|  |  | 

Fußball News vom: 17.05.2018 - 10:09

bet365_banner_468x60_new

2. Liga Wetten Karlsruher SC

2. Liga Relegation Wetten: KSC – Aue Tipp & Wettquoten

Im Relegationsspiel zwischen dem Karlsruher SC und Erzgebirge Aue geht es um Auf- oder Abstieg. Das Hinspiel findet am Freitag in Karlsruhe um 18:15 Uhr statt. Das entscheidende Rückspiel wird vier Tage später in Aue ausgetragen.

2. Liga Relegation Wetten: KSC – Aue Tipp & Wettquoten
Wird der KSC auch nach dem Relegations-Hinspiel einen Grund zum Jubeln haben? (© Thomas Eisenhuth / dpa Picture Alliance / picturedesk.com)

Zu Hause will der KSC den Grundstein für die Rückkehr in die 2. Bundesliga legen. Dafür spricht vor allem die Heimstärke der Badener.

Der KSC schien die Saison im heimischen Wildparkstadion ungeschlagen zu beenden, ehe Carl Zeiss Jena der Mannschaft von Alois Schwartz einen Strich durch die Rechnung machte.

Ausgerechnet am letzten Spieltag verlor Karlsruhe erstmals in dieser Spielzeit ein Match in den eigenen vier Wänden.

Gegen Jena musste sich der KSC mit 2:3 geschlagen geben – und das, obwohl die Badener den Relegationsplatz bereits sicher hatten.

„Wir hatten fünf neue Spieler in der Startelf, da kann nicht alles funktionieren“, relativierte der Trainer die Niederlage nach dem Spiel.

 


Tipp für 2. Liga Relegation Wetten: KSC gewinnt gegen Aue

zur besten Karlsruhe Quote bei Betway


 

Zuversicht beim KSC

Der fade Beigeschmack, dass die Generalprobe für das Relegationsspiel nicht glückte, bleibt dennoch. Trotz dieser Niederlage wollen sich die Karlsruher aber eine gute Ausgangslage für das vier Tage später stattfindende Rückspiel schaffen.

Während der Saison konnten die Mannschaft von Alois Schwartz schon des Öfteren ihre Qualitäten unter Beweis stellen und blieb zwischen Oktober und April stolze 21 Partien ungeschlagen. In 14 davon konnten die Karlsruher sogar drei Punkte mitnehmen.

 

2. Liga Relegation Quoten für Karlsruhe – Aue

Drei Weg Wette Sieg Karlsruher SC Unentschieden Sieg Erzgebirge Aue Anbieter
Tipico Fussball Wetten 2,25 3,10 3,40 Tipico
Bet365 Fussball Wetten 2,20 3,10 3,50 Bet365
Interwetten Fussball Wetten 2,30 3,20 3,30 Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten 2,30 3,10 3,60 Bet3000
Betway Fussball Wetten 2,37 2,90 3,50 Betway
Sunmaker Fussball Wetten 2,25 3,05 3,35 Sunmaker
Betfair Fussball Wetten Betfair

* Quoten Stand vom 18.05.2018, 09:01 Uhr. Angaben ohne Gewähr. Die Quoten unterliegen ständigen Anpassungen und können laufend geändert werden.
 

Der KSC bleibt daher optimistisch und will – wie bereits viele Drittligisten vor ihnen – den Aufstieg in der Relegation klarmachen.

Und die Badener haben allen Grund zum Optimismus, denn von den bisherigen neun Relegationsrunden endeten sieben zu Gunsten der Drittligisten. Kein gutes Omen damit für Aue.

 

„Jetzt erst recht“-Mentalität bei Aue

Der Zweitligist rutschte erst am letzten Spieltag durch viel Pech und eine skandalöse Schiedsrichterentscheidung im Abstiegsduell mit Darmstadt auf den Relegationsplatz.

Das Schiedsrichterteam übersah dabei einen klaren Treffer der Sachsen. Der Ball befand sich zwar bereits einen halben Meter hinter der Linie, anerkannt wurde das Tor dennoch nicht.

 

20180217_PD8780 (RM) KSC Jubel © Thomas Eisenhuth / dpa Picture Alliance / picturedesk.com

Bild oben: Werden wir Fabian Schleusener mit seinem KSC auch gegen Aue jubeln sehen? (© Thomas Eisenhuth / dpa Picture Alliance / picturedesk.com)

 
Aufgrund dessen verlor Erzgebirge Aue das Spiel gegen Darmstadt mit 0:1. Es war das bereits fünfte sieglose Match in Folge für die “Veilchen”.

Wenige Wochen zuvor konnte das Team von Hannes Drews noch mit einer Serie von acht Spielen ohne Niederlage (4 Siege, 4 Unentschieden) in der Tabelle sogar bis auf Platz acht vorstoßen.

 


 

Nach darauffolgenden drei Pleiten en suite fiel die offensivschwächste Mannschaft der Liga (35 Tore in 34 Spielen) schließlich auf Platz 15 zurück und steckte so erneut im Abstiegskampf.

Den Gang in die 3. Liga wollen die „Veilchen“ nun im Relegationsduell gegen den KSC jedoch verhindern – vor allem nachdem die Sachsen nur aufgrund einer Fehlentscheidung in die Relegation müssen.

 

Wettanbieter tippen auf die Heimstärke des KSC

Die Buchmacher rechnen den Sachsen zwar insgesamt höhere Chancen auf einen Liga-Verbleib aus, favorisieren im Hinspiel jedoch den Gastgeber. Nicht zuletzt aufgrund dieser schwammigen Ausgangssituation

 

2. Liga Torwetten Tipico KSC - Aue

 
Jetzt bei Tipico auf Karlsruhe gegen Aue wetten!

 
Da beide Mannschaften nicht zu den treffsichersten zählen (KSC: 45 Tore – 8.-schlechteste Offensive; Aue: 35 Tore – schlechteste Offensive), tendieren wir zudem zu Torwetten.

Dass in acht der bisherigen neun Relegations-Hinspiele weniger als 2,5 Tore fielen – fünf Mal sogar weniger als 1,5 Treffer – kommt daher sehr gelegen.

Da man wohl auch im Wildparkstadion ein knappes Spiel erwarten kann, vermuten wir eine dementsprechend torarme Partie.

 

Ähnliche Fußballnews

  • 2. Bundesliga: Sandhausen – HSV Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: Sandhausen – HSV Tipp & Wettquoten

    Duell zweier Erstrundenverlierer! Am Sonntag (13:30 Uhr) treffen mit dem SV Sandhausen und dem Hamburger SV zwei Mannschaften aufeinander, die zum Auftakt der 2. Liga einen Fehlstart hingelegt haben. Während die Niederlage des SVS nicht unbedingt unerwartet war, kam die Pleite des HSV überraschend.

  • 2. Bundesliga: Magdeburg – St. Pauli Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: Magdeburg – St. Pauli Tipp & Wettquoten

    Für den FC Magdeburg beginnt mit dem Auftakt gegen den FC St. Pauli (So., 13:30 Uhr) auch gleich eine neue Zeitrechnung – erstmals spielt der ehemalige DDR-Meister in der 2. Bundesliga. Die Wettanbieter erwarten gleich einmal einen Premieren-Sieg.

  • 2. Bundesliga: HSV – Holstein Kiel Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: HSV – Holstein Kiel Tipp & Wettquoten

    Am Freitag (20:30 Uhr) eröffnet der Hamburger SV mit dem Duell gegen Holstein Kiel die Saison 2018/19 der 2. Bundesliga. Für den HSV ist dies zugleich eine Premiere – das erste Zweitliga-Spiel der Vereinsgeschichte. Die Wettanbieter gehen von einem Sieg aus.

  • 2. Liga Relegation Wetten: Aue – Karlsruhe Tipp & Quoten

    2. Liga Relegation Wetten: Aue – Karlsruhe Tipp & Quoten

    Am Dienstagabend (18:15 Uhr) fällt die Entscheidung darüber, wer in der Saison 2018/19 in der zweithöchsten Spielklasse Deutschlands vertreten sein wird. Darum kämpfen im zweiten Spiel der Relegation Erzgebirge Aue und der Karlsruher SC.