|  |  |  | 

Fußball News vom: 13.03.2017 - 10:19

bet365_banner_468x60_new

2. Bundesliga Quoten & Wetten zur 2. Liga Eintracht Braunschweig Fortuna Düsseldorf

2. Liga aktuell: Düsseldorf – Braunschweig Tipp & Wettquoten

Brisantes Duell zum Abschluss des 24. Zweitligaspieltags! Fortuna Düsseldorf hat heute Abend (20:15 Uhr) im Montagsschlager die Eintracht aus Braunschweig zu Gast. Während für den Gastgeber sowohl Auf- als auch Abstieg nicht mehr wirklich ein Thema sind, können sich die Niedersachsen noch gute Chancen auf eine Rückkehr ins Oberhaus ausrechnen.

2. Liga aktuell: Düsseldorf – Braunschweig Tipp & Wettquoten
Braunschweig im Montagssschlager gegen die Fortuna.

Fortuna Düsseldorf befindet sich im Niemandsland der Tabelle. Der Vorsprung auf den Abstiegskampf ist mit acht Punkten recht beruhigend, der Rückstand auf den Relegationsplatz zur Bundesliga dürfte nicht mehr aufzuholen sein: 15 Zähler sind deutlich zu viel für die Fortunen. Mit einem Heimsieg über die Braunschweiger ist aber der Sprung auf den siebten Rang drin.

 

Funkel erwartet Duell mit einer Spitzenmannschaft

Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel geht davon aus, dass seine Mannschaft ein dickes Brett zu bohren hat. “Ich erwarte eine Spitzenmannschaft, die wegen ihrer Geschlossenheit, ihrer Laufstärke und ihrer Unberechenbarkeit unheimlich schwer zu bespielen ist”, so der Trainerroutinier bei der Pressekonferenz vor dem zweiten Montagsspiel hintereinander.

 


Der fussballportal.de Tipp: Braunschweig gewinnt gegen Düsseldorf

Wetten zu Düsseldorf – Braunschweig bei Bet3000


 

Personell ist im Prinzip alles auf Schiene. Düsseldorf kann wieder auf den zuletzt verletzten Kaan Ayhan zurückgreifen, für Adam Bodzek kommt nach einem Mittelhandbruch ein Wettkampfeinsatz noch zu früh. Nach dem wichtigen Sieg in Bochum sind die Abstiegssorgen deutlich kleiner geworden.

Gewinnt Düsseldorf auch das Duell mit den Braunschweigern, dann ist das Abstiegsgespenst endgültig aus der Hauptstadt Nordrhein-Westfalens vertrieben. Dementsprechend motiviert werden die Fortunen auch zur Sache gehen. Das 2:1 beim VfL war der erste Sieg der Fortunen seit dem 20. November des Vorjahres. Diese Leistung gilt es nun in Braunschweig zu bestätigen.

 


Video: Die Erleichterung nach dem ersten Liga-Sieg 2017 war deutlich zu spüren. Jetzt will Fortuna Düsseldorf gegen Braunschweig nachlegen. (Quelle: YouTube/F95tv)

 

“Letzte Woche war es keine leichte Situation, nach dem, was in den Vorwochen auf uns eingeprasselt war. Jetzt müssen wir die Leistung gegen eine noch stärkere Mannschaft bestätigen”, so Funkel vor dem Aufeinandertreffen mit den Niedersachsen. Die Chancen dafür stehen nach Meinung der Wettanbieter gar nicht einmal schlecht.

 

Braunschweiger unter Druck

Auch wenn ein weiteres Erfolgserlebnis für die Fortuna natürlich sehr wichtig wäre, ist der größere Druck auf Seiten von Eintracht Braunschweig. Wenn die Niedersachsen weiterhin an den Aufstiegsrängen dranbleiben wollen, dann muss heute Abend in der Düsseldorfer Esprit-Arena unbedingt ein Sieg her.

 

Drei Weg Wette Sieg DüsseldorfUnentschiedenSieg BraunschweigAnbieter
Tipico Fussball Wetten2,703,202,70Tipico
Bet365 Fussball Wetten2,503,252,80Bet365
Interwetten Fussball Wetten2,603,202,60Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten2,703,303,00Bet3000
Betway Fussball Wetten2,623,002,80Betway
Sunmaker Fussball Wetten2,603,052,80Sunmaker
Bwin Fussball Wetten2,653,202,70Bwin

 

Da die unmittelbaren Aufstiegskonkurrenten Union Berlin und Hannover 96 am Wochenende Siege feiern konnten, ist der Rückstand der “Löwen” auf vier Punkte angewachsen. Ein “Dreier” tut damit not, wenn die Elf von Torsten Lieberknecht nicht den Anschluss verlieren will.

 

Lieberknecht: “Drei Punkte als Ziel”

“Wir setzen uns das Maximum von drei Punkten als Ziel”, betonte der Eintracht-Trainer vor dem Aufeinandertreffen mit den Rheinländern. “Düsseldorf ist schwierig auszurechnen. Sie sind technisch sehr sicher und haben im Offensivbereich viel Schnelligkeit. Dadurch sind sie auch in der Lage, Druck aufzubauen”, warnte der Coach.

 


 

Allerdings warten die Düsseldorfer bereits seit sechs Heimspielen auf einen Sieg. Der Direktvergleich in der 2. Liga spricht aber knapp zugunsten der Gastgeber, die von elf Aufeinandertreffen vier für sich entscheiden konnten. Drei Mal konnte sich die Eintracht durchzusetzen, vier Spiele endeten ohne Sieger.

 

Braunschweig braucht den Sieg

Die Formkurve der Niedersachsen zeigt nach dem verpatzten Start ins Jahr 2017 wieder nach oben. Von den letzten sechs Spielen konnte nur die Partie in Sandhausen vor knapp zwei Wochen gewonnen werden. Allerdings setzte es auch nur eine Niederlage. Drei Unentschieden waren aber zu wenig, um sich in den Aufstiegsrängen halten zu können.

Das 1:1 vom vergangenen Montag gegen Leader Stuttgart hat der Lieberknecht-Truppe einen weiteren “Boost” verpasst. Dementsprechend optimistisch treten die niedersächsischen “Löwen” die Reise nach Düsseldorf an und wollen dort unbedingt einen Sieg einfahren.

Ähnliche Fußballnews

  • 2. Bundesliga: Sandhausen – HSV Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: Sandhausen – HSV Tipp & Wettquoten

    Duell zweier Erstrundenverlierer! Am Sonntag (13:30 Uhr) treffen mit dem SV Sandhausen und dem Hamburger SV zwei Mannschaften aufeinander, die zum Auftakt der 2. Liga einen Fehlstart hingelegt haben. Während die Niederlage des SVS nicht unbedingt unerwartet war, kam die Pleite des HSV überraschend.

  • 2. Bundesliga: Magdeburg – St. Pauli Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: Magdeburg – St. Pauli Tipp & Wettquoten

    Für den FC Magdeburg beginnt mit dem Auftakt gegen den FC St. Pauli (So., 13:30 Uhr) auch gleich eine neue Zeitrechnung – erstmals spielt der ehemalige DDR-Meister in der 2. Bundesliga. Die Wettanbieter erwarten gleich einmal einen Premieren-Sieg.

  • 2. Bundesliga: HSV – Holstein Kiel Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: HSV – Holstein Kiel Tipp & Wettquoten

    Am Freitag (20:30 Uhr) eröffnet der Hamburger SV mit dem Duell gegen Holstein Kiel die Saison 2018/19 der 2. Bundesliga. Für den HSV ist dies zugleich eine Premiere – das erste Zweitliga-Spiel der Vereinsgeschichte. Die Wettanbieter gehen von einem Sieg aus.

  • 2. Liga Relegation Wetten: Aue – Karlsruhe Tipp & Quoten

    2. Liga Relegation Wetten: Aue – Karlsruhe Tipp & Quoten

    Am Dienstagabend (18:15 Uhr) fällt die Entscheidung darüber, wer in der Saison 2018/19 in der zweithöchsten Spielklasse Deutschlands vertreten sein wird. Darum kämpfen im zweiten Spiel der Relegation Erzgebirge Aue und der Karlsruher SC.