|  |  | 

Fußball News vom: 19.01.2013 - 10:25

bet365_banner_468x60_new

Fussballwetten Wett News

Bundesliga aktuell: Bayern – Fürth Vorschau, Tipp & Wettanbieter-Quoten

Zum Rückrundenauftakt der ersten und wahrscheinlich für einige Zeit letzten Bundesliga-Saison Greuther Fürths wartet mit dem Duell gegen die Münchner Bayern in der Allianz Arena gleich eine fast unmögliche Mission. Erster gegen Letzter, ein Aufeinandertreffen, das dennoch polarisiert.

Bundesliga aktuell: Bayern – Fürth Vorschau, Tipp & Wettanbieter-Quoten
Stehen die Bayern vor einem grandiosen Frühjahr? - ©SID-IMAGES/Pixathlon/

Fürth nun auch im Verletzungspech

Denn nach der Winterpause weiß keine Mannschaft wirklich, wo sie steht. Zu unterschiedlich kann die Vorbereitung verlaufen sein, Motivation und Selbstreflektion können aufgrund der Geschehnisse in der Hinrunde gelitten haben und Teams haben sich oftmals verstärkt und so ein anderes Gesicht.

So wie im Fall der Kleeblätter. Das Offensiv-Spiel der Fürther war im Herbst mit einem Wort ausgedrückt: schauderhaft. Nur elf erzielte Tore in 18 Partien sprechen eine deutliche Sprache. Die Spielvereinigung nahm dies zum Anlass und verpflichtete einen neuen Goalgetter. Dabei fiel die Wahl auf Nikola Djurdjic, serbischer Stürmer, vormals in Diensten des FK Haugesund in Norwegen.

Der fussballportal.de Tipp: Bayern gewinnt gegen Fürth

mybet_143x146

tn_fussballportal_pfeil jetzt bei Mybet auf Bayern wetten!

Doch das Pech scheint den Fürthern an den Füßen zu kleben: der Neueinkauf fällt gleich zum Auftakt mit einer Angina aus. Angesichts der Herkulesaufgabe die mit dem Rekordmeister und Tabellenführer droht, scheint das allerdings viel weniger ins Gewicht zu fallen, als die Umstrukturierung nahezu der gesamten Defensive: auf Rechts ersetzt Matthias Zimmermann Bernd Nehrig, Baba rückt für den verletzten Heinrich Schmidtgal in die Erste Elf und Lasse Sobiech für den gesperrten Mergim Mavraj.

Bayern können sich nur selbst schlagen

Das zwingt Coach Mike Büskens zur Hoffnung: „Vielleicht spricht für uns, dass gar nichts für uns spricht.“ Doch so ganz stimmt das nicht: natürlich sind die Bayern ob des Heimvorteils, der Tabellensituation und der Qualität im Kader der haushohe Favorit, das sehen auch die internationalen Wettanbieter so, doch dem Fast-Meister könnte der Trubel rund um den gerade angekündigten Deal um Pep Guardiola ablenken.

tipico_55x22_newbet365_55x22bet-at-home_55x22mybet_55x22interwetten_55x22betsafe_55x22betway_55x22
Drei Weg Wette TipicoBet365Bet-at-homeMybetInterwettenBetsafeBetway
Sieg Bayern München1,101,101,101,101,121,091,11
Unentschieden10,010,09,009,508,009,108,50
Sieg Greuther Fürth25,019,020,025,016,026,019,0

Das Duell mit dem Letzten scheint zur absoluten Nebensache geworden zu sein. Da mag auch Jupp Heynckes Aussage, er möchte unbedingt mit Titeln in Pension gehen, noch so ehrlich wirken, es bleibt die Frage, ob die Stars für einen „Trainer auf Zeit“ alles geben und mit der selben Einstellung wie im Herbst auch ins Frühjahr gehen.

Zuletzt sah zumindest spielerisch alles nach einer Weiterführung der Dominanz aus. Die beiden letzten Testspiele gegen den FC Basel (3:0) und die SpVgg Unterhaching (2:0) konnten gewonnen werden: „Wir zeigen wieder alles, was uns in der Hinrunde stark gemacht hat“, so Heynckes. Dass das allerdings nicht bloß ein Lippenbekenntnis ist, muss erst bewiesen werden.

bundesliga-live-ticker_400x400

Ähnliche Fußballnews