|  | 

Fußball News vom: 25.05.2012 - 14:01

bet365_banner_468x60_new

EM 2012 Wetten

Dänemark testet in Hamburg

Einen solchen Sparringspartner bekommt man auch nicht alle Tage zu sehen: Die dänische Nationalmannschaft stimmt sich mit einem Freundschaftsspiel gegen den Rekordweltmeister aus Brasilien auf die bevorstehenden Herausforderungen der EM-Vorrunde ein.

Dänemark testet in Hamburg
Schauplatz Hamburg: EM-Vorbereitung von Dänemark gegen Brasilien- ©SID-IMAGES/AFP/LISELOTTE SABROE

Neymar bleibt zu Hause

Bei der Europameisterschaft bekommt es die Mannschaft von Morten Olsen mit Deutschland, Holland und Portugal bereits in den Gruppenspielen mit einer geballten Ladung Weltklasse zu tun – angesichts solcher Schwergewichte halten sich die Dänen auch in der Vorbereitung gar nicht erst mit zweitklassigen Gegnern auf. Keinem geringeren als der Selecao wird am Sonnabend somit die Ehre zu Teil, in einem Testspiel schon einmal die Stärken der europäischen Top-Teams zu simulieren.

Zwar haben sich die Brasilianer erwartungsgemäß nicht in Bestbesetzung auf den Weg nach Hamburg gemacht; im Vergleich zu den sonstigen Auftritten der Südamerikaner meldeten sich dieses Mal allerdings auffallend wenige Nationalspieler ab: Von den Superstar tritt lediglich Neymar am Wochenende lieber für „seinen“ FC Santos gegen den Ball – dessen Absage dürfte für die Nordeuropäer allerdings problemlos zu verschmerzen sein.

Jetzt bei Bet365 auf Dänemark – Brasilien wetten!

Quote Tipp 1Quote Tipp 0Quote Tipp 2
fussballwetten_logo_bet365_tipp4,503,501,80
Quoten 2012-05-25Sieg Dänemark
UnentschiedenSieg Brasilien

Denn auch ohne Neymar wird vom brasilianischen Trainer Mano Menezes eine richtig starke Truppe auf den Platz geschickt; immerhin wirft für die Selecao bereits jetzt die Heim-WM in zwei Jahren unerkennbar ihre Schatten voraus. Auch wenn die letzten Monate eher enttäuschend verliefen, wird von den auflaufenden Spielern schon bald der Weltmeistertitel verlangt: Wenn die Dänen diese Bewährungsprobe bestehen, sollten sie auch den kommenden Aufgaben bei der EM gewachsen sein.

Härtetest für die skandinavische Defensive

Vor allem die vergleichsweise offensive Taktik der Skandinavier wird von den Brasilianern am Sonnabend auf den Prüfstand gesetzt; es muss sich zeigen, ob sich eine solch angriffslustige Ausrichtung auch gegen ein technisch hochklassige Mannschaft umsetzen lässt.

Angesichts der gegnerischen Qualitäten wird bei den Dänen aber erwartungsgemäß dennoch die Arbeit nach hinten im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen müssen – eine demoralisierende Klatsche dürfte für Morten Olsen zwei Wochen vor dem EM-Start schließlich ein denkbar ungünstiges Szenario sein.

Alle EM 2012 Wetten im Überblick

Ähnliche Fußballnews

  • Wettanbieter erwarten enges Finale Spanien – Italien

    Wettanbieter erwarten enges Finale Spanien – Italien

    „Hola“ gegen „Ciao“. Balltechnische gegen taktische Perfektion. Rot gegen Blau. Xavi gegen Andrea Pirlo. Spanien gegen Italien. Auch wenn Deutschlands starke National-Elf knapp vor dem entscheidenden Spiel die Segeln streichen musste, hat das anstehende Finale in Kiew viel zu bieten. Vor allem wenn man es noch zusätzlich aufpeppt:

  • Spanien – Italien Torwette: Doch ein Torfestival?

    Spanien – Italien Torwette: Doch ein Torfestival?

    Die Hoffnung stirbt zuletzt. Wenn Spanien auf Italien trifft, dann sind Tore nicht wirklich oft zusehen. In insgesamt 30 Aufeinandertreffen sahen die Fans 69 Tore, was einem Durchschnitt von 2,3 Treffern/Partie entspricht. Bleibt zu hoffen, dass es am Sonntag (20:45 Uhr) in Kiew beim Finale der EM 2012 mehr Treffer zu bejubeln gibt.

  • Wer holt im EM-Finale Spanien – Italien die Trophäe?

    Wer holt im EM-Finale Spanien – Italien die Trophäe?

    Wer gewinnt den Pott? Es ist die Mutter aller Fragen bei der aktuellen EM in Polen und der Ukraine. Das Finale in Kiew ist perfekt. Spanien und Italien stehen zu Recht im Endspiel und wollen nun den Pott holen. Doch wer hat dafür die besseren Karten?

  • EM-Halbfinale Deutschland – Italien: Eine Spezialwette zum mitmachen

    EM-Halbfinale Deutschland – Italien: Eine Spezialwette zum mitmachen

    Endlich ist es soweit. Heute um 20.45 Uhr wird der Klassiker Deutschland gegen Italien angepfiffen und der zweite Finalist für Kiew ausgespielt. Das darf sich doch kein Mensch entgehen lassen. Unibet nimmt sich das zum Anlass und bietet eine Wette an, bei der die Italiener selbst, zu einem positiven Ausgang beitragen können.