|  |  |  | 

Fußball News vom: 11.11.2012 - 14:10

bet365_banner_468x60_new

Bundesliga Wetten Hannover 96 VfB Stuttgart

Bundesliga 2012: Stuttgart – Hannover Vorschau, Tipp & Wett-Quoten

Am Donnerstag gab es sowohl in der Reihen der Schwaben als auch der Niedersachsen ausschließlich strahlende Gesichter zu sehen; während jedoch die Ergebnisse in der Europa League kaum Wünsche übrig lassen, stehen beide Teams in der Bundesliga am Scheideweg. Schon das heutige Duell ist somit aufschlussreich, welcher Verein möglicherweise auch im kommenden Jahr international mitmischen darf.

Bundesliga 2012: Stuttgart – Hannover Vorschau, Tipp & Wett-Quoten
Sorgt Vedad Ibisevic auch gegen Hannover für Stuttgarter Tore? - ©SID-IMAGES/Pixathlon/

Der VfB drängt nach oben

An Bewerben auf die europäischen Startplätze mangelt es in diesem Jahr in jedem Falle nicht; dass die heutigen Gastgeber trotz des enttäuschendes zehntes Tabellenplatzes gerade einmal einen Zähler hinter den auf Rang sechs befindlichen 96ern liegen, vermittelt einen Eindruck, welches Gedränge rund um die heißbegehrten Fleischtöpfe herrscht. Den Heimvorteil will der VfB Stuttgart nun natürlich nutzen, um vorerst an den Niedersachsen vorbeizuziehen: Die Statistik spricht schon einmal dafür, dass dieses Vorhaben gelingen kann.

Der fussballportal.de Tipp: Stuttgart gewinnt gegen Hannover

mybet_143x146

tn_fussballportal_pfeil jetzt bei Mybet auf Stuttgart wetten!


Bei den letzten 16 Aufeinandertreffen in der Mercedes-Benz Arena trugen die Hausherren immerhin stolze 14 Siege davon – und auch in der ersten Saisonphase haben sich die Roten nicht gerade als Auswärtsschreck ins Gespräch gebracht. Zuletzt wurden auf Reisen drei Pleiten in Folge kassiert: Sind die 96er nicht gerade in Sachen Europa League unterwegs, geht ihnen in der Fremde zu oft jegliche Souveränität verloren.

Dennoch warnt Bruno Labbadia seine Mannschaft davor, dass heutige Match als Selbstläufer zu erwarten; nach sieben Spielen ohne Niederlagen fürchtet der Trainer nichts mehr als voreilige Zufriedenheit. Als Rufer in der Wüste zählt der 46-jährige deshalb die Qualitäten des Gastes auf: „Diese Mannschaft hat sich unheimlich gut etabliert, arbeitet sehr kompakt zusammen. Es wird wieder ein Abreibungskampf und ein spannendes Spiel, weil beide Teams eine gute Phase haben.“

tipico_55x22_newsportingbet_55x22bet365_55x22betvictor_55x22betsafe_55x22mybet_55x22
Drei Weg Wette TipicoSportingbetBet365BetVictorBetsafeMybet
Sieg VfB Stuttgart1,952,001,901,9251,931,95
Unentschieden3,803,403,603,903,453,65
Sieg Hannover 963,803,603,804,003,853,75
Bundesliga TippsBundesliga WettquotenBundesliga WettenBundesliga Quiz

Die 96er sind außer Atem

Trotz der wortreich überreichten Blumen können die 96er allerdings nur bedingt zufrieden mit ihren letzten Auftritten sein; abgesehen von der notorischen Auswärtsschwäche, konnten schließlich auch die letzten Partien in der heimischen AWD-Arena nicht restlos überzeugen. Nachdem bereits gegen Gladbach ein 2:0-Vosprung weggeschenkt wurde, kämpfte sich unter der Woche auch Helsingborg noch einmal in das Match zurück: Um die häufig bewunderte konditionelle Stärke scheint es bei Hannover derzeit dann doch nicht ganz so gut bestellt zu sein.

live_ticker_vfb_stuttgart

Somit steht zu befürchten, dass dem Team von Mirko Slomka auch am heutigen Spieltag die auf den Spielern lastende Dreifachbelastung anzumerken ist; immerhin hat kein anderer Bundesligist in dieser Saison schon so viele Pflichtspiele wie Hannover absolviert. Angesichts der sichtlich schwindenden Kräfte mutet die Aufforderung von Mame Diouf beinahe schon wie eine verfrühte Durchhalteparole an: „Wir müssen fokussiert in das Spiel gehen, zu unserer alten Stärke zurückfinden und als geschlossenes Team auftreten.“

bundesliga-live-ticker_400x400

Ähnliche Fußballnews