|  |  |  | 

Fußball News vom: 17.02.2013 - 11:19

bet365_banner_468x60_new

1. FC Kaiserslautern 2. Bundesliga Quoten & Wetten zur 2. Liga MSV Duisburg

2. Bundesliga 2013: Duisburg – Kaiserslautern Vorschau & Tipp

Dass der MSV Duisburg nach wir vor tief im Tabellenkeller steckt, ist allein auf die regelmäßig schwachen Auftritte in der Schauinsland-Reisen-Arena zurückzuführen. Besserung ist für das heimschwächste Team der Liga vorerst nicht in Sicht – der nun gastierende Aufstiegsanwärter aus der Pfalz blickt schließlich auf einen äußerst erfolgreichen Start in das neue Jahr zurück.

2. Bundesliga 2013: Duisburg – Kaiserslautern Vorschau & Tipp
Gastgeber Duisburg im Aufwind - ©SID-IMAGES/Firo/

Kaiserslautern ist auf Kurs

Nicht zuletzt dank zahlreicher Neuzugänge haben die roten Teufel nach der Winterpause die dringend benötigte Trendwende einleiten können; mit den Siegen in München und gegen Dynamo Dresden, wurde der Vorsprung auf den vierten Tabellenplatz wieder gehörig ausgebaut. Vor dem heutigen Match trägt deshalb auch der aus Dortmund gekommene Chris Löwe ein beachtliches Selbstbewusstsein zur Schau: „Wir fahren dorthin, um zu gewinnen. Das muss unser Anspruch sein. Da der MSV auch dringend punkten muss, werden die sich wohl nicht zu sehr hinten rein stellen. Und wenn doch, dann müssen wir Lösungen finden, die Abwehr zu knacken. Das traue ich uns aber zu.“

Der fussballportal.de Tipp: Duisburg – Kaiserslautern endet Remis

fussballwetten_logo_bet365_tipp

tn_fussballportal_pfeil jetzt bei Bet365 auf Dusiburg – Kaiserslautern wetten!

Auch bei Trainer Franco Foda hat verständlicherweise für Zufriedenheit gesorgt, dass der drohende Absturz vorerst abgewendet werden konnte; die harte Arbeit der vergangenen Wochen zahlten die Spieler bislang mit der optimalen Punkteausbeute zurück. Für Zuversicht sorgt nun vor allem, dass sich die neu hinzugestoßenen Akteure immer besser in die Mannschaft integrieren – dennoch wird dem Gegner von der Wedau natürlich der nötige Respekt entgegengebracht: „Wir haben uns schon vom Spiel in München bis zum Spiel gegen Dresden spielerisch gesteigert. Das müssen wir jetzt nochmal, dann können wir auch aus Duisburg die Punkte mintnehmen.“

tipico-logo-neu-55x22bet365_55x22bet-at-home_55x22mybet_55x22interwetten_55x22betsafe_55x22betway_55x22
Drei Weg Wette TipicoBet365Bet-at-homeMybetInterwettenBetsafeBetway
Sieg Duisburg3,603,753,453,553,603,353,30
Unentschieden3,403,253,403,403,303,253,30
Sieg Kaiserslautern2,102,052,002,052,002,022,10

Warten auf den 3. Heimsieg

Bei den Zebras hat die lange Spielpause dagegen für einen erheblichen spielerischen Bruch gesorgt; ein magerer Punktgewinn führte dazu, dass in den kommenden Wochen weiterhin kräftig um den Klassenerhalt gezittert werden muss. Zuletzt hat die Heimpleite gegen die Münchener Löwen zu allumfassender Ernüchterung geführt – sämtliche Beteiligte sind mächtig angefressen, dass dem Team vor heimischem Publikum fast nie etwas gelingen will. Vor dem Match gegen den Tabellendritten sieht sich MSC-Coach Runjaic aber nicht nur deshalb in die Defensive gedrängt: „Wir sind der Außenseiter in dieser Partie. Der FCK kann es sich erlauben, mit Fortounis und Borysiuk zwei aktuelle Nationalspieler auf der Bank zu lassen. Das sagt doch alles.“

Verschwiegen wird dabei allerdings, dass auch im Kader der Duisburger jede Menge Qualität zu finden ist; noch immer rufen die Gastgeber ihr großes Potential jedoch viel zu selten ab. Nur so lässt es sich dann auch erklären, dass Runjaic seine Hoffnungen nun vor allem aus den möglichen Defiziten des Gegners ziehen muss, die ihm bei der akribischen Vorbereitung offensichtlich nicht verborgen geblieben sind: „Jede Mannschaft hat ihre Schwachstellen, ist verwundbar: Auch der 1. FC Kaiserslautern.“

2-liga-liveticker-400x400

Ähnliche Fußballnews

  • 2. Bundesliga: Sandhausen – HSV Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: Sandhausen – HSV Tipp & Wettquoten

    Duell zweier Erstrundenverlierer! Am Sonntag (13:30 Uhr) treffen mit dem SV Sandhausen und dem Hamburger SV zwei Mannschaften aufeinander, die zum Auftakt der 2. Liga einen Fehlstart hingelegt haben. Während die Niederlage des SVS nicht unbedingt unerwartet war, kam die Pleite des HSV überraschend.

  • 2. Bundesliga: Magdeburg – St. Pauli Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: Magdeburg – St. Pauli Tipp & Wettquoten

    Für den FC Magdeburg beginnt mit dem Auftakt gegen den FC St. Pauli (So., 13:30 Uhr) auch gleich eine neue Zeitrechnung – erstmals spielt der ehemalige DDR-Meister in der 2. Bundesliga. Die Wettanbieter erwarten gleich einmal einen Premieren-Sieg.

  • 2. Bundesliga: HSV – Holstein Kiel Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: HSV – Holstein Kiel Tipp & Wettquoten

    Am Freitag (20:30 Uhr) eröffnet der Hamburger SV mit dem Duell gegen Holstein Kiel die Saison 2018/19 der 2. Bundesliga. Für den HSV ist dies zugleich eine Premiere – das erste Zweitliga-Spiel der Vereinsgeschichte. Die Wettanbieter gehen von einem Sieg aus.

  • 2. Liga Relegation Wetten: Aue – Karlsruhe Tipp & Quoten

    2. Liga Relegation Wetten: Aue – Karlsruhe Tipp & Quoten

    Am Dienstagabend (18:15 Uhr) fällt die Entscheidung darüber, wer in der Saison 2018/19 in der zweithöchsten Spielklasse Deutschlands vertreten sein wird. Darum kämpfen im zweiten Spiel der Relegation Erzgebirge Aue und der Karlsruher SC.