|  |  |  | 

Fußball News vom: 01.02.2013 - 09:58

bet365_banner_468x60_new

Bundesliga Wetten Hannover 96 Werder Bremen

Bundesliga heute: Werder Bremen – Hannover Vorschau, Tipp & Quoten

Kann es bei Werder Bremen gegen Hannover überhaupt einen Sieger geben? Vor dem kleinen Nord-Gipfel hängen bei beiden Teams die Trauben nicht allzu hoch. Schlechtes Selbstvertrauen und Abstimmungsprobleme auf der einen, Verletzungssorgen auf der anderen Seite.

Bundesliga heute: Werder Bremen – Hannover Vorschau, Tipp & Quoten
Der Vize-Kapiätn soll den Erfolg zurückbringen - ©SID-IMAGES/Firo/

Ohne Arnautovic geht nix

Bremen-Coach Thomas Schaaf hatte zuletzt eingestanden, dass die einschneidenden Niederlagen gegen Dortmund (0:5) und im Derby beim HSV (2:3) Spuren hinterlassen haben. Gerade das Mittelfeld wirkte sehr schlecht organisiert, weshalb die ganze Defensive darunter litt. Auch der Langzeit-Coach äußerste zuletzt die Abstimmungsprobleme und will damit sein Gegenüber Mirko Slomka zur bedingungslosen Offensive einladen.

Sicher nicht ohne Absicht, denn eine offene Hintermannschaft ist derzeit wohl Bremens einzige Möglichkeit, auf Punkte. Vor allem ohne Marko Arnautovic, der nach seiner harten Gelb-Roten Karte in Hamburg diesmal gesperrt ist. Der Österreicher ist das Um und Auf im Werder-Spiel, das bestätigt die Statistik: in den letzten zwölf Spielen ohne den Exzentriker holten die Nordlichter keinen Sieg, nur mickrige drei Punkte.

Der fussballportal.de Tipp: Bremen gewinnt gegen Hannover

interwetten_logo_143x46

tn_fussballportal_pfeil jetzt bei Interwetten auf Werder Bremen wetten!

Auch Schaaf weiß, was er an seinem Außenstürmer hat: „Er ist sehr wertvoll. Marko hat in dieser Saison unter Beweis gestellt, welche Qualität in ihm steckt.“ Doch gerade der Erfolgsgarant kann nun so wie Kapitän Clemens Fritz nicht auflaufen. Dafür ist Aaron Hunt nun wieder dabei, und der nimmt gleich seine Mitspieler in die Pflicht: „Es zählt nur ein Sieg. Für den Abstiegskampf sind wir zu gut.“

Understatement auf beiden Seiten

Ob das derzeitige Spiel allerdings für drei Zähler reicht, muss erst bewiesen werden. So wie auch bei den 96ern. Hannover hat zwar erst vergangene Woche im Niedersachsen-Derby einen wunderbaren 2:1-Erfolg eingefahren, doch anlässlich von gleich zehn Ausfällen im Nord-Duell, will man sich mit einem Zähler zufrieden geben.

tipico-logo-neu-55x22bet365_55x22bet-at-home_55x22mybet_55x22interwetten_55x22betsafe_55x22betway_55x22
Drei Weg Wette TipicoBet365Bet-at-homeMybetInterwettenBetsafeBetway
Sieg Werder Bremen2,001,951,952,002,101,932,00
Unentschieden3,703,753,603,753,303,703,40
Sieg Hannover 963,703,503,553,503,303,603,60

„Unser Ziel für dieses Spiel kann nur sein: Wir wollen einen Punkt“, so Trainer Mirko Slomka, der damit den von Schaaf gewünschten Angriffsfußball gleich einen Riegel vorschiebt. Doch womöglich bleibt den Niedersachsen gar nichts anderes übrig. Das letzte Mal, als man auf Sicherheits-Fußball setzen wollte, kassierte man auf Schalke zum Frühjahrsauftakt gleich fünf Dinger.

Den Gegner will Slomka jedenfalls nicht unterschätzen: „Werder hat zu Hause nur gegen Top-drei-Teams verloren. Das sollte uns vorsichtig stimmen. Bremen hat eine tolle Mannschaft, da müssen wir höllisch aufpassen.“ Auch wenn derzeit keine Mannschaft für einen klaren Sieg bereit ist, verspricht das Aufeinandertreffen in der Bundesliga ein wahrhaft spannendes Match zu werden.

bundesliga-live-ticker_400x400

Ähnliche Fußballnews