|  |  |  |  | 

Fußball News vom: 09.09.2016 - 14:22

bet365_banner_468x60_new

England Fußball International Manchester City Manchester United

Premier League 2016/17: Man United – Man City Tipp & Wettquoten

Ein Stadtderby in Manchester ist nie eine ruhige Angelegenheit. Schon Sir Alex Ferguson hatte die Citizens nicht gerade respektvoll als „lauten Nachbar“ bezeichnet. Das Getöse rund um das Manchester Derby ist noch größer geworden, vor allem seit City sich mit United auf Augenhöhe befindet und sogar überholen konnte.

Premier League 2016/17: Man United – Man City Tipp & Wettquoten
Brisantes Duell: Mourinho vs. Guardiola. (Photocredit: AFP PHOTO / JAVIER SORIANO picturedesk.com)

In der vergangenen Saison hatten die Citizens gegenüber den Red Devils wieder die Nase vorne und platzierten sich unmittelbar vor United auf Rang vier. Während United heuer mit der ungeliebten Europa League vorlieb nehmen muss, löste ManCity das Ticket zur Champions League im Play-off gegen Steaua Bukarest souverän.

 

Brisantes Derby im Theatre of Dreams

Nach drei Spieltagen in der Premier League liegen die beiden Stadtrivalen, die am Samstag (13:30 Uhr) die Klingen kreuzen, mit dem Punktemaximum an der Spitze. Lediglich das Torverhältnis brachte City auf Platz eins, United ist Dritter. Dazwischen hat sich pikanterweise der FC Chelsea, ebenfalls mit neun Punkten, platziert.


Der fussballportal.de Tipp: Manchester United gegen Manchester City endet remis

Wetten zu Manchester United – Manchester City bei Tipico


Doch in der 172. Ausgabe des Stadtderbys geht es nicht nur um die Pole-Position in Manchester bzw. in der Tabelle der englischen Meisterschaft. Vielmehr sorgt das Duell der beiden neuen Trainer für Brisanz. Bei den Red Devils hat Jose Mourinho Louis van Gaal ersetzt, Pep Guardiola verließ die Bayern, um bei den Citizens anzuheuern.

Die Rivalität zwischen „The Special One“ und dem „Fußball-Ästheten“ ist seit Jahren legendär. Unvergessen die verbalen Scharmützel, die sich die beiden Top-Coaches regelmäßig vor dem „Clasico“ – Mourinho als Trainer von Real Madrid auf der einen, Guardiola als Barca-Coach auf der anderen Seite – geliefert haben.

 

Drei Weg Wette Sieg Man United Unentschieden Sieg Man City Anbieter
Tipico Fussball Wetten 2,35 3,20 3,20 Tipico
Interwetten Fussball Wetten 2,40 3,20 2,85 Interwetten
Bet365 Fussball Wetten 2,37 3,25 3,40 Bet365
Bet3000 Fussball Wetten 2,40 3,40 3,40 Bet3000
Betway Fussball Wetten 2,35 3,30 3,30 Betway
Expekt Fussball Wetten 2,25 3,25 3,25 Expekt
Bwin Fussball Wetten 2,30 3,25 3,25 Bwin
Sunmaker Fussball Wetten 2,30 3,25 3,30 Sunmaker

 

Guardiola liegt im persönlichen Duell klar in Front

16 Mal sind die beiden Kontrahenten aufeinandergetroffen, die Bilanz spricht mit sieben Siegen und sechs Unentschieden klar zugunsten von Guardiola. Lediglich drei Mal ging Mourinho als Sieger von Feld, ein Umstand, der den Portugiesen sicherlich nicht kalt lässt.

Zuletzt gab es ein Duell zwischen Guardiola und Mourinho vor etwas über drei Jahren: im europäischen Superpokal setzte sich der FC Bayern gegen Chelsea im Elfmeterschießen durch. Bei allen anderen Aufeinandertreffen saß Guardiola auf der Barca-Trainerbank, während „Mou“ neben Real auch Inter Mailand betreute.

 

20160908_PD5932 (RM) Mourinho Guardiola Photocredit NIGEL TREBLIN, JUSTIN TALLIS / AFP / picturedesk.com

Mit extrem großer Spannung wird das erste Manchester-Derby zwischen Jose Mourinho und Pep Guardiola erwartet. (Photocredit: AFP PHOTO / JAVIER SORIANO picturedesk.com)


 

United und City wollen Meister werden

Der große Schlager des 4. Spieltags ist natürlich mehr als ein Duell zweier Top-Trainer. Beide Teams haben den Meistertitel im Visier und sich dementsprechend verstärkt. Mourinho holte Zlatan Ibrahimovic und sorgte mit der Verpflichtung vom Paul Pogba für einen neuen Transferrekord. Manchester United legte für den Franzosen angeblich 105 Millionen Euro auf den Tisch.

Die Red Devils wollen endlich wieder die Premier League gewinnen. Seit dem Abgang von Sir Alex Ferguson 2013 läuft der englische Rekordmeister seinem 21. Meistertitel hinterher. Der Sieg im FA-Cup bzw. im englischen Supercup in diesem Jahr sind da wohl nur ein schwacher Trost, insbesondere, da die Champions League verpasst wurde.


infoWussten Sie, dass… Jose Mourinho und Pep Guardiola auf gemeinsame Barcelona-Zeiten zurückblicken können? Mourinho war zwischen 1996 und 2000 Assistenztrainer von Bobby Robson und Louis van Gaal, Guardiola gehörte als Spieler zur Stammelf der Katalanen.


Mit Jose Mourinho auf der Trainerbank und Neuverpflichtungen im Wert von fast 200 Millionen Euro haben die Red Devils eine mehr als eindeutige Kampfansage Richtung Konkurrenz abgegeben.

 

Video: Hochspannung in Manchester: Uniteds Neo-Coach Jose Mourinho trifft auf Pep Guardiola, der seit Sommer die Citizens trainiert. Eine brisante Ausgangssituation. (Quelle: YouTube/SPOX)


 

Die Wettanbieter haben sich – wohl aufgrund des Heimvorteils – auf die Seite von Manchester United geschlagen, die Citizens sind aber alles andere als chancenlos.

Das Manchester-Derby könnte schließlich kaum brisanter sein: die beiden Teams liegen an der Tabellenspitze der Premier League, haben einen Kader im Wert von Hunderten Millionen Euro und mit Jose Mourinho und Pep Guardiola zwei der erfolgreichsten Trainer der Welt.

 

Ähnliche Fußballnews

  • Testspiel 2017: Chelsea – FC Bayern München Vorschau & Wettquoten

    Testspiel 2017: Chelsea – FC Bayern München Vorschau & Wettquoten

    Die Asienreise des deutschen Rekordmeisters droht sich zumindest rein sportlich zu einem großen Fiasko zu entwickeln. Nachdem es vor wenigen Tagen gegen den AC Milan böse Prügel setzte, scheint nun auch das freundschaftliche Aufeinandertreffen mit dem FC Chelsea (Dienstag, 13:35 Uhr) unter keinem guten Stern zu stehen.

  • Frauen-EM 2017: Russland – Deutschland Tipp & Wettquoten

    Frauen-EM 2017: Russland – Deutschland Tipp & Wettquoten

    Mit vier Punkten aus den ersten beiden Partien liegen die DFB-Damen bei der EM in Holland auf Achtelfinal-Kurs. Nichtsdestotrotz ging Teamchefin Steffin Jones vor dem abschließenden Gruppenspiel gegen Russland (Dienstag, 20:45 Uhr) hart mit ihrer Mannschaft ins Gericht.

  • Frauen-EM 2017: Deutschland – Italien Tipp & Wettquoten

    Die deutschen Fußball-Frauen haben zum Auftakt der EM in den Niederlanden im Duell mit Schweden lediglich ein torloses Unentschieden erreicht. Damit steht der haushohe Favorit auf den Titelgewinn am Freitag (20:45 Uhr) in Tilburg im zweiten Spiel der Gruppe B unter ungewohntem Druck. Ein Sieg gegen Italien muss her.

  • Testspiel 2017: AC Milan – Dortmund Vorschau & Wettquoten

    Testspiel 2017: AC Milan – Dortmund Vorschau & Wettquoten

    Die Asienreise des deutschen Pokalsiegers steuert schon wieder auf ihr Ende zu. Zum krönenden Abschluss soll am Dienstag aber zunächst noch ein Test gegen den AC Milan offenbaren, ob neben der PR in den vergangenen Tagen auch die fußballerische Saison-Vorbereitung vorangekommen ist.