|  |  |  | 

Fußball News vom: 20.12.2013 - 11:22

bet365_banner_468x60_new

1899 Hoffenheim Bundesliga Wetten Eintracht Braunschweig

BL 17. Spieltag: Braunschweig – Hoffenheim Vorschau & Wettquoten

Premiere zum Jahresende! Zum ersten Mal in der Geschichte der Bundesliga trifft Eintracht Braunschweig auf TSG1899 Hoffenheim. Dieses Duell hat es auch in der 2.Liga oder im DFB-Pokal noch nie gegeben. Die Partie am Samstag (15:30 Uhr) ist zwar für beide Teams Neuland, doch vor allem für die Gastgeber steht die Marschroute fest: es muss ein Sieg her, denn andernfalls ist das rettende Ufer für den Tabellenletzten in noch weitere Ferne gerückt.

BL 17. Spieltag: Braunschweig – Hoffenheim Vorschau & Wettquoten
Braunschweig hat als Aufsteiger extrem zu kämpfen. - ©SID-IMAGES/FIRO/

Harte Zeiten für die Braunschweiger Eintracht

Die Eintracht konnte bisher in der Bundesliga nicht überzeugen. Braunschweig liegt seit Ende August auf einem fixen Abstiegsplatz, seit vier Spieltagen steht die rote Laterne des Tabellenletzten wieder bei den Niedersachsen. Der vorletzte Platz nach dem torlosen Remis in Hannover war innerhalb der letzten vier Monate das höchste der Gefühle. Nach der 1:4-Abfuhr in Augsburg am vergangenen Wochenende ist von einem ruhigen und besinnlichen Weihnachtsfest in Braunschweig keine Spur. “Wir müssen uns auf stürmische Zeiten einstellen, da jede Geduld irgendwann aufgebraucht ist. Es ist ein bitterer Tag für uns alle”, so Torsten Lieberknecht nach der Partie beim FCA.

Der fussballportal.de Tipp: Hoffenheim gewinnt gegen Braunschweig

betsafe_143x46

tn_fussballportal_pfeil jetzt bei Betsafe Braunschweig – Hoffenheim wetten!

Mit einem Heimsieg gegen Hoffenheim könnte das Fest noch einigermaßen gerettet werden. Allerdings sind dafür Tore notwendig, eine Tugend, die die Eintracht bisher schmerzlich vermissen hat lassen. Bei nur neun Treffern in 16 Spielen ist es nicht verwunderlich, dass die Löwen das Tabellenende zieren und bereits sechs Punkte Rückstand auf den rettenden 15. Rang aufgerissen haben. Allerdings ist der Relegationsplatz nur drei Zähler entfernt. Die Wettanbieter sehen Braunschweig in der klaren Außenseiterrolle, doch mit einem Sieg über Hoffenheim könnte die Eintracht mit realistischen Chancen auf den Klassenerhalt in die Winterpause gehen.

tipico-logo-neu-55x22bet365_55x22bet-at-home_55x22mybet_55x22interwetten_55x22betsafe_55x22
Drei Weg Wette TipicoBet365Bet-at-homeMybetInterwettenBetsafe
Sieg Braunschweig3,904,004,003,853,503,90
Unentschieden3,503,403,553,553,403,60
Sieg Hoffenheim1,951,901,851,952,001,91

Hoffenheim garantiert viele Tore

Das Spiel von Hoffenheim kennt nur eine Richtung: ohne allzu große Rücksicht wird nach vorne gespielt. Das erklärt auch das Torverhältnis von 36:37 Toren. Durchschnittlich sind in den bisherigen Bundesliga-Partien mit Hoffenheimer Beteiligung über 4,5 Treffer pro Spiel gefallen, ein Rekordwert, der für die spektakuläre Spielweise der Sinsheimer spricht. Die Offensive der TSG ist hinter Dortmund die zweiterfolgreichste der gesamten Liga. Das große Manko ist allerdings die Verteidigung, die bereits 37 Gegentore einstecken musste und gemeinsam mit der Werder Bremens die schlechteste aller Bundesligisten darstellt.

Markus Gisdol ist mit dem bisherigen Saisonverlauf zufrieden, seine Mannschaft habe sich kontinuierlich entwickelt. In den letzten vier Bewerbsspielen ist Hoffenheim ungeschlagen geblieben. Nach einem Remis gegen Bremen wurde Schalke aus dem DFB-Pokal geworfen, danach gab es einen Sieg in Frankfurt und ein Unentschieden gegen Dortmund. Auch wenn es derzeit sehr gut läuft, erwartet Gisdol in Braunschweig eine schwierige Partie. “Wichtig ist, dass wir unser Spiel durchbringen, dass wir offensiv agieren und etwas Zählbares mitnehmen”, gibt der Hoffenheim-Coach die Richtung vor.

bundesliga-live-ticker_400x400

Ähnliche Fußballnews