|  |  |  | 

Fußball News vom: 23.11.2012 - 10:23

bet365_banner_468x60_new

Bundesliga Wetten Fortuna Düsseldorf Hamburger SV

Bundesliga heute: Düsseldorf – HSV Vorschau, Tipp & Wettquoten

Ein Sieg der Hamburger in Düsseldorf ist Pflicht, zumindest wenn es nach HSV-Trainer Thorsten Fink geht. Aufgrund der aktuellen Stärkeverhältnisse ist der Erfolg von van der Vaart und Co. ab 20:30 Uhr auch wahrscheinlich, doch dafür muss eine erhebliche Leistungssteigerung her.

Bundesliga heute: Düsseldorf – HSV Vorschau, Tipp & Wettquoten
Dennis Aogo (r.) ersetzt Marcel Jansen (l.) - ©SID-IMAGES/Firo/

Faktor van der Vaart dahin?

Denn in der letzten Bundesliga-Runde wurden zu Hause gegen Mainz zwar drei Zähler eingefahren, das Spiel war allerdings von beiden Seiten unterirdisch. Mit mehr Glück als Können erzielte Son Heung-Min in der 63. Minute nach einer Abseitsstellung und dem neben dem Ball Herlaufen von einigen Mainzern den entscheidenden Treffer zum 1:0.

Kein Spielwitz, keine Kombinationen, keine Spannung – der Faktor van der Vaart scheint wieder dahin zu sein. Dennoch verlangt Thorsten Fink sich nun „im oberen Tabellendrittel festzusetzen“. Und dazu ist ein Sieg bei der Fortuna Pflicht: „Wir wollen vorlegen und die anderen unter Druck setzen.“

Der fussballportal.de Tipp: Der HSV gewinnt gegen Düsseldorf

betvictor_143x46

tn_fussballportal_pfeil jetzt bei BetVictor auf den Hamburger SV wetten!

Dafür wird erstmals seit zehn Spielen Dennis Aogo in die Anfangsformation der Rothosen rutschen. Mit Marcel Jansen hat sich der etatmäßige Linksverteidiger gegen die Karnevalsstädter am Knie verletzt und wird somit den Auftakt der 13. Runde verpassen. Die Wahl für Aogo begründet Fink so: „Er hat mit Freude und unheimlicher Leidenschaft sehr gut gespielt.“

Schon im Vorfeld kündigte der Blondschopf zudem an, keine weiteren Veränderungen mehr vornehmen zu wollen, auch weil sich Tolgay Arslan nach seinen Sprunggelenks-Problemen wieder erholte. Auch wenn der Matchplan schon steht erwartet der 45-Jährige in Düsseldorf keinen Selbstläufer: „Düsseldorf steht mit dem Rücken zur Wand, es wird ein schweres Spiel für uns. Aber es muss unser Anspruch sein, in Düsseldorf zu gewinnen.“

tipico_55x22_newsportingbet_55x22bet365_55x22betvictor_55x22betsafe_55x22mybet_55x22
Drei Weg Wette TipicoSportingbetBet365BetVictorBetsafeMybet
Sieg Fortuna Düsseldorf2,802,802,752,8752,752,85
Unentschieden3,303,203,303,503,303,30
Sieg Hamburger SV2,602,502,502,552,452,50
Bundesliga TippsBundesliga WettquotenBundesliga WettenBundesliga Quiz

Grauenvolles Angriffsspiel

Zumindest in der derzeitigen Verfassung der Fortuna hat Fink wohl recht. Nach dem sensationellen Start mit sechs Spielen ohne Niederlage in Folge ließ die Meier-Elf einen Negativlauf folgen. Seit mittlerweile sieben Partien wurde nicht mehr gewonnen. Erst am vergangenen Sonntag folgte eine 1:2-Niederlage in Bremen.

Das Hauptproblem der Fortuna ist weiter die schwache Offensive. Im Weserstadion war das mit einer Torschuss-Statistik von 3 zu 17 augenscheinlich. Zudem hat Ukraine-Star Andriy Voronin nicht gebracht, was von ihm erwartet wurde und wird im Winter wahrscheinlich zurückgeschickt. Zumindest die internationalen Wettanbieter glauben noch bedingt an die 95er, sehen ein offenes Rennen mit nur leichten Vorteilen für den HSV.

bundesliga-live-ticker_400x400

Ähnliche Fußballnews