|  |  |  | 

Fußball News vom: 05.05.2013 - 08:14

bet365_banner_468x60_new

1. FC Kaiserslautern 2. Bundesliga Quoten & Wetten zur 2. Liga FSV Frankfurt

2. Liga 2013: Kaiserslautern – FSV Frankfurt Tipp & Wettquoten

Spätestens die gestrige Niederlage des Mitbewerbers aus Köln hat aus dem Top-Duell zwischen Kaiserslautern und dem FSV Frankfurt ein kleines Endspiel um den Relegationsplatz gemacht: Im Falle eines Heimsieges gäbe es schließlich fast keine Zweifel mehr, dass sich am Ende die roten Teufel in den Entscheidungsspielen mit einem Bundesligisten messen dürfen.

2. Liga 2013: Kaiserslautern – FSV Frankfurt Tipp & Wettquoten
Die FCK-Fans erwarten heute einen Sieg - ©SID-IMAGES/Firo/

Lautern hat den nächsten Matchball

In den vergangenen Wochen hat sich die Mannschaft von Franco Foda allerdings immer wieder mit vergebenen Matchbällen das Leben schwer gemacht; so wurde es zuletzt auch am Montagabend wieder einmal versäumt, mit einem Sieg bei Energie Cottbus für klare Verhältnisse zu sorgen. Doch auch wenn die 2:4-Niederlage für etliche Turbulenzen bei den Pfälzern sorgte, gewann der Trainer dem Auftritt in der Lausitz mit etwas Abstand dann doch nicht ausschließlich Negatives ab: „Im Spiel gegen Cottbus war nicht alles schlecht, aber vor allem mit der ersten Halbzeit war ich überhaupt nicht zufrieden. In der zweiten Hälfte haben wir dann taktisch umgestellt und teilweise sehr gut nach vorne gespielt.“

Der fussballportal.de Tipp: Kaiserslautern gewinnt gegen FSV Frankfurt

fussballwetten_logo_bet365_tipp

tn_fussballportal_pfeil jetzt bei Bet365 auf K’Lautern – FSV Frankfurt wetten!


Dennoch kann kein Zweifel bestehen, dass am heutigen Nachmittag schon eine deutliche Leistungssteigerung erforderlich ist, um die hoffnungsfrohen Bornheimer aus allen Aufstiegsträumen zu reißen: Als Schlüssel hierzu soll sich die in den vergangenen Wochen immer wieder demonstrierte Heimstärke erweisen. Foda geht deshalb fest davon aus, dass sein Team von Beginn an das Heft des Handelns in die eigenen Hände nimmt: „Es ist entscheidend, wie wir auftreten und nicht der Gegner. Wenn wir gut organisiert sind und konzentriert bleiben, dass liegt es an uns, klare Verhältnisse zu schaffen. Wir sind gefordert, egal wie der Gegner heißt. Wir wollen aufsteigen, wir haben ein klares Ziel vor Augen. Um dieses Ziel zu erreichen, zählt nur ein Sieg gegen den FSV.“

tipico-logo-neu-55x22bet365_55x22bet-at-home_55x22mybet_55x22interwetten_55x22betsafe_55x22admiral_55x22
Drei Weg Wette TipicoBet365Bet-at-homeMybetInterwettenBetsafeAdmiral
Sieg Kaiserslautern1,651,601,601,601,551,471,60
Unentschieden4,104,003,904,003,904,003,80
Sieg FSV Frankfurt5,205,255,005,305,605,755,20

Der FSV möchte noch höher hinaus

Für Zuversicht sorgt bei den Gastgebern derzeit vor allem der Umstand, dass das Team vor wenigen Wochen bereits den 1. FC Köln souverän in die Schranken verwies; wenigstens auf dem heimischen Betzenberg konnte sich der Aufstiegsaspirant in den entscheidenden Momenten noch immer auf seine Nervenstärke verlassen: „Wir wollen gegen den FSV wie gegen Köln auftreten. Wir müssen unbedingt gewinnen, um einen direkten Konkurrenten auf Abstand zu halten. Meine Mannschaft kann sehr gut mit Druck umgehen, das hat sie im Köln-Spiel eindrucksvoll bewiesen.“

Die hessischen Gäste sind derzeit allerdings viel zu euphorisiert, um sich um den vermeintlichen Zauber des Fritz-Walter-Stadions zu scheren: Dass sich das Team dank einer kleinen Siegesserie reichlich überraschend überhaupt noch einmal im Aufstiegsrennen zu Wort melden kann, hat die Spieler in eine fast schon euphorische Aufbruchsstimmung versetzt. Benno Möhlmann denkt natürlich gar nicht daran, seine Akteure in ihrem Elan zu bremsen – auch wenn er natürlich weiß, dass man mit Träumereien allein kein Spiel gewinnen kann: Die Spieler brennen auf ihren Einsatz am Sonntag auf dem Betzenberg. Das ist Fakt, das ist die Situation und das ist okay. Wir müssen nur wissen, dass es in dieser Situation jetzt nicht darum geht, zu reden oder zu träumen. Es geht darum, zu handeln. Wir sind einfach gefragt, Siegermentalität zu zeigen und unsere bestmögliche Leistung auf den Platz zu bringen. Das ist das, worauf wir uns konzentrieren.“

2-liga-liveticker-400x400

Ähnliche Fußballnews

  • 2. Bundesliga: Sandhausen – HSV Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: Sandhausen – HSV Tipp & Wettquoten

    Duell zweier Erstrundenverlierer! Am Sonntag (13:30 Uhr) treffen mit dem SV Sandhausen und dem Hamburger SV zwei Mannschaften aufeinander, die zum Auftakt der 2. Liga einen Fehlstart hingelegt haben. Während die Niederlage des SVS nicht unbedingt unerwartet war, kam die Pleite des HSV überraschend.

  • 2. Bundesliga: Magdeburg – St. Pauli Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: Magdeburg – St. Pauli Tipp & Wettquoten

    Für den FC Magdeburg beginnt mit dem Auftakt gegen den FC St. Pauli (So., 13:30 Uhr) auch gleich eine neue Zeitrechnung – erstmals spielt der ehemalige DDR-Meister in der 2. Bundesliga. Die Wettanbieter erwarten gleich einmal einen Premieren-Sieg.

  • 2. Bundesliga: HSV – Holstein Kiel Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: HSV – Holstein Kiel Tipp & Wettquoten

    Am Freitag (20:30 Uhr) eröffnet der Hamburger SV mit dem Duell gegen Holstein Kiel die Saison 2018/19 der 2. Bundesliga. Für den HSV ist dies zugleich eine Premiere – das erste Zweitliga-Spiel der Vereinsgeschichte. Die Wettanbieter gehen von einem Sieg aus.

  • 2. Liga Relegation Wetten: Aue – Karlsruhe Tipp & Quoten

    2. Liga Relegation Wetten: Aue – Karlsruhe Tipp & Quoten

    Am Dienstagabend (18:15 Uhr) fällt die Entscheidung darüber, wer in der Saison 2018/19 in der zweithöchsten Spielklasse Deutschlands vertreten sein wird. Darum kämpfen im zweiten Spiel der Relegation Erzgebirge Aue und der Karlsruher SC.