|  |  |  | 

Fußball News vom: 04.03.2013 - 10:50

bet365_banner_468x60_new

2. Bundesliga Quoten & Wetten zur 2. Liga Eintracht Braunschweig MSV Duisburg

2. Liga heute: Duisburg – Braunschweig Tipp, Prognose & Quoten

So schnell kann sich Braunschweig die Tabellenführung wieder zurückholen! Nur eine Woche nach deren Abgabe an den mächtig erscheinenden Konkurrenten Hertha BSC Berlin könnte ein Sieg der Eintracht in Duisburg heute (20:15 Uhr) das Bild wieder umdrehen.

2. Liga heute: Duisburg – Braunschweig Tipp, Prognose & Quoten
Goran Sukalo kehrt heute wieder zurück ins Team - ©SID-IMAGES/Firo/

Verzwickte Tabellensituation

Möglich machte es ein unerwarteter 1:0-Sieg der Dresdner gegen die „Alte Dame“. Ganz nach dem Motto „Ziel erreicht, zurücklehnen“, zeigten die Hauptstädter eines ihrer schwächsten Saisonspiele und verloren zu Recht beim Abstiegskandidaten, bezeichnenderweise durch ein Eigentor. Zwar hat Trainer Jos Luhukay eines der schwierigsten Auswärtsspiele der Saison angekündigt, mit diesem Ergebnis hat aber wohl auch er nicht gerechnet.

Das ermöglicht den Löwen ihrerseits wieder den Platz an der Sonne zu übernehmen. Der Unterschied beträgt zwar lediglich einen Punkt, doch aufgrund der um fünf Treffer schlechteren Tordifferenz wird ein Remis nicht reichen, muss gewonnen werden. Eine völlig neue Situation für die Lieberknecht-Elf.

Der fussballportal.de Tipp: Braunschweig gewinnt gegen Duisburg

mybet_143x146

tn_fussballportal_pfeil jetzt bei Mybet auf Braunschweig wetten!

Durch den Sieg der Dresdner öffnet sich für Braunschweig eine Tür, der Gegner aus Duisburg kommt damit allerdings stark unter Druck. Denn die Westfalen sind so in der Tabelle hinter Dynamo zurückgefallen. Die Runjaic-Elf steht nun auf dem unbeliebten Relegationsrang und will nun zumindest einen Punkt in der Schauinsland-Reisen Arena behalten, um diesen wieder abzugeben.

Ein Spiel auf Messers Schneide

Zu verdanken hat man diese knifflige Situation allerdings sich selbst. Die bisherigen Leistungen nach Wiederanpfiff der Frühjahrs-Saison waren mit nur einer Niederlage in vier Spielen gut, gleich drei Remis brachten allerdings nicht die erwünschten Zähler. Dennoch geht Trainer Kosta Runjaic zuversichtlich in die Begegnung mit den Niedersachsen: „Wir haben unsere Chance. Wir werden versuchen, unser Spiel durchzuziehen.“

tipico-logo-neu-55x22bet365_55x22bet-at-home_55x22mybet_55x22interwetten_55x22betsafe_55x22admiral_55x22
Drei Weg Wette TipicoBet365Bet-at-homeMybetInterwettenBetsafeAdmiral
Sieg MSV Duisburg3,603,303,253,403,203,153,40
Unentschieden3,303,303,253,303,203,153,30
Sieg E. Braunschweig2,102,202,152,152,202,122,20

Dabei verweist er auf das erste Saison-Duell im Herbst. Zwar verloren das die Zebras mit 0:3, hielten die Partie allerdings bis zur 80. Minute völlig offen, ehe die effektive Offensive der Braunschweiger zuschlug. Vor dieser warnt auch Runjaic: „Die können auch aus einer halben Chance ein Tor machen.“ Doch auch die Spieler, in diesem Fall Timo Perthel, sehen den Schlüssel zum Erfolg im eigenen Spiel: „Wenn es uns gelingt, die dummen Fehler abzustellen, dann ist für uns auch gegen ein Spitzenteam wie Eintracht Braunschweig etwas drin.“

Dabei muss man allerdings auf den verletzten Jürgen Gjasula verzichten. Dafür kehren die beiden Routiniers Goran Sukalo und Ranisav Jovanovic zurück in die Mannschaft. Schlechter ist die personelle Situation schon in Braunschweig. Beim 1:2 gegen 1860 München zeigte sich schon das Fehlen von Dennis Kruppke, war Domi Kumbela zu sehr auf sich alleine gestellt. Nun fehlen neben Kruppke auch noch Orhan Ademi sowie wahrscheinlich Omar Ellabdellaoui. Auch deshalb zollt Lieberknecht dem Gegner vorsichtshalber schon vor der Partie Rosen: „Duisburg hat sehr viel Potenzial, Kosta ist ein guter Trainer.“

2-liga-liveticker-400x400

Ähnliche Fußballnews

  • 2. Bundesliga: Sandhausen – HSV Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: Sandhausen – HSV Tipp & Wettquoten

    Duell zweier Erstrundenverlierer! Am Sonntag (13:30 Uhr) treffen mit dem SV Sandhausen und dem Hamburger SV zwei Mannschaften aufeinander, die zum Auftakt der 2. Liga einen Fehlstart hingelegt haben. Während die Niederlage des SVS nicht unbedingt unerwartet war, kam die Pleite des HSV überraschend.

  • 2. Bundesliga: Magdeburg – St. Pauli Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: Magdeburg – St. Pauli Tipp & Wettquoten

    Für den FC Magdeburg beginnt mit dem Auftakt gegen den FC St. Pauli (So., 13:30 Uhr) auch gleich eine neue Zeitrechnung – erstmals spielt der ehemalige DDR-Meister in der 2. Bundesliga. Die Wettanbieter erwarten gleich einmal einen Premieren-Sieg.

  • 2. Bundesliga: HSV – Holstein Kiel Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: HSV – Holstein Kiel Tipp & Wettquoten

    Am Freitag (20:30 Uhr) eröffnet der Hamburger SV mit dem Duell gegen Holstein Kiel die Saison 2018/19 der 2. Bundesliga. Für den HSV ist dies zugleich eine Premiere – das erste Zweitliga-Spiel der Vereinsgeschichte. Die Wettanbieter gehen von einem Sieg aus.

  • 2. Liga Relegation Wetten: Aue – Karlsruhe Tipp & Quoten

    2. Liga Relegation Wetten: Aue – Karlsruhe Tipp & Quoten

    Am Dienstagabend (18:15 Uhr) fällt die Entscheidung darüber, wer in der Saison 2018/19 in der zweithöchsten Spielklasse Deutschlands vertreten sein wird. Darum kämpfen im zweiten Spiel der Relegation Erzgebirge Aue und der Karlsruher SC.