|  |  |  | 

Fußball News vom: 19.01.2013 - 10:31

bet365_banner_468x60_new

Borussia Dortmund Bundesliga Wetten Werder Bremen

Bundesliga heute: Bremen – Dortmund mit Vorschau, Tipp und Quoten

Im vergangenen August hatte das Duell zwischen Dortmund und Bremen die Jubiläumssaison der Fußball-Bundesliga eröffnet, das heutige Rückspiel ist nun immerhin für das Topspiel am Samstagabend gut. Nach der unglücklichen Niederlage im Hinspiel, wird dann vor allem von den Grün-Weißen auf ein besseres Ende gehofft.

Bundesliga heute: Bremen – Dortmund mit Vorschau, Tipp und Quoten
Werder will Revanche gegen Meister Dortmund. ©SID-IMAGES/AFP/PATRIK STOLLARZ

Bremen fürchtet einen Heimkomplex

Mit Blick auf die damalige Niederlage hielt sich auch Thomas Schaaf auf der abschließenden Pressekonferenz gar nicht allzu lange mit dem erfolgreich absolvierten Trainingslager im türkischen Belek auf – schließlich kann der letzte Auftritt der Weserstädter im Dortmunder Signal Iduna-Park noch immer für strahlende Augen beim langjährigen Bremer Trainer sorgen: „Wir haben in Dortmund ein interessantes Spiel gemacht und den BVB vor das ein oder andere Problem gestellt. Das muss uns jetzt auch wieder gelingen: Hoffentlich mit einem besseren Ergebnis.“

Der fussballportal.de Tipp: Bremen – Dortmund endet Unentschieden

fussballwetten_logo_bet365_tipp

tn_fussballportal_pfeil jetzt bei Bet365 auf Bremen – Dortmund wetten!

Der weitere Verlauf der Hinrunde hat bei den Gastgebern dann allerdings schon zu deutlich weniger Euphorie geführt; vor allem im heimischen Stadion blieb das Team einfach viel zu häufig hinter den ohnehin verhaltenen Erwartungen zurück. Mit dem gegenwärtig belegten zwölften Tabellenplatz kann ohnehin kein Bremer Verantwortlicher so richtig zufrieden sein – und auch gegen den amtierenden deutschen Meister sind die Hoffnungen nur begrenzt, dass im ersten Spiel des neuen Jahres an die frühere Dominanz im Weserstadion angeknüpft werden kann.

Große Erwartungen an Sahin

Von der bislang eher durchwachsenen Bilanz bei Werder Bremen brauchen sich die Dortmunder Gäste also nicht schrecken lassen; als kleinen Mutmacher haben die Statistiker des BVB zudem eine ganz besondere Erfolgsbilanz aus der Zahlen-Trickkiste gefischt. Die drei letzten Flutlichtspiele in Bremen konnten schließlich allesamt gewonnen werden: Nach der Erwartung von Jürgen Klopp wird dieser seltsamen Erfolgsbilanz dank des späten Anstoßtermins nun auch zum Rückrundenstart der Bundesliga eine Fortsetzung zu Teil.

tipico_55x22_newbet365_55x22bet-at-home_55x22mybet_55x22interwetten_55x22betsafe_55x22betway_55x22
Drei Weg Wette TipicoBet365Bet-at-homeMybetInterwettenBetsafeBetway
Sieg Werder Bremen5,004,754,805,004,705,004,50
Unentschieden4,004,003,853,753,603,903,60
Sieg Borussia Dortmund1,701,651,651,701,701,641,75


Die Linsen der Fotografen werden am heutigen Abend zunächst jedoch mit Sicherheit auf Nuri Sahin gerichtet sein; der Rückkehrer hat es nach ein paar internationalen Irrungen immerhin auf Anhieb in den 18-köpfigen Kader der Borussen geschafft. Nachdem die Dortmunder in 14 ihrer letzten 15 Pflichtspiele gepunktet haben, ist dennoch zunächst von einem „Einsatz“ auf der Ersatzbank auszugehen: Selbst wenn der BVB derzeit einige angeschlagene Spieler zu beklagen hat, wird Sahin in Bremen noch nicht der rote Teppich ausgerollt.

Den mitgereisten Anhängern wird ihr lange Zeit vermisster Liebling über kurz oder lang wohl dennoch vorgeführt; immerhin hat Klopp zufrieden eine „gute körperliche Verfassung“ bei Nuri Sahin registriert. Die Stunde des 24-jährigen schlägt aber wohl erst dann, wenn die englischen Wochen eine regelmäßige Rotation erforderlich machen: Fürs Erste wird der ehemalige Meistermacher lediglich ins Schaufenster der Dortmunder gestellt.

bundesliga-live-ticker_400x400

Ähnliche Fußballnews