|  |  | 

Fußball News vom: 19.05.2013 - 09:13

bet365_banner_468x60_new

2. Bundesliga Quoten & Wetten zur 2. Liga Dynamo Dresden

2. Bundesliga heute: Dresden – Regensburg Vorschau & Prognose

Vor dem letzten Spieltag werden die Dresdner zwar nach wie vor auf dem Relegationsplatz geführt, dennoch gibt es keinerlei Grund, den Kopf voreilig in den Sand zu stecken. Immerhin liefert die gestrige Rettung des FC Augsburg die Blaupause dafür, wie nun auch Dynamo den Abstieg noch verhindern kann.

2. Bundesliga heute: Dresden – Regensburg Vorschau & Prognose
Für Keeper Kirsten und Dynamo geht es nochmal um alles - ©SID-IMAGES/Firo/

Dresden hofft auf Schützenhilfe

Ebenso wie dies bei den Fuggerstädtern zu konstatieren waren, sind schließlich auch die Sachsen vor dem finalen Spieltag lediglich durch das schlechtere Torverhältnis von einem Platz am rettenden Ufer getrennt – als erstaunliche Parallelität der Ereignisse, bekommen es die Schwarz-Gelben nun zudem gleichfalls vor heimischem Publikum mit dem abgeschlagenen Schlusslicht der Liga zu tun. Die Hoffnungen sind deshalb auch bei Trainer Peter Pacult groß, dass die Zitterpartie schließlich doch noch ein gutes Ende nimmt: „Das Heimspiel ist in unserer Situation ein Vorteil. Wir müssen vor unseren Fans das Spiel für uns entscheiden und dann sehen, was in Sandhausen passiert.

Der fussballportal.de Tipp: Dresden gewinnt gegen Regensburg

fussballwetten_logo_bet365_tipp

tn_fussballportal_pfeil jetzt bei Bet365 auf Dresden – Regensburg wetten!


In der Tat kann kaum ein Zweifel bestehen, dass Dresden mit einem Pflichtsieg seinen eigenen Beitrag zum erhofften Tabellensprung leisten wird, in den vergangenen Wochen haben sich für die Gastgeber die Spiele im eigenen Stadion immerhin fast immer als sichere Bank erwiesen. Fünf Dreier aus den letzten sechs Partien haben dafür gesorgt, dass Dynamo im Abstiegskampf nicht den Anschluss verlor – da sollte nun doch eigentlich auch der als deutlich zu leicht befundene Aufsteiger entschlossen niederzuringen sein.

Bleibt Pacult diesmal drin?

Andererseits weiß Pacult nur zu genau, dass auch ein Sieg am letzten Spieltag bitter schmecken kann; bei dessen früheren Engagement in der sächsischen Landeshauptstadt blieb dem Team nämlich schon einmal nicht der bittere Gang in die Drittklassigkeit erspart. Im Jahr 2006 genügte den Dresdnern selbst ein abschließender Sieg in Rostock nicht, um den Kopf noch aus der Schlinge zu ziehen – mit einem gleichzeitigen Punktspiel rettete Unterhaching damals einen hauchdünnen Vorsprung ins Ziel. Dieses Mal könnten sich die Dresdner im Falle des Scheiterns zwar zunächst noch auf ein sicherndes Netz verlassen: In der Relegation stünde mit dem VfL Osnabrück allerdings ein ziemlich unangenehmer Gegner bereit.

tipico-logo-neu-55x22bet365_55x22bet-at-home_55x22mybet_55x22interwetten_55x22betsafe_55x22admiral_55x22
Drei Weg Wette TipicoBet365Bet-at-homeMybetInterwettenBetsafeAdmiral
Sieg Dynamo Dresden1,331,331,301,301,271,311,30
Unentschieden5,505,255,205,355,204,755,00
Sieg Jahn Regensburg8,508,008,208,5010,08,059,00


In Regensburg ist die laufende Spielzeit dagegen bereits vor etlichen Wochen als völlig verkorkst abgehakt worden; nach dem überraschenden Aufstieg im vergangenen Frühjahr, ist der Jahn in der Zweiten Bundesliga nie so richtig heimisch geworden. So hat es auch der in der Winterpause verpflichtete Franciszek Smuda gerade einmal auf eine Ausbeute von sechs Punkten gebracht – Zweifel sind da durchaus angemessen, dass das Team den Absichtserklärungen des Trainers nun wirklich Taten folgen lassen kann: „Dynamo Dresden wird kämpfen bis zum geht nicht mehr. Gerade zuhause sind sie nicht zu unterschätzen, nichtsdestotrotz möchten wir uns vernünftig verabschieden und etwas Zählbares mitnehmen.“

2-liga-liveticker-400x400

Ähnliche Fußballnews

  • 2. Bundesliga: Sandhausen – HSV Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: Sandhausen – HSV Tipp & Wettquoten

    Duell zweier Erstrundenverlierer! Am Sonntag (13:30 Uhr) treffen mit dem SV Sandhausen und dem Hamburger SV zwei Mannschaften aufeinander, die zum Auftakt der 2. Liga einen Fehlstart hingelegt haben. Während die Niederlage des SVS nicht unbedingt unerwartet war, kam die Pleite des HSV überraschend.

  • 2. Bundesliga: Magdeburg – St. Pauli Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: Magdeburg – St. Pauli Tipp & Wettquoten

    Für den FC Magdeburg beginnt mit dem Auftakt gegen den FC St. Pauli (So., 13:30 Uhr) auch gleich eine neue Zeitrechnung – erstmals spielt der ehemalige DDR-Meister in der 2. Bundesliga. Die Wettanbieter erwarten gleich einmal einen Premieren-Sieg.

  • 2. Bundesliga: HSV – Holstein Kiel Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: HSV – Holstein Kiel Tipp & Wettquoten

    Am Freitag (20:30 Uhr) eröffnet der Hamburger SV mit dem Duell gegen Holstein Kiel die Saison 2018/19 der 2. Bundesliga. Für den HSV ist dies zugleich eine Premiere – das erste Zweitliga-Spiel der Vereinsgeschichte. Die Wettanbieter gehen von einem Sieg aus.

  • 2. Liga Relegation Wetten: Aue – Karlsruhe Tipp & Quoten

    2. Liga Relegation Wetten: Aue – Karlsruhe Tipp & Quoten

    Am Dienstagabend (18:15 Uhr) fällt die Entscheidung darüber, wer in der Saison 2018/19 in der zweithöchsten Spielklasse Deutschlands vertreten sein wird. Darum kämpfen im zweiten Spiel der Relegation Erzgebirge Aue und der Karlsruher SC.