|  |  |  | 

Fußball News vom: 28.09.2015 - 11:04

bet365_banner_468x60_new

2. Bundesliga Quoten & Wetten zur 2. Liga Eintracht Braunschweig Greuther Fürth

2. Liga heute: Braunschweig – Fürth Vorschau, Tipp & Quoten

Große Spannung im Montagsschlager! Wenn heute Abend (20:15 Uhr) die Braunschweiger die Gäste aus Fürth zu Gast haben, dann geht es darum, nicht den Anschluss an die Aufstiegsplätze zu verlieren. Im abschließenden Duell des 9. Zweitliga-Spieltags gilt daher die Devise “Verlieren verboten” – für beide Mannschaften.

2. Liga heute: Braunschweig – Fürth Vorschau, Tipp & Quoten
Marc Pfitzner und Braunschweig wollen den Sieg. - ©FIRO/FIRO/SID-IMAGES/

Eintracht Braunschweig will seinen Erfolgslauf in der 2. Liga weiter fortsetzen. Die niedersächsischen Löwen haben aus den letzten fünf Spielen 13 Punkte geholt und damit eine eindrucksvolle Aufholjagd hingelegt. Nur gegen den FC St. Pauli gab es ein Unentschieden, die anderen vier Partien konnten allesamt gewonnen werden.

 

Eintracht derzeit in Top-Form

Der 5:0-Kantersieg in Duisburg vom vergangenen Mittwoch hat dafür gesorgt, dass einige Klubrekorde gepurzelt sind. Noch nie zuvor hat die Eintracht in der 2. Liga einen derart hohen Sieg gefeiert und auch vier Siege aus fünf Spielen (und ein 0:0 gegen St. Pauli, Anm.) mit einem Torverhältnis von 16:0 hat es zuvor in der Klub-Geschichte noch nie gegeben.


Der fussballportal.de Tipp: Braunschweig gewinnt gegen Fürth

bigbetworld_143x46

Wetten zu Braunschweig – Fürth bei BigBetWorld


Dementsprechend strotzt der BTSV nach dem Stotterstart vor Selbstvertrauen. Allerdings sollte heute Abend im Heimspiel gegen Fürth ein Sieg her, denn sonst könnte der Anschluss an die Aufstiegsplätze wieder verloren gehen. Der Rückstand auf die zweitplatzierten Bochumer beträgt aktuell vier Zähler, die Braunschweiger könnten also mit einem Dreier dicht heranrücken.

Torsten Lieberknecht dürfte seine Anfangself unverändert lassen. Zum einen haben seine Spieler zuletzt in Duisburg eine sehr gute Leistung gezeigt, zum anderen sind auch keine verletzungsbedingten Änderungen notwendig. Hinter Patrick Schönfeld und Keeper Rafal Gikiewicz stehen noch zwei kleine Fragezeichen, allerdings stehen die Chancen sehr gut, dass beide einsatzfähig sein werden. Der Pole im Tor der Braunschweiger hat eine eindrucksvolle Serie zu verteidigen: Gikiewicz ist seit 465 Minuten ohne Gegentreffer.

 

Drei Weg Wette Sieg BraunschweigUnentschiedenSieg Greuther FürthAnbieter
Tipico Fussball Wetten2,153,403,30Tipico
Bet365 Fussball Wetten2,153,403,30Bet365
Interwetten Fussball Wetten2,203,103,30Interwetten
Bet3000 Fussball Wetten2,303,403,40Bet3000
Big Bet World Fussball Wetten2,203,303,25BigBetWorld

 

Auch wenn die Kleeblätter sich zuletzt ebenfalls sehr gut präsentiert haben, ist die Marschrichtung für Braunschweig klar. “Drei Punkte sind das angestrebte Ziel. Nach einem kurzen Tief hat Fürth wieder in die Spur gefunden. Ich erwarte ich eine interessante Partie, eine große Herausforderung für meine Mannschaft”, so BTSV-Trainer Lieberknecht.

Auch Greuther Fürth hat einen Lauf

Doch mit der SpVgg Greuther Fürth wartet eine harte Nuss auf den Gastgeber. Auch die Kleeblätter haben sich nach einem Fehlstart erfangen und eine Aufholjagd gestartet, die sie in die Nähe der Aufstiegsränge gebracht hat. Die Spielvereinigung hält ebenfalls bei 14 Zählern und könnte mit einem Auswärtssieg die Eintracht vom vierten Platz verdrängen.

 

Video: Greuther Fürth-Trainer Stefan Ruthenbeck auf der Pressekonferenz vor der Partie bei der “Mannschaft der Stunde” in Braunschweig. (Quelle: YouTube/Das Kleeblatt Fürth)

 

Die beiden Niederlagen gegen St. Pauli und FSV Frankfurt, sowie das enttäuschende Remis beim Tabellenschlusslicht Duisburg ist angesichts der jüngsten drei Siege in Folge vergessen. Die Fürther behielten gegen Nürnberg, Union Berlin und zuletzt gegen Paderborn die Oberhand. Ein weiterer Dreier ist jedoch unbedingt notwendig, um die Aufholjagd erfolgreich fortzusetzen.

Angesichts der zuletzt gezeigten Leistungen will Stefan Ruthenbeck nicht einfach nach Niedersachsen fahren, um brav die Punkte abzuliefern. “Wir sehen da schon ein bisschen was. Es war super wichtig, dass wir das Spiel gegen Paderborn gewonnen haben und das zu null. Die Mannschaft hat gesehen, dass das geht”, so der Greuther Fürth-Trainer.


“Offensiv verhalten wir uns als Mannschaft schlau, defensiv machen wir das nicht immer. Wir müssen uns da als Team verbessern, auch wenn ich weiß, dass das Meckern auf hohem Niveau ist.”

– Trotz des Erfolgslaufs ist laut Fürth-Trainer Stefan Ruthenbeck nicht alles Gold, was glänzt.


Personell ist alles mehr oder weniger im grünen Bereich. Neben den Langzeitverletzten wird lediglich George Davies aufgrund muskulärer Probleme ausfallen. Ruthenbeck erwartet ein “sehr spannendes Spiel”, auch wenn die Wettanbieter die Gäste aus Mittelfranken als Außenseiter ansehen. Es wird schwer werden, die dichte 5er-Kette der Braunschweiger zu knacken. Das hat seit RB Leipzig am 3. Spieltag niemand mehr geschafft.

 

Ähnliche Fußballnews

  • 2. Bundesliga: Sandhausen – HSV Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: Sandhausen – HSV Tipp & Wettquoten

    Duell zweier Erstrundenverlierer! Am Sonntag (13:30 Uhr) treffen mit dem SV Sandhausen und dem Hamburger SV zwei Mannschaften aufeinander, die zum Auftakt der 2. Liga einen Fehlstart hingelegt haben. Während die Niederlage des SVS nicht unbedingt unerwartet war, kam die Pleite des HSV überraschend.

  • 2. Bundesliga: Magdeburg – St. Pauli Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: Magdeburg – St. Pauli Tipp & Wettquoten

    Für den FC Magdeburg beginnt mit dem Auftakt gegen den FC St. Pauli (So., 13:30 Uhr) auch gleich eine neue Zeitrechnung – erstmals spielt der ehemalige DDR-Meister in der 2. Bundesliga. Die Wettanbieter erwarten gleich einmal einen Premieren-Sieg.

  • 2. Bundesliga: HSV – Holstein Kiel Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: HSV – Holstein Kiel Tipp & Wettquoten

    Am Freitag (20:30 Uhr) eröffnet der Hamburger SV mit dem Duell gegen Holstein Kiel die Saison 2018/19 der 2. Bundesliga. Für den HSV ist dies zugleich eine Premiere – das erste Zweitliga-Spiel der Vereinsgeschichte. Die Wettanbieter gehen von einem Sieg aus.

  • 2. Liga Relegation Wetten: Aue – Karlsruhe Tipp & Quoten

    2. Liga Relegation Wetten: Aue – Karlsruhe Tipp & Quoten

    Am Dienstagabend (18:15 Uhr) fällt die Entscheidung darüber, wer in der Saison 2018/19 in der zweithöchsten Spielklasse Deutschlands vertreten sein wird. Darum kämpfen im zweiten Spiel der Relegation Erzgebirge Aue und der Karlsruher SC.