| 

Bundesliga Wett Tipps und Prognosen 26. Spieltag 2019/20

Bundesliga Spieltag Tipp

 

Abstiegsduell in Düsseldorf

Bundesliga: Fortuna Düsseldorf – SC Paderborn 07 (Freitag, 20:30 Uhr)

Paderborn will bei Düsseldorf die schwarze Serie von vier Niederlagen beenden. Fortuna Düsseldorf kam zuletzt gegen den 1. FSV Mainz 05 zu einem 1:1-Unentschieden. Am letzten Freitag verlief der Auftritt des SC Paderborn 07 ernüchternd. Gegen den 1. FC Köln kassierte man eine 1:2-Niederlage. Im Hinspiel strich Paderborn die volle Punktzahl ein und feierte einen 2:0-Erfolg über Düsseldorf. Ein Fingerzeig für das Rückspiel?

Die Heimbilanz von Fortuna Düsseldorf ist ausbaufähig. Aus zwölf Heimspielen wurden nur zwölf Punkte geholt. Die Elf von Coach Uwe Rösler belegt mit 22 Punkten den Abstiegsrelegationsplatz. Insbesondere an vorderster Front kommt Düsseldorf nicht zur Entfaltung, sodass nur 27 erzielte Treffer auf das Konto der Gastgeber gehen.

Bundesliga Wett Tipp: Düsseldorf verliert nicht

Düsseldorf hat 5 der letzten 6 Spiele in der Bundesliga nicht verloren. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte Düsseldorf in den vergangenen fünf Spielen.

In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte der SC Paderborn 07 auswärts nur neun Zähler. Das Team von Steffen Baumgart besetzt mit 16 Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Im Sturm des Gasts stimmt es ganz und gar nicht: 30 Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen.

Die Bilanz von Paderborn nach 25 Begegnungen setzt sich aus vier Erfolgen, vier Remis und 17 Pleiten zusammen. Mit dem Gewinnen tat sich der SC Paderborn 07 zuletzt schwer. In sechs Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Paderborn muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2 Gegentreffer pro Spiel. Die Körpersprache stimmte in der Regel bei Fortuna Düsseldorf, sodass die Mannschaft im bisherigen Saisonverlauf schon 63 Gelbe Karten sammelte. Ist der SC Paderborn 07 darauf vorbereitet?

 

Punktet Hertha in Hoffenheim?

Bundesliga: 1899 Hoffenheim – Hertha BSC (Samstag, 15:30 Uhr)

Nach zuletzt fünf Partien ohne Sieg soll die Formkurve von Hoffenheim am Samstag gegen Hertha BSC wieder nach oben zeigen. Gegen den FC Schalke 04 kam 1899 Hoffenheim im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). Gegen den SV Werder Bremen war für Hertha BSC im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Im Hinspiel hatte Hoffenheim bei Hertha BSC die volle Punktzahl eingefahren (3:2).

Nach 25 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden von 1899 Hoffenheim insgesamt durchschnittlich: zehn Siege, fünf Unentschieden und zehn Niederlagen.

Bundesliga Wett Tipp: Hoffenheim verliert

Hoffenheim lag in dieser Saison in der Bundesliga 644 Minuten zurück. Das ist der höchste Wert des Wettbewerbs. Kein einziger Sieg in den letzten fünf Spielen! Die Mannschaft von Coach Alfred Schreuder kommt seit längerer Zeit nicht mehr richtig in Fahrt. Wenigstens teilte man sich zuletzt die Punkte.

Sieben Siege und sieben Remis stehen elf Pleiten in der Bilanz von Hertha BSC gegenüber. In den jüngsten fünf Auftritten brachte die Elf von Alexander Nouri nur einen Sieg zustande.

Mit den Gästen hat Hoffenheim einen auswärtsstarken Gegner (4-4-4) zu Gast. Beide Mannschaften bewegen sich derzeit in der unteren Hälfte der Tabelle. 1899 Hoffenheim belegt mit 35 Punkten den neunten Rang, während Hertha BSC mit sieben Zählern weniger auf Platz 13 rangiert.

 

Karnevals-Derby ohne Zuschauer

Bundesliga: 1. FC Köln – 1. FSV Mainz 05 (Samstag, 15:30 Uhr)

Mainz trifft am Samstag (15:30 Uhr) auf Köln. Der 1. FC Köln musste sich am letzten Spieltag gegen Borussia Mönchengladbach mit 1:2 geschlagen geben. Der 1. FSV Mainz 05 kam zuletzt gegen Fortuna Düsseldorf zu einem 1:1-Unentschieden. Im Hinspiel hatte Mainz einen 3:1-Heimerfolg gegen Köln verbucht.

Auf 15. Rang hielt sich der 1. FC Köln in der ersten Hälfte des Fußballjahres noch zurück, in der Rückrundentabelle hat die Equipe dagegen aktuell die vierte Position inne. Nach 25 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden der Kölner insgesamt durchschnittlich: zehn Siege, zwei Unentschieden und 13 Niederlagen.

Der 1. FSV Mainz 05 muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2 Gegentreffer pro Spiel. Auf fremden Plätzen läuft es für die Gäste bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere zwölf Zähler. Die formschwache Abwehr, die bis dato 53 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden von Mainz in dieser Saison.

Bundesliga Wett Tipp: Köln gewinnt

Köln hat 5 der letzten 6 Heimspiele in der Bundesliga gewonnen.

Der bisherige Ertrag des 1. FSV Mainz 05 in Zahlen ausgedrückt: acht Siege, zwei Unentschieden und 15 Niederlagen. Zuletzt gewann Mainz etwas an Boden. Zwei Siege und zwei Unentschieden schaffte Mainz in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, muss der 1. FSV Mainz 05 diesen Trend fortsetzen.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit in der unteren Hälfte der Tabelle. Köln belegt mit 32 Punkten den zehnten Rang, während der 1. FSV Mainz 05 mit sechs Zählern weniger auf Platz 15 rangiert. Dass der 1. FC Köln den Gegner gerne mit raueren Methoden bearbeitet, zeigen 56 Gelbe Karten und zwei Rote Karten. Es bleibt abzuwarten, ob sich Mainz davon beeindrucken lässt.

Die Vorzeichen deuten auf ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

 

Bleibt RB Leipzig im Titelkampf?

Bundesliga: RB Leipzig – SC Freiburg (Samstag, 15:30 Uhr)

Am Samstag geht es für Freiburg zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit sechs Partien ist RB Leipzig nun ohne Niederlage. Gegen den VfL Wolfsburg kam RB Leipzig im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (0:0). Letzte Woche siegte Freiburg gegen den 1. FC Union Berlin mit 3:1. Damit liegt der SC Freiburg mit 36 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Gelingt RB Leipzig die Revanche? Im Hinspiel kassierte das Team von Trainer Julian Nagelsmann eine knappe Niederlage gegen den SC Freiburg.

RB Leipzig kann die nächste Aufgabe optimistisch angehen: Auf eigenem Platz wusste man bislang zu überzeugen (7-4-1). Nach 25 Spieltagen und nur drei Niederlagen stehen für die Gastgeber 50 Zähler zu Buche. Die Defensive von RB Leipzig (26 Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Bundesliga zu bieten hat.

Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte RB Leipzig.

Bundesliga Wett Tipp: RB Leipzig gewinnt

Die Saison von Freiburg verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat die Mannschaft von Trainer Christian Streich zehn Siege, sechs Unentschieden und neun Niederlagen verbucht. Die passable Form der Gäste belegen sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Aufpassen sollte der SC Freiburg auf die Offensivabteilung von RB Leipzig, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlug.

Gegen RB Leipzig rechnet sich Freiburg insgeheim etwas aus – gleichwohl geht RB Leipzig leicht favorisiert ins Spiel.

 

Entgegengesetzte Formkurven

Bundesliga: Borussia Dortmund – FC Schalke 04 (Samstag, 15:30 Uhr)

Beendet Schalke den jüngsten Triumphzug des Gegners? Borussia Dortmund wandelte zuletzt auf dem Erfolgspfad. Dortmund gewann das letzte Spiel gegen Borussia Mönchengladbach mit 2:1 und liegt mit 51 Punkten weit oben in der Tabelle. Zwar blieb der FC Schalke 04 nun seit sieben Partien ohne Sieg, aber gegen 1899 Hoffenheim trennte man sich zuletzt wenigstens mit einem 1:1-Remis. Beide Teams gingen im Hinspiel mit einer Nullnummer auseinander. Hoffentlich haben die Zuschauer diesmal mehr Gründe zum Jubeln.

Borussia Dortmund kann die nächste Aufgabe optimistisch angehen: Auf eigenem Platz wusste man bislang zu überzeugen (9-3-0). Mit 68 geschossenen Toren gehört der Gastgeber offensiv zur Crème de la Crème der Bundesliga. Das Team von Coach Lucien Favre wartet mit einer Bilanz von insgesamt 15 Erfolgen, sechs Unentschieden sowie vier Pleiten auf.

Bundesliga Wett Tipp: BVB verliert nicht

Dortmund hat 7 der letzten 8 Spiele in der Bundesliga gewonnen.

Schalke rangiert mit 37 Zählern auf dem sechsten Platz des Tableaus. Das bisherige Abschneiden der Gäste: neun Siege, zehn Punkteteilungen und sechs Misserfolge.

Die Offensive von Dortmund kommt torhungrig daher. Über 2,72 Treffer pro Match markiert Borussia Dortmund im Schnitt. Bei Dortmund sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Viermal in den letzten fünf Spielen verließ Borussia Dortmund das Feld als Sieger, während der FC Schalke 04 in dieser Zeit sieglos blieb.

Schalke ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit Dortmund, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

 

Der Primus kommt

Bundesliga: 1. FC Union Berlin – FC Bayern München (Samstag, 18:30 Uhr)

Am Samstag bekommt es Union Berlin mit Bayern zu tun, einem Kontrahenten, der den Erfolg zuletzt gepachtet hatte. Zuletzt kassierte der 1. FC Union Berlin eine Niederlage gegen den SC Freiburg – die 13. Saisonpleite. Der FC Bayern München gewann das letzte Spiel souverän mit 2:0 gegen den FC Augsburg und muss sich deshalb nicht verstecken. Das Hinspiel hatte damit geendet, dass Bayern den Heimvorteil in einen 2:1-Sieg umgemünzt hatte.

Im Tableau ist für Union Berlin mit dem elften Platz noch Luft nach oben.

Bundesliga Wett Tipp: Bayern gewinnt

Mit 55 Zählern führt der FC Bayern München das Klassement der Bundesliga souverän an. Mit nur 26 Gegentoren stellt der Gast die sicherste Abwehr der Liga. 17 Erfolge, vier Unentschieden sowie vier Pleiten stehen aktuell für Bayern zu Buche.

Bayern hat die letzten 5 Auswärtsspiele in der Bundesliga gewonnen. Die Fieberkurve des FC Bayern München zeigt weiter steil nach oben. Vier Siege in Folge hat Bayern mittlerweile eingefahren. Damit nimmt der FC Bayern München Platz eins in der Rückrundentabelle ein.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft des 1. FC Union Berlin sein: Bayern versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz.

Trumpft Union Berlin auch diesmal wieder mit Heimstärke (6-1-5) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall dem FC Bayern München (8-2-2) eingeräumt.

Vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz von Bayern. Der 1. FC Union Berlin hat also eine harte Nuss zu knacken.

 

Heimstärke gegen Auswärtsfluch

Bundesliga: Eintracht Frankfurt – Borussia Mönchengladbach (Sonntag, 15:30 Uhr)

Eintracht Frankfurt konnte in den letzten drei Spielen nicht punkten. Mit M’gladbach kommt am Samstag auch noch ein starker Gegner. Die zwölfte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Frankfurt gegen Bayer Leverkusen. Borussia Mönchengladbach siegte im letzten Spiel gegen den 1. FC Köln mit 2:1 und liegt mit 49 Punkten weit oben in der Tabelle. Im Hinspiel hatte M’gladbach die Nase vorn und verbuchte einen 4:2-Sieg.

Nachdem Eintracht Frankfurt die Hinserie auf Platz 13 abgeschlossen hatte, legte man im Verlauf eine Schippe drauf. In der Rückrundentabelle besetzt das Team von Trainer Adolf Hütter aktuell den achten Rang. Gegenwärtig rangieren die Gastgeber auf Platz zwölf, haben also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. In den letzten fünf Spielen schaffte Frankfurt lediglich einen Sieg.

Bundesliga Wett Tipp: Gladbach gewinnt

Sechs Niederlagen trüben die Bilanz von Borussia Mönchengladbach mit ansonsten 15 Siegen und vier Remis. Zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für die Elf von Marco Rose dar.

Trumpft Eintracht Frankfurt auch diesmal wieder mit Heimstärke (6-3-3) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall den Gästen (6-2-4) eingeräumt. Körperlos agierte M’gladbach in dieser Spielzeit beileibe nicht, wie der Blick in die Kartenstatistik belegt. Ob sich Frankfurt davon beeindrucken lässt?

Mit Borussia Mönchengladbach empfängt Eintracht Frankfurt diesmal einen sehr schweren Gegner.

 

Entgegengesetzte Formkurven

Bundesliga: FC Augsburg – VfL Wolfsburg (Sonntag, 18:00 Uhr)

Die Ausbeute der letzten Spiele, in denen Augsburg nicht ein Sieg gelang, ist mager. Klappt die Trendwende gegen den VfL Wolfsburg? Die zwölfte Saisonniederlage kassierte der FC Augsburg am letzten Spieltag gegen den FC Bayern München. Gegen RB Leipzig war für Wolfsburg im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Tore gab es beim 0:0 im Hinspiel nicht zu sehen. Erwartet die Zuschauer im Rückspiel ein anderes Bild?

Im Tableau ist für Augsburg mit dem 14. Platz noch Luft nach oben.

Bundesliga Wett Tipp: Wolfsburg gewinnt

Der VfL Wolfsburg belegt mit 36 Punkten den siebten Tabellenplatz. Die Gäste verbuchten neun Siege, neun Unentschieden und sieben Niederlagen auf der Habenseite. Wolfsburg hat die letzten 6 Spiele in der Bundesliga nicht verloren.]

Trumpft der FC Augsburg auch diesmal wieder mit Heimstärke (5-3-4) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall dem Team von Oliver Glasner (5-3-4) eingeräumt. Bei Wolfsburg sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Zweimal in den letzten fünf Spielen verließ der VfL Wolfsburg das Feld als Sieger, während Augsburg in dieser Zeit sieglos blieb.

Der FC Augsburg ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit Wolfsburg, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

 

Bremen braucht Siege

Bundesliga: SV Werder Bremen – Bayer Leverkusen (Montag, 20:30 Uhr)

Bremen trifft am Samstag mit Bayer Leverkusen auf einen Gegner, der in jüngster Vergangenheit auf der Erfolgsspur unterwegs war. Zwar blieb der SV Werder Bremen nun seit sechs Partien ohne Sieg, aber gegen Hertha BSC trennte man sich zuletzt wenigstens mit einem 2:2-Remis. Letzte Woche gewann Bayer Leverkusen gegen Eintracht Frankfurt mit 4:0. Damit liegt Leverkusen mit 47 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Im Hinspiel konnte kein Sieger ermittelt werden. Die Mannschaften trennten sich remis mit 2:2.

Wer Bremen als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 52 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Mit nur 27 Treffern stellt das Team von Coach Florian Kohfeldt den harmlosesten Angriff der Bundesliga.

Bundesliga Wett Tipp: Unentschieden

Der Gastgeber stellt mit 55 Gegentreffern die anfälligste Defensive der Liga. Ausgerechnet jetzt trifft der SV Werder Bremen mit Leverkusen auf einen Gegner, in dessen Offensive ein Rad ins nächste greift. Viele Auswärtsauftritte von Bayer Leverkusen waren bislang von Erfolg gekrönt – gute Voraussetzungen für das Match bei Bremen. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der SV Werder Bremen schafft es mit 18 Zählern derzeit nur auf Platz 17, während Leverkusen 29 Punkte mehr vorweist und damit den vierten Rang einnimmt.

Mit 14 Siegen war Bayer Leverkusen genauso häufig erfolgreich, wie Bremen in dieser Spielzeit verlor. Damit dürfte auch klar sein, wer in dieser Partie den Ton angeben will. Bei Leverkusen sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Viermal in den letzten fünf Spielen verließ die Elf von Peter Bosz das Feld als Sieger, während der SV Werder Bremen in dieser Zeit sieglos blieb.

Vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz von Bayer Leverkusen. Bremen hat also eine harte Nuss zu knacken.