|  |  |  | 

Fußball News vom: 24.01.2018 - 17:33

bet365_banner_468x60_new

1. FC Köln Bundesliga Wetten FC Augsburg

Bundesliga Wetten 2017/18: 1. FC Köln – Augsburg Tipp & Quoten

Schafft Köln das Wunder? Bereits abgeschrieben hat der 1. FC Köln mit Beginn der Rückrunde eine fulminante Aufholjagd gestartet und will am Samstag (15:30 Uhr) diese gegen den FC Augsburg fortsetzen. Mit den Fuggerstädtern ist allerdings alles andere als ein Lieblingsgegner der Domstädter im Rhein-Energie-Stadion zu Gast.

Bundesliga Wetten 2017/18: 1. FC Köln – Augsburg Tipp & Quoten
Kölns neuer Goalgetter Simon Terodde. (© Daniel Reinhardt / dpa / picturedesk.com)

Die Stimmung in Köln ist top und das hat nur am Rande mit dem Karneval zu tun. Vielmehr hat der 1. FC Köln einen Rückrundenstart hingelegt, der ihm in dieser Form nicht zugetraut wurde. Doch trotz der beiden Siege zum Jahresbeginn sind die Geißböcke bei den Bundesliga Wetten gegen den FCA in der knappen Außenseiterrolle.

 

Mit Terodde kehren die Tore zurück

Mit dem 2:1 über Borussia Mönchengladbach im Derby und dem 2:0-Auswärtssieg in Hamburg haben die Domstädter die Anzahl ihrer Siege gleich zu Jahresbeginn verdreifacht. Gelang in der Hinrunde nur ein einziger Dreier, schaffte der Effzeh nach den beiden ersten Spieltagen 2018 bereits zwei volle Erfolge.

 


Unser Tipp für Bundesliga Wetten: Köln gewinnt gegen Augsburg

zur besten 1. FC Köln Quote bei Tipico


 

Großen Anteil daran hat Neuverpflichtung Simon Terodde, der aus Stuttgart an den Rhein wechselte. Dieser Transfer hat sich bezahlt gemacht: Terodde erzielte den Siegestreffer im Derby und legte im Auswärtsspiel beim direkten Abstiegskonkurrenten HSV gleich doppelt nach.

Mit drei Siegen in Serie hat sich Köln eindrucksvoll zurückgemeldet und hält die Hoffnungen, doch noch den Klassenerhalt zu schaffen, am Leben. Der Rückstand auf die Relegation wurde innerhalb der letzten drei Spieltage von zwölf auf vier Punkte verringert. Eine eindrucksvolle Leistung, auch wenn der Klub bisher im Prinzip noch nichts erreicht hat.

 

Bundesliga Quoten für 1. FC Köln gegen FC Augsburg

Drei Weg WetteSieg 1. FC KölnUnentschiedenSieg AugsburgAnbieter
Tipico Fussball Wetten2,803,302,55Tipico
Bet365 Fussball Wetten2,753,202,60Bet365
Interwetten Fussball Wetten2,603,252,75Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten2,803,302,70Bet3000
Betway Fussball Wetten2,803,202,62Betway
Sunmaker Fussball Wetten2,753,252,60Sunmaker
Betfair Fussball Wetten2,803,202,62Betfair

* Quoten Stand vom 24.01.2018, 15:38 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen ständigen Anpassungen und können laufend geändert werden.
 

Ruthenbeck bremst die Euphorie

Auch nach dem immens wichtigen Auswärtssieg in Hamburg steht der Effzeh weiterhin unter Druck. Nur ein weiterer Sieg gegen den FC Augsburg schürt weiterhin die Hoffnungen auf den Ligaverbleib. Stefan Ruthenbeck hat alle Rückrundenpartien zu Endspielen ausgerufen, die ersten beiden konnten schon einmal erfolgreich gestaltet werden.

“Der HSV hat immer noch drei Punkte mehr. Deshalb sind wir glücklich, aber keinesfalls euphorisch”, bremst der Köln-Coach unmittelbar nach der Partie die allfällige Euphorie. Zumal der vorletzte Platz im Kampf um den Klassenerhalt keinerlei Rolle spielt. Auch der 17. muss am Saisonende in die 2. Liga.

 

20180120_PD7685 (RM) Simon Terodde 1. FC Koeln © Daniel Reinhardt / dpa / picturedesk.com

Bild oben: Zwei Spiele, zwei Siege, drei Tore! Simon Terodde hat beim 1. FC Köln eingeschlagen wie eine Bombe. (© Daniel Reinhardt / dpa / picturedesk.com)

 
Daher hat die vor dem Rückrundenstart getätigte Aussage weiterhin Geltung: “Wir rufen für Samstag gegen Augsburg das nächste Endspiel aus.” Ruthenbeck wird dann aber nicht nur auf Terodde zurückgreifen können. Das zeitweise mit bis zu 14 Profis angefüllte Lazarett hat sich bis auf wenige Ausnahmen geleert, der Köln-Trainer kann personell aus dem Vollen schöpfen.

 

Augsburg weiterhin auf Kurs

Der FC Augsburg, zu Saisonbeginn noch als besonders heißer Abstiegskandidat gehandelt, zeigt auch in der zweiten Saisonhälfte keine Anzeichen eines Absturzes. Zwar ging am vergangenen Wochenende das Auswärtsspiel in Mönchengladbach verloren, doch mit Platz acht kann der FCA mehr als zufrieden sein.

Nach der 0:2-Niederlage am Rhein gab Einiges zu kritisieren. “Mich stört, dass wir nicht zielstrebig genug waren und nicht in Abschlusssituationen gekommen sind. Mit der Leistungssteigerung und dem Einsatz in der zweiten Hälfte bin ich zufrieden”, so Augsburg-Coach Manuel Baum nach dem Spiel.

Auch nach der jüngsten Pleite beträgt der Vorsprung auf die Gefahrenzone beruhigende elf Punkte, doch die Fuggerstädter wollen so schnell wie möglich den Ligaverbleib fixieren. 13 Zähler fehlen noch auf die “magische 40-Punkte-Marke”, die in der Regel den Klassenerhalt garantiert.

 

Fuggerstädter in der Bundesliga großer Köln-Schreck

Ein Sieg in der Domstadt wäre ein großer Schritt in die richtige Richtung. Die Bundesliga-Bilanz spricht dafür zugunsten der Augsburger: nur das Premierenduell gegen den Effzeh 2011 ging verloren, in den anderen acht Spielen hat der FCA fünf Siege gefeiert und drei Unentschieden geholt.

 

Fact Köln - Augsburg

 
Laut Meinung der Wettanbieter stehen die Augsburger Siegeschancen, trotz der deutlichen Steigerung bei den Kölnern, alles andere als schlecht. Knapp, aber doch wurde der FCA in der Rolle des Favoriten besetzt, auch wenn allgemein eine extrem knappe Angelegenheit erwartet wird.

 

Wettquoten: Trifft Terodde neuerlich für den Effzeh?

Mit Simon Terodde scheinen die Kölner den so dringend benötigten “Knipser” und Nachfolger des nach China abgewanderten Anthony Modeste gefunden zu haben. In Stuttgart hat der 29-Jährige heuer in 15 Spielen nur zwei Tore erzielen können, in Köln sind es drei in zwei Partien.

 

Bundesliga Torschützenwette Köln - Augsburg bei Tipico

Torschütze 1. FC Köln? Jetzt wetten!

 
Geht es so weiter, dann steht nach dem Premierentreffer gegen Gladbach, dem Doppelpack in Hamburg am Samstag gegen die Fuggerstädter der erste Triplepack auf dem Programm. Um bei den Torschützenwetten von Tipico erfolgreich zu sein, genügt bereits ein Treffer.

Der Stürmer gilt beim bekannten deutschen Bookie als Anwärter Nummer eins, wenn es darum geht, einen Kölner Torschützten im Spiel gegen Augsburg zu benennen.

Ähnliche Fußballnews