|  | 

Fußball News vom: 19.05.2012 - 15:55

bet365_banner_468x60_new

EM 2012 Tipps

Hochspannung pur: Wer übersteht die Gruppe B?

Der hoffnungsfrohen deutschen Mannschaft steht in der Ukraine alles andere als ein entspannter Turnierauftakt bevor: Angesichts der namhaften Gegner aus Holland, Portugal und Dänemark dürfte ein heftiges Hauen um Stechen um die beiden Viertelfinal-Tickets zu erwarten sein.

Hochspannung pur: Wer übersteht die Gruppe B?
Schwierige Aufgabe für Mesut Özil, Lukas Podolski und Co. in der Gruppe B. - ©SID-IMAGES/AFP/ODD ANDERSEN

Gleich in der ersten Partie wird die DFB-Auswahl von den ambitionierten Portugiesen auf die Probe gestellt; das folgende Match gegen die Oranjes hält dann noch einmal eine Steigerung der Spannungskurve bereit. Wenn es zum Abschluss gegen die Dänen geht, sollte dann der Aufstieg im Idealfall schon eingetütet sein – doch nach aller Erwartung kommt in der ‚Todesgruppe‘ keine der Mannschaften ungeschoren davon.

Hält Hollands weiße Vorrundenweste?

Eigentlich haben in den letzten Jahren die Niederländer den Ruf erlangt, in den Gruppenspielen fast unantastbar zu sein – bei den letzten beiden Turnieren konnten von der Elftal alle Vorrundenspiele gewonnen werden. Die Deutschen haben sich hingegen fast immer einen Patzer gegönnt: Dieses Mal könnte nun bereits die kleinste Schwäche fatale Auswirkungen nach sich ziehen.

Zwar deuten zumindest die Quoten der Wettanbieter darauf hin, dass beiden Turnier-Mitfavoriten der Sprung in die erste K.o.-Runde gelingen wird; angesichts der großen Leistungsdichte würde ein auf-der-Strecke-bleiben eines der Top-Teams jedoch keine sensationelle Entwicklung sein. Neben den hungrigen Iberern sind schließlich auch die Skandinavier jederzeit für den einen oder anderen Punktgewinn gut – zumindest für die Dänen stellt das Erreichen des Viertelfinales allerdings eine ziemlich illusorische Zielstellung dar.

betvictor_55x22unibet_55x22sportingbet_55x22interwetten_55x22bet365_55x22william-hill_55x221tipico_55x22
Quoten AufstiegBetVictorUnibetSportingbetInterwettenBet365William HillTipico
Deutschland1,2221,251,251,251,251,281,20
Niederlande1,4441,501,451,551,501,441,50
Portugal2,302,102,252,002,202,202,20
Dänemark7,005,505,255,005,505,005,00
Alle EM WettquotenEM WettenEM Tipps→ EM Quiz


Den Teams aus Deutschland, den Niederlanden und Portugal steht nach unserer Überzeugung dagegen ein Kampf auf Augenhöhe bevor; trotz der nur wenig überzeugenden EM-Qualifikation könnten schließlich durchaus auch die Mannen um Christiano Ronaldo der harten Gruppe gewachsen sein. Insbesondere die Bilanz gegen die Holländer macht der Seleccao Mut: Nach den Siegen bei der EM 2004 und der WM 2006 wird nun der Sieges-Hattrick gegen die Elftal angestrebt.

Der fussballportal.de Tipp: Deutschland und Portugal erreichen das Viertelfinale

william-hill-143x46

tn_fussballportal_pfeil jetzt bei William Hill EM Wetten platzieren


Eine Niederlage gegen die Portugiesen käme für den Vize-Weltmeister jedoch bereits einer Art Todesurteil gleich – schließlich würde eine solche Pleite nur im Falle eines vorausgegangenen Erfolges gegen die DFB-Auswahl verschmerzbar sein. Jogis Truppe hat aber bereits gezeigt, dass sie dem kleinen Nachbarn gewachsen ist: Wir gehen daher davon aus, dass Deutschland von den Portugiesen ins Viertelfinale begleitet wird.

Ähnliche Fußballnews

  • EM-Finale: Italien will jetzt Spanien stoppen – Vorschau, Tipp

    EM-Finale: Italien will jetzt Spanien stoppen – Vorschau, Tipp

    Spanien bekommt es im Finale der EM 2012 also mit Italien zu tun. Schon wieder, denn bereits in der Vorrunde trafen die letzten beiden Weltmeister aufeinander. Im Gegensatz zum 1:1 in der Gruppenphase muss es aber diesmal am Sonntag (20:45 Uhr) in Kiew einen Sieger geben.

  • EM heute Spanien vs. Portugal: Underdog hat Blut geleckt – Wetten

    EM heute Spanien vs. Portugal: Underdog hat Blut geleckt – Wetten

    Spätestens seit dem Vorrunden-Sieg über Holland wird die Seleccao von einer Welle der Euphorie getragen, acht Jahre nach der Heim-EM scheint wieder ein Endspiel greifbar zu sein. Auch dass es nun gegen den schier unbezwingbaren Titelverteidiger geht, schmälert da nicht die Zuversicht.

  • EM Halbfinale: Spanien vs. Portugal – Wer steigt auf? Quoten

    EM Halbfinale: Spanien vs. Portugal – Wer steigt auf? Quoten

    Im ersten Halbfinale der EM in Polen und der Ukraine scheinen die Fronten klar zu sein. Wenn am Mittwoch (20:45 Uhr) das Nachbarschaftsduell zwischen Spanien und Portugal angepfiffen wird, dann befindet sich der Titelverteidiger in der Favoritenrolle. Doch die Iberer müssen vorsichtig sein, denn Cristiano Ronaldo und Co. haben sich im Verlauf des EM-Turniers enorm gesteigert.

  • EM Halbfinale Deutschland gegen Italien – Vorschau, Tipp

    EM Halbfinale Deutschland gegen Italien – Vorschau, Tipp

    Wenn es am Donnerstag (20:45) in Warschau zum großen Showdown zwischen Deutschland und Italien kommt, dann kämpft die Deutsche Mannschaft nicht nur gegen die Azzurri, sondern vor allem gegen die Statistik. Noch nie konnte sich die DFB-Elf bei Welt- oder Europameisterschaften gegen die Squadra Azzurra durchsetzen.

  • EM Halbfinale Portugal gegen Spanien – Vorschau, Tipp

    EM Halbfinale Portugal gegen Spanien – Vorschau, Tipp

    Die sich dem Ende entgegen neigende EM wartete schon mit zahlreichen Nachbarschaftsduellen auf: Abgesehen von der zu erwartenden Rivalität verspricht das Halbfinale zwischen Spanien und Portugal nun aber auch ein besonderer spielerischer Hochgenuss zu sein.