburg wetten!

Nun soll mit einem Heim-Dreier gegen den SC Freiburg der zweite Erfolg hintereinander gefeiert werden. Hertha-Coach Jos Luhukay muss allerdings um den Einsatz seines Top-Torschützen Adrian Ramos bangen, fix nicht dabei sein wird der gesperrte Sandro Wagner. Die direkte Bilanz (acht Siege, sechs Unentschieden und nur drei Niederlagen) spricht zwar klar zugunsten der Alten Dame, doch in den letzten drei Duellen gab es nur wenig  Grund für Berliner Jubelfeiern. Die Hauptstädter holten nur zwei Unentschieden und kassierten eine Niederlage. Wobei letztere extrem bitter war: Am 30. Spieltag der Saison 2011/12 verlor Hertha mit 1:2. Am Saisonende war Freiburg gerettet, die Charlottenburger mussten in die Relegation und stiegen schließlich ab.

tipico-logo-neu-55x22bet365_55x22bet-at-home_55x22bet3000-logo_schwarz_55x22interwetten_55x22betsafe_55x22betvictor_55x22
Drei Weg Wette TipicoBet365Bet-at-homeBet3000InterwettenBetsafeBetvictor
Sieg Hertha BSC1,651,611,601,651,671,651,667
Unentschieden3,903,753,853,953,553,753,80
Sieg SC Freiburg5,705,505,305,905,005,505,75

Freiburg wieder tief im Abstiegssumpf

Diesmal sind die Vorzeichen anders. Während die Berliner um Europa oben mitspielen, kämpft der SC Freiburg in der Bundesliga um sein sportliches Überleben. Nach dem sensationellen Rückrundenauftakt mit dem 3:2-Erfolg über Leverkusen ging es für die Breisgauer wieder bergab. Aus den letzten vier Spielen konnte nur ein Punkt geholt werden. Nach der 2:4-Heimpleite gegen den FC Augsburg fand sich die Truppe von Christian Streich wieder auf den fixen Abstiegsrängen wieder. Allerdings fehlt nur ein Zähler auf das rettende Ufer.

Dennoch tut ein Sieg Not, denn im Falle einer Niederlage könnte der Kontakt zu den Nichtabstiegsplätzen schnell abbrechen. Laut Wettanbieter dürfte eine neuerliche SCF-Pleite kaum zu vermeiden sein. Freiburg gilt als krasser Außenseiter. Trainer Streich muss seine Mannschaft nach der bitteren Niederlage gegen den FC Augsburg wieder aufrichten, sonst droht im Olympiastadion die nächste Abfuhr und der Kampf um den Klassenerhalt wird noch schwieriger. Nach diesem Niederschlag müsse seine Mannschaft „wieder aufstehen“ und in Berlin wieder mit „klarem Kopf auf dem Platz stehen“, betonte der SCF-Coach.

bundesliga-live-ticker_400x400

Ähnliche Fußballnews