|  |  |  | 

Fußball News vom: 24.08.2012 - 14:54

bet365_banner_468x60_new

2. Bundesliga Quoten & Wetten zur 2. Liga Eintracht Braunschweig SC Paderborn

2. Liga: Braunschweig – Paderborn ein Duell der Blitz-Starter

Auch in diesem Jahr ist die erste Saisonphase für überraschende Spitzenspiele gut: Immerhin hat wohl kaum ein Experte das momentane Spitzenduo aus Braunschweig und Paderborn als ernsthafte Aufstiegskandidaten auf dem Zettel zu stehen. Der Sieger des heutigen Duells nistet sich dennoch erst einmal dauerhaft auf dem Platz an der Sonne ein.

2. Liga: Braunschweig – Paderborn ein Duell der Blitz-Starter
Braunschweig empfäng Paderborn - ©SID-IMAGES/Firo/

Erfolgsrezept: Minimalismus

Als einziger Zweitligist weisen die Löwen nach zwei Partien noch eine blütenweiße Weste auf – dabei hatte es die Eintracht in den beiden Spielen mit eher undankbaren Aufgaben zu tun bekommen. Doch sowohl gegen den Absteiger aus Köln als auch bei den heimstarken Berlinern aus Köpenick konnten letztlich verdiente Siege gefeiert werden: Vom vielerorts erwarteten Einbruch im zweiten Zweitliga-Jahr fehlt bislang jede Spur.

Vielmehr macht es bislang den Anschein, als würde Torsten Lieberknecht für sein Vertrauen in die Mannschaft belohnt – der momentane Tabellenführer hat die Sommerpause immerhin fast ohne jede personelle Veränderung hinter sich gebracht. Die ungewöhnliche Kontinuität machte sich bislang vor allem in der Defensive bezahlt: In den ersten drei Pflichtspielen kam Braunschweig ohne jeden Gegentreffer davon.

Der fussballportal.de Tipp: Braunschweig gewinnt gegen Paderborn

fussballwetten_logo_tipico_tipp

tn_fussballportal_pfeil jetzt bei Tipico auf Braunschweig wetten


Angesichts der bombensicheren Defensive fiel auch die mangelhafte Chancenverwertung bisher nicht weiter ins Gewicht; mit einem mageren Törchen wurde in den ersten beiden Spielen jeweils schon der Sieg nach Hause gebracht. Dabei waren etwa die drei Aluminium-Treffer in der Hauptstadt ein eindrucksvoller Beleg, dass die Erfolge nicht einfach nur ermauert wurden – für den dauerhaften Verbleib an der Tabellenspitze führt an einer kaltschnäuzigeren Verwertung der Einschussmöglichkeiten aber dennoch kein Weg vorbei.

Gäste müssen Pokal-K.o. verdauen

Allerdings stehen die Aussichten gut, dass auch am heutigen Abend bereits ein Treffer die Entscheidung bringen kann; die bisherigen Duelle zwischen der Eintracht und Paderborn zeichneten sich schließlich durch akuten Tormangel aus. Bei den letzten vier Vergleichen hatten sich die Vereine gleich drei Mal mit einem torlosen Remis getrennt – nach nunmehr schon sieben Gastspielen im Eintracht-Stadion weist die Torbilanz des SC somit gerade einmal einen einzigen Treffer aus.

betvictor_55x22unibet_55x22sportingbet_55x22interwetten_55x22bet365_55x22william-hill_55x221tipico_55x22
Drei Weg Wette BetVictorUnibetSportingbetInterwettenBet365William HillTipico
Sieg Braunschweig1,871,951,8332,001,831,911,90
Unentschieden3,503,353,403,303,503,303,50
Sieg Paderborn4,3333,804,203,304,333,804,20
2. Liga Tipps2. Liga Wettquoten2. Liga Wetten2. Liga News

Nach dem furiosen Ligastart deutet für das Team von der Pader allerdings reichlich wenig auf eine Fortsetzung dieser denkwürdigen Flaute hin; immerhin kommt an die sechs Treffer nach zwei Partien kein Liga-Konkurrent heran. Vor allem der 4:0-Triumph über den VfL Bochum hat die Statistik mächtig aufpoliert – knüpft das Team auch in Braunschweig an diese Offensiv-Leistung an, sollte nun auch bei den Löwen endlich einmal wieder ein eigener Torerfolg zu bejubeln sein.

Noch bleibt allerdings abzuwarten, wie die Elf von Stephan Schmidt das jüngste Pokal-Aus gegen das drittklassige Bielefeld verkraftet hat, der dürftige Auftritt bei der Arminia hat den ordentlichen Saisonauftakt immerhin erheblich relativiert. Ausgerechnet beim vermeintlichen Underdog fiel erstmals der personelle Aderlass nach dem Ende der Überraschungssaison ins Gewicht: Der deutliche Qualitätsverlust könnte nun auch den Löwen einen weiteren Erfolg bescheren.

bundesliga-quiz_400x400_02

Ähnliche Fußballnews

  • 2. Bundesliga: Sandhausen – HSV Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: Sandhausen – HSV Tipp & Wettquoten

    Duell zweier Erstrundenverlierer! Am Sonntag (13:30 Uhr) treffen mit dem SV Sandhausen und dem Hamburger SV zwei Mannschaften aufeinander, die zum Auftakt der 2. Liga einen Fehlstart hingelegt haben. Während die Niederlage des SVS nicht unbedingt unerwartet war, kam die Pleite des HSV überraschend.

  • 2. Bundesliga: Magdeburg – St. Pauli Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: Magdeburg – St. Pauli Tipp & Wettquoten

    Für den FC Magdeburg beginnt mit dem Auftakt gegen den FC St. Pauli (So., 13:30 Uhr) auch gleich eine neue Zeitrechnung – erstmals spielt der ehemalige DDR-Meister in der 2. Bundesliga. Die Wettanbieter erwarten gleich einmal einen Premieren-Sieg.

  • 2. Bundesliga: HSV – Holstein Kiel Tipp & Wettquoten

    2. Bundesliga: HSV – Holstein Kiel Tipp & Wettquoten

    Am Freitag (20:30 Uhr) eröffnet der Hamburger SV mit dem Duell gegen Holstein Kiel die Saison 2018/19 der 2. Bundesliga. Für den HSV ist dies zugleich eine Premiere – das erste Zweitliga-Spiel der Vereinsgeschichte. Die Wettanbieter gehen von einem Sieg aus.

  • 2. Liga Relegation Wetten: Aue – Karlsruhe Tipp & Quoten

    2. Liga Relegation Wetten: Aue – Karlsruhe Tipp & Quoten

    Am Dienstagabend (18:15 Uhr) fällt die Entscheidung darüber, wer in der Saison 2018/19 in der zweithöchsten Spielklasse Deutschlands vertreten sein wird. Darum kämpfen im zweiten Spiel der Relegation Erzgebirge Aue und der Karlsruher SC.